Der kostenlose, tägliche News-Service für die Hotellerie

20. Juli 2018
Inside

"Systematischer Arbeitszeitbetrug" im Gastgewerbe?

Diesen Vorwurf erhebt die Gewerkschaft NGG aufgrund einer Stichprobe, bei der in 74 von 105 Fällen im Gastgewerbe, bei Bäckern und Betrieben der Ernährungsindustrie im Raum Oldenburg/Ostfriesland die Arbeitszeiten manipuliert worden seien. Dehoga Niedersachsen hält die Vorwürfe für in hohem Maße unseriös. AHGZ

Packages für Hotels lohnender als Einzelbuchungen

Zu diesem Ergebnis gelangt Expedia nach der Auswertung von Millionen von Buchungen aus dem Jahr 2017. Die durchschnittliche Tagesrate liege bei der Buchung von Zimmern in Kombination mit anderen Leistungen, wie beispielsweise Flügen, um 30 Prozent höher als bei Nur-Zimmer-Buchungen. Zudem würden Pakete im Schnitt einen Monat früher gebucht und die Stornorate sei deutlich geringer. Tnooz
Real Estate

Neues B&B-Hotel in Stuttgart

Das Haus im Stadtteil Bad Cannstatt hat insgesamt 103 Zimmer auf sieben Etagen und ist deutschlandweit das 109. der Budget-Kette. Für die zweite Jahreshälfte plant die Tochter der französischen Groupe B&B Hôtels sechs weitere Eröffnungen in Deutschland. AHGZ

Aus Art'otel Dresden wird Penck Hotel

Das vier-Sterne-Haus in der sächsischen Metropole ist schon seit 23 Jahren mit Werken des Künstlers A. R. Penck geschmückt. Zum 1. August übernimmt der Eigentümer, die Berliner Immobiliengruppe Gaedeke & Sons, selbst den Betrieb und ändert den Namen. Damit verlässt das Haus die Hotelkette Park Plaza. Neuer Hoteldirektor wird Antoni Knobloch. T-Online
Management

Zu geben, zahlt sich auf Dauer aus

Wenn jemand etwas für Dich tut, wirst Du auch etwas für ihn tun wollen. Das gilt zumindest für Menschen des Typs "Geber", funktioniert aber kaum für die "Nehmer". Die gute Nachricht ist, dass die Welt viel mehr Geber als Nehmer hat. Die Goodies für Ihre Gäste haben eine hohe Rendite. Das meint der amerikanische Service-Experte Shep Hyken. 4 Hoteliers

Erfolg mit authentischen Spa-Konzepten

Die Wellness-Expertin Hildegard Dorn-Petersen rät, das eigene Profil zu schärfen, in dem man auf Regionalität setzt und einen inhaltlichen Zusammenhang zwischen Restaurant und Spa schafft. Heu, Milch, Hopfen und Wein oder Wald, Berge und Seen – all dies kann Thema und Inspiration für einen ganzheitlichen Ansatz sein. Hotel + Technik
Check-out

Trotz Fleiß kein Preis

Langfinger hatten sich für ihren Beutezug das Hotel Aridus in Kritzow bei Wismar ausgesucht. Es lief zunächst ziemlich gut, die bösen Buben blieben unentdeckt. Nur mit der Beute hat es nicht ganz geklappt. Das Hotel ist nämlich seit längerem geschlossen. Und so mussten die Möchtegern-Räuber unverrichteter Dinge von dannen ziehen. Ostsee Zeitung