Schon gesehen? Auf unserer Website hotelvor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Premier Inn sichert sich 13 Centro-Hotels in Deutschland

Die von der Centro Hotel Group übernommenen Häuser haben zusammen 1.934 Zimmern. Zwei Hotels und sieben geplante Standorte gehören zur Marke Ninety Nine, hinzu kommen zwei Four Side Hotels sowie jeweils ein Centro und ein Boutique 009 Hotel. Sechs der Häuser sind in Betrieb, sieben im Bau und in der Entwicklung. Hotel vor9

IHA sieht Umsatzausfälle vom Bund nicht überkompensiert

Luthe Markus IHA Geschäftsführer Foto IHA.jpg

©IHA

Das Institut für Wirtschaft rechnet in der "Welt" vor, dass mancher Betrieb mit den Novemberhilfen besser dastünde, als bei einer Öffnung, weil viele Kosten variabel seien, derzeit also nicht anfielen. IHA-Hauptgeschäftsführer Markus Luthe (Foto) widerspricht, weil abzuziehende Posten wie Kurzarbeitergeld oder KfW-Kredite fehlten. Tophotel, Welt

Dorint reicht Verfassungsbeschwerde wegen Corona-Hilfen ein

Die Hotelgruppe mit 4.500 Mitarbeitern hat Eilanträge beim Bundesverfassungsgericht gegen die aus ihrer Sicht unzureichende Entschädigung für die Corona-Maßnahmen gestellt. Schließlich sei das Beherbergungsverbot ein Eingriff in die Berufsfreiheit, sagt Dorint-Aufsichtsratschef Dirk Iserlohe. Die nicht zeitgerecht ausgezahlte Entschädigung führe zur Existenzgefährdung einer ganzen Branche. Hogapage

Wirtschaftsministerium mit mehr Details zur Dezemberhilfe

Die Kriterien entsprechen denen der Novemberhilfe, denn mit der Dezemberhilfe werden im Grundsatz erneut Zuschüsse von bis zu 75 Prozent des Umsatzes aus dem Vorjahresmonat gewährt. Die Regierung plant offenbar, die Corona-Hilfen in dieser Form im Januar nicht fortzusetzen. Die Antragstellung werde aktuell vorbereitet, Starttermin noch offen. Und auch zur Überbrückungshilfe III gibt es Neues. AHGZ, BMWI

Im Gastgewerbe und der Reisebranche herrscht Existenzangst

Die Coronakrise ist für 15 Prozent der deutschen Unternehmen existenzbedrohend, im Juni waren es laut Ifo noch 21 Prozent. Doch die Unterschiede der Branchen sind gewaltig. "Gleichwohl fühlen sich derzeit 86 Prozent der Reisebüros und -veranstalter bedroht, 76 Prozent der Hotels und 62 Prozent der Gaststätten", sagt Klaus Wohlrabe, Leiter der Ifo-Umfragen. FAZ

Österreich-Hoteliers uneins über optimalen Saisonstart

Österreich

©Österreich Werbung

Knapp die Hälfte der Betriebe will nach einer Umfrage der Österreichischen Hoteliervereinigung spätestens bis Weihnachten öffnen dürfen, etwas mehr als die Hälfte lieber erst danach. 43 Prozent sprechen sich für einen Start der Winter- und Skisaison Mitte Januar aus. Hotel vor9

» Local

Berlin will 500 Hotelzimmer für Corona-Quarantäne anmieten

Deutschland_Berlin_Alexanderplatz_iStock Bluejayphoto.jpg

©iStock/Bluejayphoto

Der Senat kündigt an, Hotels zur Unterbringung von Corona-Infizierten oder Kontaktpersonen zu nutzen. Dabei handele es sich um "500 Tropfen auf den heißen Stein", so Berlins Vize-Regierungschef Klaus Lederer. Um mehr Quarantäne-Möglichkeiten in Hotels zu schaffen, wolle das Land mit dem Bund über eine Finanzierung sprechen. RBB

In Tuningen wollen Investoren ein neues Hotel bauen

Zwischen Tuttlingen und Villingen-Schwenningen soll im Schwarzwald ein Hotel mit bis zu 60 Zimmern entstehen. Bevor das Projekt realisiert werden kann, bedarf es einer Änderung des Flächennutzungsplanes. Der Gemeinderat Tuningen wird im Frühjahr über die Pläne für das Boardinghouse im mittleren Preissegment entscheiden. Schwarzwälder Bote

Neues Cooee-Hotel eröffnet am 18. Dezember in Österreich

cooee bad kleinkirchheim Foto Cooee

©Cooee

Seit 2017 kooperiert der ehemalige Skistar Rainer Schönfelder für die junge Hotelmarke mit dem Veranstalter DER Touristik. Im Dezember eröffnet das vierte Cooee in Bad Kleinkirchheim in Kärnten, es ist mit 99 Zimmern, Sauna sowie Fitnessraum ausgestattet und liegt direkt an der Piste. Hotel vor9 (PDF)

The Circus Hotel Berlin eröffnet nach Umbau wieder

Für rund drei Millionen Euro wurden seit März unter anderem die Zimmer renoviert und neue Technik installiert. Außerdem stellt das 140-Betten-Hotel The Circus am Rosenthaler Platz in Berlin zur Wiedereröffnung am 10. Dezember ein neues Gastronomiekonzept vor. Hotel vor9 (PDF)

Amrumer Hotel Seeblick kündigt Modernisierung an

Bis Mitte Februar sollen die 20 Juniorzimmer des Viersternehotels auf der Nordseeinsel neu gestaltet und die Küche komplett erneuert werden. Das Seeblick Resort auf Amrum erhält ein Makeover im maritimen Stil, so die Gastgeber-Familie Hesse. Tophotel

» Management

Anforderungen im Wandel, doch das Hotel ist ein sozialer Ort

Hotels bleiben für Gäste Orte der Begegnung und damit viel mehr als die reine Unterkunft, sagt Quentin Walesch, der unter anderem Marriott berät. Nicht erst seit der Pandemie sei die Gesellschaft auf einer Sinnsuche, die sich auch in den Anforderungen an ein Hotel widerspiegele. "Wir berühren weniger, achten auf Luftqualität, bewegen uns anders durch den Raum", so Walesch. Erfolgreiche Konzepte nehmen sich den tieferliegenden Wünschen der Gäste an. AHGZ

Rund 40 Prozent erwarten uneingeschränkte Urlaubsreisen

Mitten in der zweiten Welle der Corona-Pandemie haben die Yougov-Marktforscher die Bundesbürger nach ihren Erwartungen für den Urlaub 2021 gefragt. Demnach meinen 42 Prozent, dass im Sommer uneingeschränkt Reisen stattfinden können, 35 Prozent widersprechen und halten es für "gar nicht wahrscheinlich". Rund ein Viertel der positiv denkenden Befragten erwarten im dritten Quartal uneingeschränktes Reisen. N-TV

Was bei der Urlaubsplanung 2021 zu beachten ist

Wer darf wann freinehmen? Die Frage wird wegen Corona und der mangelnden Planbarkeit von Reisen komplizierter. Der Arbeitgeber darf laut Gesetz nicht verlangen, Urlaub auf das Jahr zu verteilen. Jeder Antrag muss geprüft werden. Er kann aber eine Genehmigung verweigern, wenn "dringende betriebliche Belange" vorliegen. "Dringend heißt aber mehr als für den Arbeitgeber praktischer oder günstiger", sagt Juristin Martina Benecke. Augsburger Allgemeine

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Merkel übt Kritik an Hotelöffnungen über Weihnachten. PR Online

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Rotes Kreuz wird zum Instagram-Motiv

Mit einer Light-Show über 17 Stockwerke wollen Dormero und Stuttgarter Kulturschaffende auf ihre Lage im Corona-Lockdown aufmerksam machen. Im fast leeren Hotelturm schaltet Dormero-Direktor Oliver Krause bestimmte Zimmerlichter auf rot, sodass ein Kreuz weithin zu sehen ist. In sozialen Netzwerken erhalten die Betreiber viel Aufmerksamkeit und Zuspruch für die Aktion. Hersfelder Zeitung