Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

"Die Art, wie wir reisen, wird sich verändern"

Accor Steven Taylor Marketing CMO Foto Accor

©Accor

Accor-Marketing-Chef Steven Taylor glaubt nicht, dass die Leute wieder so viel reisen werden wie in der Vergangenheit. Aber wenn sie reisten, würden sie etwas Außergewöhnliches erwarten. Ganz wichtig für die Gäste seien nach wie vor die Themen Gesundheit und Sicherheit. Dementsprechend stelle sich Accor auf. Tophotel

Insolvenzen in Deutschland nehmen zu

Laut einer Analyse von Creditreform gab es im ersten Halbjahr 2021 rund 46.000 Verbraucherinsolvenzen, 63 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Gründe seien Kündigungen und Kurzarbeit aufgrund der Coronakrise und die Verkürzung des Insolvenzverfahrens von sechs auf drei Jahre. Mit 8.800 Fällen im ersten Halbjahr seien die Firmenpleiten hingegen um 1,7 Prozent gesunken. Doch das sei ein trügerischer Wert. Hotel vor9

Markenwert der großen Hotelketten fällt drastisch

Infolge der Coronakrise ist der Markenwert der weltweit 50 wertvollsten Hotelmarken um ein Drittel auf 40 Milliarden Euro gesunken. Auf Platz eins liegt nach wie vor Hilton mit 6,4 Milliarden Euro (-30%). Hyatt ist die am schnellsten wachsende Marke unter den Top Ten und mit vier Prozent eine von zwei Brands, die ihren Wert steigern konnte. Brand Finance

Club-Betreiber Soho House strebt an die Börse

Wann der Börsengang von Soho House unter dem Namen Membership Collective Group Inc. (MCG) erfolgen soll, wurde noch nicht bekannt gegeben. Die Abwicklung des Börsengangs soll ein Bankenkonsortium unter Beteiligung von JP Morgan, Goldman Sachs und HSBC übernehmen. Entsprechende Pläne wurden bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht. Soho House betreibt weltweit Clubs in 28 Städten, darunter auch in Berlin. Tagesschau

» Local

Ruby Hotel in Köln ist fertig

Ruby Ella Köln Foto Ingenhoven Architects HGEsch

©Ingenhoven Architects HGEsch

Das neue Ruby Ella liegt im Kölner Quartier Carré Belge am Hohenzollernring. "Alle 186 Zimmer folgen der Lean Luxury Philosophie des Unternehmens: eine Lage im Herzen der Stadt, eine klare Designsprache und eine hochwertige Ausstattung mit Konzentration auf das Wesentliche", sagte CEO und Gründer Michael Struck. Hotel vor9 (PDF)

Messe Leipzig startet Hotelportal

Messe Leipzig Foto Messe Leipzig

©Messe Leipzig

Die Messegesellschaft Leipzig hat mit ihren Partnerhotels vereinbart, dass Veranstalter, Aussteller und Kunden der Messe 2021 von verbesserten Hotelkonditionen und verkürzten Stornierungsfristen profitieren sollen. Die 20 Partnerhotels sind über das Hotelportal der Messe buchbar. Business-Travel

Hotel Kloster Hornbach wurde renoviert

Hotel Kloster Hornbach Foto Hotel Kloster Hornbach

©Hotel Kloster Hornbach

Ab Anfang Juli empfängt das Vier-Sterne-Superior-Hotel Kloster Hornbach bei Zweibrücken wieder Gäste. 16 der 48 Zimmer und Suiten erhielten neue Bäder, das Interieur des Hauses wurde aufgefrischt und der Eingangsbereich und die Rezeption wurden großzügiger gestaltet. Tageskarte

Best Western Alsterkrug in Hamburg startet in die Zukunft

Best Western Alsterkrug Hamburg Foto Best Western

©Best Western

Nach einer dreijährigen Pause und einem Makover für zwei Millionen Euro ist das Best Western Premier Alsterkrug Hotel gut gerüstet. Die Hotelzimmer, öffentlichen Bereiche und das Restaurant erfuhren eine Neugestaltung und die Technik des Vier-Sterne-Hauses wurde auf den neuesten Stand gebracht. Best Western

» Management

DZT veranstaltet Webinar zum Quellmarkt USA

Die USA sind der wichtigste Überseemarkt für den deutschen Incoming-Tourismus. Das Market-Insight-Webinar der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) für den Quellmarkt USA ist auf Digitalisierung und Nachhaltigkeit ausgerichtet. Der anschließende Trade Roundtable mit Experten diskutiert die Veränderungen in der Reiseindustrie in der Nach-Corona-Zeit. Anmeldung

Schnelle Entscheidungen sind meist die besseren

Es gibt Entscheidungen, die es wert sind, lange darüber nachzudenken. Überlegen Sie, wie Sie sich nach 10 Wochen, 10 Monaten und 10 Jahren nach der Entscheidung fühlen werden. Das hilft die Tragweite und Priorität festzulegen. Oft lähmt der Drang nach Perfektionismus und verzögert Entscheidungen. Vertrauen sie auf die Kombination von Intellekt und Intuition, besonders, wenn die Zeit knapp ist. Harvard Business Manager

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Maritim verkauft notgedrungen zwei Hotels an Plaza Hotels. Tageskarte 

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Ein Hotel auf Schienen

Das französischen Start-up Midnight Trains will ins Geschäft mit Nachtzügen einsteigen. Die Gründer Adrien Aumont und Romain Payet planen ein "Boutique-Hotel auf Rädern". Ihre Gäste sollen mit Luxus verwöhnt werden, zum Beispiel mit Zimmerservice in High-End-Privatsuiten, die über ein Bad verfügen oder mit einem saisonalen Menü und Cocktails à la carte. Rat eingeholt haben sie sich unter anderem bei Accor und losgehn soll es 2024. Bon voyage! Standard