Schon gesehen? Auf unserer Website hotelvor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Verwaltungsgericht stoppt bayerisches Beherbergungsverbot

Justitia

©iStock/seb_ra.jpg

Der Verwaltungsgerichtshof München hat das Beherbergungsverbot in Bayern aufgehoben. Es sei nicht verhältnismäßig, bei Überschreitung der Infektionszahlen in einem Landkreis automatisch ein Beherbergungsverbot zu verhängen. Ein Hotelier aus der Oberpfalz hatte gegen die Regelung geklagt. Zeit

Sarah Wiener macht Politik wegen Insolvenz keine Vorwürfe

Die bekannte Köchin hatte vergangene Woche für die Restaurants und die Catering-Abteilung ihrer Firmengruppe Insolvenz wegen coronabedingten Umsatzrückgängen angemeldet. Alles andere wäre fahrlässig gewesen, so Sarah Wiener. Immer höhere Kredite führten am Ende ins Desaster: "So räume ich lieber aufrecht das Feld." Gourmetwelten

Dirk Iserlohe: "Wir werden als Konzern überleben"

Dorint rechnete für 2020 mit einem Umsatz von 330 Millionen Euro, berichtet Dorint-Chef Dirk Iserlohe. Mit 80 Millionen Euro Eigenkapital sieht er das Unternehmen gut aufgestellt. Er hofft, mit den Vermietern auf bessere Lösungen als nur eine Mietstundung zu kommen: "Müssten wir alle Pachten regulär bezahlen, würden wir in diesem Jahr einen Verlust von 55 bis 60 Millionen Euro hinnehmen." Fuldaer Zeitung

» Local

Hoteliers am Wolfgangsee leiden unter Stornowelle

"Für August berichten Betriebe von 60 bis 80 Prozent Stornos", sagt Oliver Schenk, Sprecher der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV). Nach seiner Auffassung dürfte damit die Hauptsaison für einige Hotels in St. Wolfgang gelaufen sein. Überrascht hat ihn die Situation offensichtlich nicht: "Realistisch betrachtet war es einfach nur eine Frage der Zeit, bis es zu einer Häufung von Fällen in tourismusintensiven Orten und Regionen kommt." AHGZ

Brera Serviced Apartments expandiert in Frankfurt und Ulm

Brera Apartments Ulm Foto Brera Apartments

©Brera Apartments

Die frisch eröffnete Anlage von Brera Serviced Apartments in Ulm (Foto) mit 111 Einheiten liegt wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und ist das fünfte und größte Haus der Marke. In Kürze übernimmt Brera die Midtown Suites mit 41 Apartments in der Frankfurter Innenstadt. Hotel vor9

B&B Hotels eröffnet in Eisenach

BB Hotels Eisenach Foto BB HOTELS

©BB HOTELS

Seit 27. Juli empfängt das B&B Hotel Eisenach Gäste und bietet ihnen 88 Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer mit kostenlosem W-Lan, Klimaanlage und schallisolierten Fenstern. Das Haus ist das 130. der Marke in Deutschland. Hotel vor9

Hamburger Hochbunker darf aufgestockt werden

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat die Klage gegen die Aufstockung des Hochbunkers abgewiesen. Die Gründe liegen noch nicht vor. Damit wurde eine Hürde auf dem Weg zur Errichtung eines Nhow-Hotels mit 136 Zimmern in dem Bauwerk genommen. Tageskarte

Solingen bekommt ein Hotel ohne Personal

Im ehemaligen Schwerthof-Gebäude im Solinger Stadtteil Wald laufen die Umbauarbeiten für das Just Stay Hotel Solingen in Nordrhein-Westfalen. Es bekommt 34 Zimmer mit Kitchenette, einen Co-Working-Space und Fitnessraum. Außer Hausmeister und Reinigungskräfte wird es im Haus kein Personal geben. RP Online

» Management

Fehlerhafte Gästelisten können teuer werden

In einem Berliner Restaurant wurden die Hygienevorschriften nicht eingehalten. Infolge dessen haben sich 13 Personen angesteckt. Daraufhin hat das Gesundheitsamt das ganze Personal unter Quarantäne gestellt. Das Lokal muss sein Hygienekonzept überarbeiten und es droht eine Geldbuße. Hogapage

Digitale Lösungen in Corona-Zeiten

Die Moon New Era Hotels haben mit dem Stuttgarter Start-up Code 2 Order das Hygiene-Digital-Konzept Highfive entwickelt. Im Romantik Hotel Der Adelshof in Schwäbisch Hall umfasst es beispielsweise den digitalen Meldeschein und Check-in, Hygiene-Infos, eine Speisekarte und Gästeregistrierung im Restaurant per QR-Code sowie eine digitale Zimmermappe. AHGZ

Urlaubstage lassen sich nur im Einvernehmen zurückziehen

Einigen sich Mitarbeiter und Chef auf einen Zeitraum an freien Tagen und ist dies schriftlich fixiert, wird es zum verbindlichen Vertrag für beide Seiten. Davon abzuweichen ist laut Arbeitsrecht nur einvernehmlich möglich. Sollte sich bei der Urlaubsplanung unabhängig von den Gründen etwas ändern, können sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer anfragen, aber nichts einfordern. Spiegel

Anzeige
Reise vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Anwälte bereiten Sammelklage wegen Betriebsschließungen vor. AHGZ

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Hotel zu – na und?

Ein Paar aus Großbritannien hatte beim Anbieter Loveholidays Ferien in Spanien gebucht. Bei der Ankunft staunten die Urlauber nicht schlecht, denn es sah so aus, als ob das Hotel seit Monaten geschlossen ist. Kein Wasser im Pool und mit Laken abgedeckte Möbel ließen darauf schließen. "Terminliche Engpässe und Verzögerungen" seien laut Loveholidays die Ursache. Aber deswegen muss man ja nicht gleich die Kunden informieren. Tag 24