Schon gesehen? Auf unserer Website hotelvor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Bayern verfünffacht Bußgeld bei Hygieneverstößen

Geld Geldscheine Hunderter Euro Foto iStock tforgo.jpg

©iStock/tforgo

Ministerpräsiden Markus Söder hat eine drastische Erhöhung der Strafen bei Hygieneverstößen angekündigt. Statt bisher 5.000 Euro sollen bis zu 25.000 Euro Bußgeld fällig werden. Es ist noch unklar, ob diese Regelung für alle Branchen und Betriebe gilt. Hogapage

Anwälte bereiten Sammelklage wegen Betriebsschließungen vor

Bisher sind laut Kanzlei Gansel rund 950 Anmeldungen für eine Klageinitiative eingegangen. Das Ziel ist, Schadensersatzansprüche wegen coronabedingter Betriebsschließungen geltend zu machen. Bereits in der kommenden Woche wolle man erste Anspruchsschreiben an die 16 Bundesländer verschicken, die wiederum drei Wochen Zeit haben zu antworten. Dann folge im Zweifelsfall die Klage. AHGZ

"Zweite Corona-Welle wäre eine absolute Katastrophe"

Hartges Ingrid Dehoga Geschäftsführerin Foto Dehoga Pietschmann.jpg

©Dehoga/Pietschmann

Ingrid Hartges (Foto), Geschäftsführerin des Dehoga, sieht aktuell rund 70.000 Betriebe akut in ihrer Existenz gefährdet: "Erneute Betriebsschließungen werden viele nicht überleben." Die staatlichen Hilfen hält sie für unzureichend und sie fordert Änderungen im Miet- und Pachtrecht, um zu einer angemessenen Risikoverteilung zu kommen. Tourexpi

Gericht in Holland gesteht Hotel Mietkürzung zu

Die Coronakrise sei ein unvorhergesehener Umstand und der daraus folgende finanzielle Nachteil müsse zwischen den Vertragsparteien aufgeteilt werden, urteilte ein Gericht in den Niederlanden. Im vorläufigen Rechtshilfeverfahren wurden dem Fünf-Sterne-W Hotel in Amsterdam zwei Millionen Euro Miete erlassen. Vermieter ist die deutsche Deka Investmentgesellschaft. Tophotel

» Local

Hotel im Pfahlbaustil am Starnberger See geplant

Das Forsthaus am See steht derzeit leer. Das Hotel soll mit Bauten im Pfahlbaustil wieder zum Leben erweckt werden. Die Architekten orientierten sich dabei an den Bauwerken, wie sie auf der zum Weltkulturerbe zählenden Roseninsel im Starnberger See vorgefunden wurden. Die Eigentümerin Eva Robl möchte ein Hotel mit rund 100 Zimmern errichten. Der Gemeinderat soll im Herbst über das weitere Vorgehen entscheiden. Süddeutsche

Betreiberwechsel im ehemaligen Sonnenhotel in Bad Rappenau

Die Salinen Hotel Betriebs GmbH übernimmt das Hotel in Bad Rappenau bei Heilbronn und führt es ab September unter dem Namen Saline 1822, nachdem die Sonnenhotels den Vertrag wegen der Coronakrise aufgelöst hatten. Hoteldirektor und Geschäftsführer der Salinen Hotel Betriebs GmbH ist der langjähriger Maritim-Manager Michael Ciesléwicz. Rhein Neckar Zeitung

Neuer Hoteldirektor im Schanzenhaus Wernigerode

Sercan Capar folgt auf Manuel Lambrecht, der ins Berghotel nach Ilsenburg wechselt. Die beiden Häuser in Sachsen-Anhalt gehören zur Regiohotel-Gruppe, die insgesamt acht Hotels umfasst. Tophotel

Neues Konzept für Hotel und Restaurant Schloss Neuweier

Armin und Sabine Röttele haben im Schloss Neuweier bei Baden-Baden jahrelang ein Sternerestaurant und Hotel mit acht Zimmern und zwei Suiten betrieben. Mit der Eigentümerfamilie Schätzle konnte man sich nicht über den Weiterbetrieb einigen. Künftig soll der Schwerpunkt im Schloss auf Wein und gastronomischen Events liegen. AHGZ

» Management

Schadensersatz bei falscher Aufteilung der gebuchten Suite

Icon Recht

©Reise vor9

Wer eine Hotelsuite mit separatem Schlafraum bucht, hat auch Anspruch darauf. Ist das Zimmer ein kombiniertes Wohn- und Schlafzimmer, liegt ein Reisemangel vor und Pauschalurlauber können sich einen Teil des Geldes zurückholen. Nach Ansicht des Landgerichts Frankfurt fehlten in dem verhandelten Fall eines Mallorca-Urlaubers nicht nur Schlafmöglichkeiten, sondern auch Rückzugsmöglichkeiten. Hogapage

Hilfe bei der Wahl der Zahlungsmethoden

Der Technologie-Anbieter Apaleo hat hierzu ein kostenloses Whitepaper erstellt und rät Hoteliers, sich diesbezüglich über die eigene Gästestruktur und deren Vorlieben Klarheit zu verschaffen. Wenn Sie viele jüngere Gäste haben, sollten Sie alternative Zahlungsmethoden wie Paypal, Apple Pay und andere mobile Varianten in Betracht ziehen. Kunden aus Asien bevorzugen Online-Zahlungsmethoden wie Alipay oder We Pay. Hotel vor9

Kostenlose Google-Tools für Hotels

Mit Google Trends lässt sich der zeitliche Verlauf bestimmter, frei wählbarer, Größen verfolgen. Hilfreich dabei ist der Hinweis von Google auf ähnliche Suchanfragen und verwandte Themen. Google Search Console hilft, die Google-Suche zu verstehen und zeigt auf, wie die eigene Website verbessert werden kann, um den Traffic zu erhöhen. Revenue Hub

Kein generelles Recht auf Vergessen im Internet

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Google nicht verpflichtet ist, negative, aber wahre Berichte über Personen nach wenigen Jahren aus den Suchergebnissen zu löschen. Das Informationsrecht der Öffentlichkeit sei höher zu bewerten als das Persönlichkeitsrecht des Betroffenen. FAZ

Anzeige
Reise vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Unklarheit um Ausweiskontrollen in Lokalen. Hogapage

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Ein Prosit der Gemütlichkeit, trotz Corona

Gastwirt Rudi Färber hat sich prominente Unterstützer gesucht, um auf die Misere hinzuweisen, in der nicht nur sein Wirtshaus Sedlmayr in München steckt. Denn wegen der Corona-Pandemie wollen die Gäste nicht mehr rein in die gute Stube, was bei Abwesenheit von Außenplätzen ein wirtschaftlicher Killer ist. Monika Gruber, Alfons Schuhbeck und selbst bayrische Politiker machen mit im Solidaritätsvideo "Geh ma auf Abstandshoibe". SZ