Schon gesehen? Auf unserer Website hotelvor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Digitaler Meldeschein wird ab sofort rechtlich akzeptiert

Das Wort ist ein Monstrum, doch die heute verkündete "Beherbergungsmeldedatenverordnung" vereinfacht vieles. Damit wird der Meldeschein mit Unterschrift überflüssig, das heißt, er kann durch eine elektronische Identifizierung ersetzt werden. Etwa, wenn mit Kreditkarte gebucht und bezahlt wird, oder mit den digitalen Funktionen des Personalausweises. Gastgewerbe-Magazin

25 Hours setzt nun auch auf Langzeitmieter

25 Hours Langstrasse Longstay Foto 25 Hours

©25 Hours

Die Hamburger Hotelgruppe bringt als Reaktion auf die Coronakrise ein Longstay-Konzept an den Start. Das Angebot "Stay a little longer" richtet sich auch an Studenten und Azubis, denn für sie ist der Aufenthalt bei 25 Hours in der Monatsmiete mit 1.000 Euro am günstigsten. Alle Zimmer sind mit Schreibtisch, Kühlschrank, Bett und Bad ausgestattet. Tophotel

Deutschlands Kongresszentren sehen Veranstaltungsstau

Die Marketingkooperation Seven Centers of Germany baut vor allem auf digitale und hybride Formate. In ihr sind die Kongresszentren Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart organisiert. Die neue Sprecherin der Organisation, Claudia Döttinger von der Messe Stuttgart glaubt, "durch die vielen pandemiebedingten Absagen gibt es einen großen Veranstaltungsstau“. Marketing-Börse

Oetker Collection trat im letzten Jahr auf der Stelle

Die neun Hotels der Gruppe konnten 2019 ihren Umsatz nur leicht um zwei Prozent auf 170 Millionen Euro steigern. Das einzige deutsche Haus, das Brenners Park-Hotel & Spa, musste einen leichten Umsatzrückgang verkraften. Vor allem das Hotel du Cap-Eden-Roc in der Karibik und das Le Bristol in Paris sorgten für das Plus. Tageskarte

» Local

B&B eröffnet erstes Hotel in Wilhelmshaven

Direkt am Jadebusen gelegen befindet sich das neu eröffnete B&B-Hotel Wilhelmshaven. Mit dem 92-Zimmer-Hotel an der Nordseeküste umfasst das deutschlandweite Portfolio der Hotelkette nun 128 Häuser. Tophotel

Loftstyle Hotel Eningen geht im Herbst an den Start

Loftstyle Hotel Eningen Foto Tomislav Vukosav.jpg

©Tomislav Vukosav

Das neue Loftstyle Hotel in Eningen in Baden-Württemberg gehört der Marke Sure Stay Collection by Best Western an. Der Neubau mit 103 Zimmern im Vintage-Design in der Nähe von Flughafen und Messe wird im Herbst eröffnet. Damit hat die Hotelmanagement-Gesellschaft Loftstyle ihr fünftes Hotel. Max PR

Mit dem Car-Lift ins Car-Loft des Düsseldorfer B'mine-Hotels

Voraussichtlich im Spätsommer dieses Jahres werden die ersten Gäste in dem Hotel einziehen und in privaten, gläsernen Auto-Aufzügen direkt an ihr Zimmer fahren und dort parken können. Es sei zu baulichen Verzögerungen gekommen, räumt der Manager des B`mine-Hotels Düsseldorf, Julian Gaus, ein. Alle Boxen sind mit Elektro-Ladestationen ausgestattet. AHGZ

Investor stellt Stadt Ückermünde Hotelpläne vor

Der Neubau sei eines der wichtigsten Projekte zur weiteren Entwicklung des Seebads in Mecklenburg-Vorpommern, so der Investor Sybac. Die Pläne sehen ein vierstöckiges Haupthaus mit 280 Betten und zweigeschossige Ferienhäuser mit 50 Ferienwohnungen vor. Solaranlagenhersteller Sybac wolle 35 bis 40 Millionen Euro für das 4-Sterne-Plus-Hotel am Strand von Ückermünde investieren. Tageskarte

Eigentümer nun auch Betreiber des Braunlager Hotels Viktoria

Das Design-Hotel Viktoria in Braunlage im niedersächsischen Landkreis Goslar hat einen neuen Betreiber. Nach der Wiedereröffnung nach der Corona-Krise hat die Strand-Berg-Gesellschaft den Betrieb von Ulrich Schwedhelm übernommen. Neuer Hoteldirektor ist Immo Modersohn, teilt die Strand-Berg-Gesellschaft mit. Goslarsche Zeitung

» Management

Wie man sein Hotel vor Überfall oder Einbruch schützt

Hoteliers sollten sich und ihr Personal gut vorbereiten, um für Kriminelle kein attraktives Ziel zu sein. Vor den Maßnahmen zur Gefahrenabwehr kommt die Risikoanalyse, vor allem von Gelände und Gebäude. Um die Sicherheit zu erhöhen, braucht es Schulungen, einbruchsichere Fenster und Türen, gut ausgeleuchtete Eingänge, Kameras an allen Ein- und Ausgängen sowie im Foyer, Alarmanlagen und von außen gut erkennbare Hinweise zur Abschreckung. AHGZ

Mögliche Übertragungswege des Coronavirus im Gastgewerbe

Laut Bundesinstitut für Risikobewertung gibt es keinen Fall der Infektion über kontaminierte Lebensmittel, gleiches gilt für Gegenstände. Auch importierte Waren aus Risikogebieten seien wegen der geringen Haltbarkeit des Virus in der Umwelt keine Gefahr, Hygiene immer vorausgesetzt. Auf Besteck oder Gläsern kann Covid-19 durch Niesen oder Anhusten eines Infizierten haften und durch Schmierinfektion ansteckend sein. Gastgewerbe-Magazin

Betriebliches Gesundheitsmanagement wichtiger denn je

Arbeitgeber sollten gerade jetzt mehr für die Gesundheit der Mitarbeiter tun. Um Homeoffice-Personal in dieser Ausnahmesituation zu helfen und sie dauerhaft einsatzfähig zu halten, gibt es von zahlreichen Krankenkassen unterstützte digitale Soforthilfe-Programme. Hierbei geht es neben Online-Kursen oder Büro-Gymnastik auch um Entspannung oder praktische Hilfen, wie Essenspläne mit gesunden Rezepten. T3N

Anzeige
Reise vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Im DACH-Raum stehen dieses Jahr 241 Hoteleröffnungen an. Tophotel-News

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.500 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

» Check-out

Tausendsassa Rath

Einst managte er Robinson, Arabella und Kameha, dann ging er unter die Berater, ließ sich als Redner engagieren, zuletzt machte er als Kolumnist verschiedener Medien auf sich aufmerksam. Nun geht der vielseitige Carsten Rath auch noch unter die Reiseverkäufer. Mit dem Essener Reiseveranstalter Solaselect arrangiert Rath Trips nach Sizilien, Wien und Salzburg oder auf dem Jakobsweg. "Travel Grand –  grandios reisen" heißt seine Website. Bescheidenheit ist nicht seine Sache. AHGZ