Schon gesehen? Auf unserer Website hotelvor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Teil-Lockdown in Deutschland bis 10. Januar verlängert

Hotels für Touristen, Restaurants, Theater, Museen und Freizeiteinrichtungen bleiben bis ins nächste Jahr geschlossen, weil die Zahl der Neuinfektionen noch nicht zurückgegangen ist. Dies hat Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Beratungen mit den Ministerpräsidenten der Länder bekanntgegeben. Allein gestern starben in Deutschland fast 500 Menschen an Covid-19. Tagesschau

Nach Messeabsage stehen Hotels Stornogebühren zu

Gericht

©iStock/utah778

Das Landgericht Köln hat die Klage eines Konzerns aus Taiwan auf Rückzahlung von rund 14.000 Euro abgewiesen. Die Asiaten hatten vor der dann abgesagten Messe Fibo 23.000 Euro für 16 Hotelzimmer bezahlt. Die Absage sei das Risiko der Klägerin, die Durchführung gehört laut Urteil nicht zum Leistungsumfang des Vertrags. WZ

Skiurlaub in Österreich über die Feiertage gestrichen

Österreich Skipiste Kitzsteinhorn Foto iStock Kasjato

©iStock/Kasjato

Anders als bisher angekündigt, wird es mit dem Urlaub über Weihnachten und Silvester in Österreich nichts. Hotels und Restaurants in der Alpenrepublik bleiben bis mindestens 7. Januar geschlossen. Außerdem gilt eine nächtliche Ausgangssperre. Hotel vor9

Berlin verteidigt Hotelübernachtungen zu Weihnachten

Familienbesuche in dieser Zeit würden nicht als touristische Ausflüge gewertet, sagt der Berliner Vize-Regierungschef Klaus Lederer. Es sei absurd, Leute in beengte Wohnverhältnisse zu drängen. „Das wäre genau das Gegenteil, was in der Pandemie-Situation geraten ist. Man entzerrt damit Ansteckungspotenziale.“ BZ

Akzent Hotels wählen neuen Vorstand

Alle vier Jahre wählt die Kooperation Akzent Hotels unter den Mitgliedern ihren neuen Vorstand, im November war es wieder soweit. Mehrheitlich wurde für Mario Peschke als ersten Vorsitzenden, Michael Westermeyer als zweiten Vorsitzenden und Steffen Weber als Schatzmeister abgestimmt. Die Kooperation vertritt derzeit 89 Häuser bundesweit. Hogapage

» Local

Berliner Hotelgäste retten sich mit Fenstersprung

In der Nacht zu Mittwoch ist auf der ersten Etage eines Hotels auf der Mainzer Straße im Stadtteil Neukölln ein Brand aus ungeklärter Ursache ausgebrochen. Es brauchte 36 Einsatzkräfte der Feuerwehr, um die Flammen in den Griff zu bekommen. Fünf Gäste wurden vor Ort behandelt und zwei verletzten sich beim Sprung aus dem Fenster. Sie wurden mit Rauchvergiftungen in ein Berliner Krankenhaus eingeliefert. RBB

Kölner Hotels spüren negativen Messeeffekt

Keine Messen und die Tourismusflaute führen zu dickem Minus bei allen Kennzahlen der Hotels am Rhein. Von Januar bis Ende November fällt der RevPar für Köln/Bonn mit rund 31 Euro rund zwei Drittel (-63%) niedriger aus als im Vorjahreszeitraum. Es kamen mit 1,26 Millionen Besuchern etwa 55 Prozent weniger Besucher nach Köln, die Zahl der Übernachtungen schrumpfte um 54 Prozent auf 2,21 Millionen. AHGZ

Tarifvertrag an der Saar geht in die Verlängerung

Im Dezember wäre der Tarifvertrag für 22.000 Beschäftigte im Gastgewerbe kündbar gewesen, doch die Verhandlungen wurden von NGG und Dehoga verschoben. Nach Ende des ersten Quartals 2021 soll die Lage dann neu bewertet werden. Die Gewerkschaft NGG setzt sich zudem für ein Kurzarbeitergeld von mindestens 1.200 Euro und eine Corona-Soforthilfe in Höhe von 1.000 Euro ein. SR

Stille Nacht in Hamburger Hotels

Man habe bereits Anfragen für die in der Hansestadt erlaubten Verwandtenbesuche, aber von einem Run auf die Zimmer könne man nicht sprechen, so der hiesige Dehoga. Einig sind sich Hamburgs Hoteliers, dass sie mit dem Betrieb an den Feiertagen für Privatgäste kein Plus erwirtschaften werden. Wer aufmacht oder offen bleibt, dem geht es vor allem um Kundenbindung. NDR

» Management

IHA stellt ersten Hotel-Technologie-Report vor

Cloud Computing

©iStock/Andy

Gemeinsam mit dem HSMA, Hotelhero und Techtalktravel hat der IHA eine Analyse zum Thema Digitalisierung in der Individual- und Kettenhotellerie veröffentlicht. Der Report gibt einen Einblick in den Hotel-Tech-Markt, liefert Meinungen von Führungskräften und stellt Fallstudien innovativer Hotelgruppen vor. Tophotel

Kostenloser Hygieneleitfaden steht zum Download bereit

Unter dem Titel "Tatort Hotel, Sicherheit durch Hygiene" veröffentlicht der Verbund textiler Dienstleister einen Leitfaden für die Hotellerie. Er umfasst konkrete Hilfestellungen für Abläufe im Gastgewerbe, so die Macher. Zu den Inhalten gehören Hygiene im Wäschekreislauf, auf Gästetoiletten, Bettenhygiene, im Service oder ein Überblick über Gefahrenstellen. Hygieneleitfaden

Anteil der Kurzarbeit in der Hotellerie erreicht 91 Prozent

Der Anteil der Firmen mit Kurzarbeit hat sich mitten im Teil-Lockdown erstmals seit Monaten erhöht. Er stieg im November branchenübergreifend moderat von 25 auf 28 Prozent, wie das Ifo-Institut mitteilte. Insbesondere bei Hotels erhöhte sich der Anteil deutlich, von 63 auf 91 Prozent, in der Gastronomie von 54 auf 72 Prozent. Ifo

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Premier Inn sichert sich 13 Centro-Hotels in Deutschland. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Mit Lama gegen den Lockdown-Blues

Holiday Inn Lübeck Foto Holiday Inn Lübeck

©Holiday Inn Lübeck

Nicht nur Tier-Videos auf Youtube verbreiten gute Laune, sondern auch Live-Events mit tierischen Gästen. Darauf setzt im Lockdown nun jeden Donnerstag die Hotel-Crew des Holiday Inn Lübeck, die zum Streaming-Event lokale Künstler und zur nächsten Ausgabe eben auch die derzeit arbeitslosen Lamas einlädt. Hotel vor9