Schon gesehen? Auf unserer Website hotelvor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Lockdown bleibt ohne Perspektive für Reise- und Gastgewerbe

Geschlossen

©iStock Axel Bueckert

Bund und Länder haben den Lockdown in seiner jetzigen Form wegen der Corona-Pandemie bis zum 7. März verlängert. Trotz des Rückgangs der Zahl der Neuinfektionen sind für die Reiseindustrie und das Gastgewerbe zunächst keine Erleichterungen vorgesehen. Hotel vor9

Abschlag für Überbrückungshilfe III kommt im Februar

In Regierungskreisen sei man zuversichtlich, dass Antragstellung und Abschlagzahlungen für die Überbrückungshilfe III in dieser Woche starten können, berichtet das "Handelsblatt". Wirtschaftsminister Peter Altmaier bekräftigte, dass Abschlagszahlungen im Februar und die abschließenden Zahlungen im März erfolgen würden. Überbrückungshilfe III wird für die Monate November bis Juni 2021 gewährt. Handelsblatt

Niederschmetternde Übernachtungszahlen im Jahr 2020

Coronakrise Pandemie Rezession Foto iStock Dina Damotseva

©iStock Dina Damotseva

2020 gab es mit nur 302 Millionen Übernachtungen einen Rückgang von 39 Prozent zum Vorjahr. Der Dehoga schlägt Alarm und fürchtet, dass viele Betriebe die Krise nicht überleben. Präsident Guido Zöllick fordert schnelle Hilfe von der Politik. Die Deutsche Zentrale für Tourismus erkennt erste Lichtblicke für die Zukunft. Hotel vor9

Baden-Württemberg verlängert Corona-Hilfe für Gastgewerbe

Die sogenannte "Corona-Stabilisierungshilfe" des Landes Baden-Württemberg wird verlängert, so dass bis Ende April Anträge gestellt werden können. Die Gelder sind eine Ergänzung der Überbrückungshilfen des Bundes und umfassen ein Volumen von 95 Millionen Euro. Stuttgarter Nachrichten

Moon New Era Hotels setzen auf die Mitarbeiter beim Re-Start

Die Mitarbeiter der Moon New Era Hotels können bei Engpässen auf Hilfsangebote mit Firmendarlehen zurückgreifen, berichtet Unternehmenschef Holger Hutmacher. "Wir sehen die größte Herausforderung darin, dass die Mitarbeiter sich erst wieder im Hotelbetrieb zurechtfinden müssen." Über eine eigene Social-Media-Plattform können sich die Mitarbeiter austauschen und montags findet immer ein 60-minütiges Zoom-Meeting statt. AHGZ

» Local

Hoher Druck auf Dresdens Hotel-Pipeline

Hapimag Dresden Foto Hapimag

©Hapimag

Dresden hat derzeit rund 24.500 Hotelbetten. 2021 sind fünf Neueröffnungen mit insgesamt 1.000 Betten geplant. In der Summe kommen mit Prizeotel, Hampton by Hilton und Premier Inn weitere 780 Betten hinzu. Bereits vor Corona war der harte Wettbewerb an den sinkenden Raten abzulesen. Deal Magazin

Mutmaßlich illegales Bordell in Essener Hotel

Die Polizei hat am Dienstag drei Personen in einem Essener Hotel wegen Verdachts auf illegale Prostitution festgenommen. Bei der Durchsuchung des Hauses fand man sechs Frauen im Alter zwischen 20 und 34 Jahren und drei Männer im Alter von 30 bis 36 Jahren sowie mehrere für sexuelle Dienstleistungen hergerichtete Zimmer und eine geringe Mengen an Drogen. T-Online

Hotelturm sorgt für Unruhe in Bad Gastein

Im Internet sind unerlaubterweise Pläne für einen Hotelneubau der Münchner Hirmer-Gruppe im österreichischen Bad Gastein aufgetaucht. Die Veröffentlichung sorgt für Kritik und Verwunderung bei den ortsansässigen Hoteliers und Einwohnern. Fürchten sie doch, dass durch den Neubau der Charakter von Bad Gastein verloren geht. Verärgerung gibt es auch über das nach Ansicht der Kritiker intransparente Verfahren der Bauplanung. Tageskarte

Hotel zur Post in Serrig Nahe Trier wird versteigert

Das Amtsgericht in Trier gibt den Verkehrswert des Hotels zur Post in Serrig mit 94.200 Euro an. Das Haus war bis vor drei Jahren noch geöffnet, allerdings unregelmäßig. Der ehemalige Inhaber ist im Juli 2020 verstorben. Volksfreund

Anzeige
Reise vor9

» Management

Flair Hotels setzen auf Prognose-Software

Das Programm des Herstellers Eagle Control erlaubt Prognosen auf Basis der im Controlling erfassten Daten und zeigt beispielsweise die Wechselwirkungen von Umsatzausfall, Kostenreduzierung, Tilgungsaussetzung und staatlicher Unterstützung auf. Gerade in der Coronakrise sind diese Erkenntnisse von besonderem Wert und können etwa bei einem Gespräch mit der Bank hilfreich sein. Tophotel

Mitarbeiterbetreuung ist in der Krise besonders wichtig

Zentraler Punkt in der Kommunikation mit den Mitarbeitern ist die Aufrichtigkeit, betont Marion Freddy Krämer, Head of Human Resources bei Achat Hotels. Dabei ist es ein Balanceakt, wie man unangenehme Tatsachen mitteilt und gleichzeitig die Mitarbeiter nicht verunsichert. Achat will die Beschäftigten auf allen Hierarchieebenen daran teilhaben lassen, was gerade geschieht, was Sorgen bereitet und was geplant wird und zwar ohne etwas zu kaschieren. Hogapage

Gesprächs-App Clubhouse saugt viele Daten ab

Laut Prüfungen der Stiftung Warentest sendet die Gesprächs-App Clubhouse einige Daten nur an Clubhouse, einen Teil an Apple und wieder andere an Datenanalyse-Firmen in den USA. Alle Gespräche werden aufgezeichnet und in vielen Fällen die Kontakte des Users an Clubhouse-Server übertragen, wo sie für Marketing- und Werbezwecke verwendet werden können. Die App verstößt in mehreren Punkten gegen die DSGVO. Stiftung Warentest

Anzeige
hv9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Drei neue Hotelmanager für Premier Inn. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Die singende Hotelchefin

Im echten Leben ist Anita Wandinger Chefin und Inhaberin des Münchner Awa Hotels. In jungen Jahren hat sie im Chor gesungen und wollte später Opernsängerin werden. Das Singen hat sie wohl nicht losgelassen und so war sie jetzt Kandidatin bei der Castingshow DSDS – Deutschland sucht den Superstar. Sie gab den Song "Creep" von Radiohead zum Besten. Doch leider hat es nicht gereicht, was keinesfalls einen Rückschluss auf ihre Gesangsqualitäten zulässt. Promiwood, Augsburger Allgemeine