Schon gesehen? Auf unserer Website hotelvor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Ferienhotellerie kann August-Bilanz nicht retten

Deutschland München Marienplatz Weihnachten Foto iStock Rudy Balasko.jpg

©iStock/Rudy Balasko

Durch den Trend zum Heimaturlaub konnte die Ferienhotellerie Boden gutmachen. Das reicht laut Fairmas jedoch nicht, um in der Gesamtbilanz die schwache Performance von Städten auszugleichen. Bundesweit gab es im August eine Belegung von 45 Prozent, eine durchschnittliche Zimmerrate von 87 Euro und ein RevPar von 39 Euro. Fairmas

Gastgewerbe ringt um Lösung für Heizpilz-Streit

Noch sind Außenbereiche gut besucht, doch die Debatte um den Einsatz der umweltschädlichen Heizpilze ist in vollem Gange. Der Dehoga sieht sie als einzige Chance, über den Winter zu kommen. Es scheint in der Frage keinen Königsweg zu geben, Gastgeber müssen sich zwischen Pandemie- und Klimaschutz entscheiden. Heizpilze sorgen für warme Terrassen, stoßen dabei aber eine Menge CO2 aus. Spiegel

Anzeige

Das besondere Detail für Design- und Lifestylehotels

SuitPad

Hotellerie erholt sich laut Herbstgutachten erst 2024

Der Tourismus in Deutschland werde frühestens 2022 wieder das Niveau von 2019 erreichen, mit einer Erholung in der Hotelbranche sei erst 2024 zu rechnen, so das Herbstgutachten des Rates der Immobilienweisen. Staatliche Hilfen reichten kaum aus, um die Insolvenzwelle in der Hotellerie abzuwenden. Kleine Hotels mit geringen Reserven würden aufgeben, der Einfluss finanzstarker Hotelketten zunehmen. Deal Magazin

"Der europäische Markt ist zusammengebrochen"

Hotelchefin Franziska Richard führt das Schweizer Parkhotel Bellevue seit zwei Jahren in dritter Generation. Für sie ist ein Hotel ein Ort, an dem man bedient und verwöhnt wird. Das sei gerade in Pandemie-Zeiten sehr wichtig, in denen das Adelbodener Hotel ganz auf Schweizer Gäste setzt. Richard sieht eine gestiegene Reiselust und Dankbarkeit: "Als ob man die Leute aus dem Gefängnis entlässt und vor ein Erdbeerfeld setzt." Taz

» Local

B&B-Hotels kommen nach Villingen-Schwenningen

B&B Hotel Villingen Foto Markgraf Architektur

©Markgraf Architektur

Der Projektentwickler List Develop Commercial will für den Mieter B&B eine Hotelimmobilie an der Turnerstraße in Villingen-Schwenningen im Schwarzwald entwickeln. Ein Bauvorbescheid liege bereits vor, derzeit prüfe die Stadt die Pläne für die Gestaltung der Fassade. Anfang 2022 soll das Gebäude für 103 Hotelzimmer bereits fertig sein, so List. Architekturblatt

Brand in Düsseldorfer Hotel verursacht 25.000 Euro Schaden

Ein Mitarbeiter bemerkte am Wochenende Rauch im Keller des Hotels und verständigte die Feuerwehr. Das Hotel mit Restaurant wurde evakuiert, es gab keine Verletzten. Die Einsatzkräfte hatten das durch brennende Akten entstandene Feuer schnell unter Kontrolle, es entstand ein Sachschaden von 25.000 Euro. Express

Hampton by Hilton will nach Gütersloh

Das neue Hotel neben Theater und Stadthalle soll ein Hampton by Hilton werden, das 2023 eröffnen könnte. Geplant sind, wenn die Hotelkette den Zuschlag erhält, fünf Geschosse mit 128 Zimmern. Es habe breite Zustimmung im Stadtrat gegeben, daher dürfte die Stadt in dem Bieterverfahren Hilton den Zuschlag erteilen. Neue Westfälische

Das Kranzbach bei Garmisch mit neuem Hoteldirektor

Enseleit Ralf Direktor Das Kranzbach Foto Hotel Kranzbach GmbH H. Hornsteiner

©Hotel Kranzbach GmbH H. Hornsteiner

Ralf Enseleit (Foto) übernimmt ab sofort die Leitung des Wellnesshotels Das Kranzbach im bayrischen Krün oberhalb von Garmisch-Partenkirchen. Sein Vorgänger Klaus King hat das Fünf-Sterne-Superior-Hotel im November verlassen. Zuletzt führte Enseleit zehn Jahre lang das Luxusresort Krallerhof in Leogang im Salzburger Land. Hotel vor9 (PDF)

Michael Buchna wird Präsident des Dehoga Saarland

Der Chef des Landhotels Zur Saarschleife in Orscholz und bisherige Vizepräsident Michael Buchna löst Gudrun Pink ab, die sich nach 24 Jahren an der Spitze nicht mehr zur Wahl stellte. Zur Seite stehen ihm Vizepräsident Irakli Gogadze und Schatzmeister Michael Schley. AHGZ

» Management

Auch ein Altbau kann zum klimapositiven Hotel werden

Kaum eine Analyse oder Zertifizierung berücksichtige die enorme energetische Belastung der Herstellung eines Gebäudes, sagt der junge Hotelier Ben Förtsch und geht neue Wege. "Was wir erhalten können, versuchen wir zu erhalten", sagt er über sein Creativhotel Luise, bei dem der Mittelbau aus dem Jahr 1975 auf einen niedrigen KfW-Effizienzhaus-Standard saniert wurde. Tophotel

Webinar zum Thema Ökostrom im Hotel am 29. September

Der Zertifizierer Green Sign und Greenpeace Energy veranstalten ein Webinar für die Hotellerie, das Orientierung im Tarif-Dschungel geben soll. Eingegangen wird dabei auch auf die Frage, worauf beim Bezug von Ökostrom zu achten ist. Die Online-Schulung beginnt am 29. September um 11 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos. Hogapage

Google mit strengeren Qualitätskriterien für Suchergebnisse

Google hebt im Suchbereich relevante Ergebnisse prominent hervor, wie in den Knowledge Panels. Dazu kommen etwa noch Featured Snippets, die bei Suchanfragen auch aktuelle Nachrichten anzeigen können. Die Ergebnisse, die in diesen Bereichen auftauchen, sollen noch strenger auf Relevanz, Aktualität und Fakten kontrolliert werden. Teltarif

Anzeige
Reise vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Amerikanerin steckt in Garmisch über 30 Menschen an. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Haftbefehl gegen Corona-Hilfe-Betrüger

Stolze 18-mal soll ein Gastwirt aus Rottweil in Baden-Württemberg einen Antrag auf Soforthilfe wegen corona-bedingten Umsatzeinbußen gestellt haben. Die zu erschwindelnde Gesamtsumme lag bei einer knappen halben Million Euro. Besonders dreist ist die Tatsache, dass der Mann den letzten seiner 18 Anträge erst zwei Tage, nachdem die Kriminalpolizei bereits seine Wohnung einmal durchsucht hatte, rausgehauen hat. Mittlerweile sitzt der Wirt in U-Haft. AHGZ