Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

"Gastgewerbe wird weiteren Lockdown nicht akzeptieren"

Hartges Ingrid Dehoga Geschäftsführerin Foto Dehoga Pietschmann.jpg

©Dehoga/Pietschmann

Dauerhafte Öffnungen seien nun wichtig, um der Branche wieder Perspektiven zu geben. "Wir sind zuversichtlich, dass die Mitarbeiter dann auch wieder zurückkehren", sagte Dehoga-Hauptgeschäftsführerin Ingrid Hartges (Foto). Es sei zudem Aufgabe der Politik, für das Impfen zu werben, so Hartges. Tageskarte

Novum stellt mit Acora fünfte Eigenmarke vor

Hinter "Acora Living the City" verbirgt sich das erste reine Serviced-Apartments-Produkt von Novum Hospitality. Was die Betreiber mit Niu an ausgewählten Standorten an Long-Stay-Angeboten umgesetzt haben, soll mit Acora ausgebaut werden. CEO David Etmenan sieht es "als Antwort auf das erhöhte Marktbedürfnis im Long-Stay-Bereich", das private Wohnräume mit individuellen Hotelservices verbindet. Derzeit befinden sich drei Neubauprojekte in der Pipeline, langfristig sind 30-Acora-Häuser geplant. Deal Magazin

Berliner Hotels warten weiter auf Gäste

Mit einer Auslastung von 26 Prozent sehen sich Hoteliers der Hauptstadt im Juni konfrontiert, vor zwei Jahren bewegte sich der Wert um 83 Prozent. Internationale Gäste fehlten und natürlich Geschäftsreisende, so Alexandra Benz vom Hotel Almodovar in Friedrichshain. Berlins Hotellerie lebe vom Mix aus Messe-, Business- und Städte-Reisenden, so Thomas Lengfelder vom Dehoga. "All das ist gerade nicht sehr gefragt." RBB24

"Zurück in die Zukunft" bei der Internorga 2022

Mit mehr Fläche, neuer Hallenstruktur und verbesserter Besucherführung bereitet sich die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt auf ihr Präsenz-Comeback in Hamburg vor. In der Halle A2 der Internorga präsentieren sich erstmals die Hersteller von Kassensystemen und digitalen Lösungen an einem Ort und jeweils im Erdgeschoss der Hallen B1 bis 4 steht die Ausstattung von Hotels im Fokus. Save the Date, 18. bis 22. März 2022. AHGZ

» Local

B&B Hotels mit Neueröffnung in Cuxhaven

B&B Hotel Cuxhaven Wandmotiv Foto B&B Hotels

©B&B Hotels

Die Budget-Hotelgruppe ist nun mit einem weiteren Hotel an der Nordseeküste vertreten, der Neuzugang in Cuxhaven hat 101 Zimmer. Damit erweitert B&B das Portfolio in Deutschland auf 146 Häuser. CEO Max Luscher sieht "noch viel Potenzial" für B&B Hotels an deutschen Küsten sowie in Ferienregionen und kündigt weitere Expansion an. Deal Magazin

Stadt Villingen hat neue Pläne für Hotel Diegner

Die Eigentümerfamilie Demmel will nach 30 Jahren aus Altersgründen aufhören. Der geplante Verkauf des Hotels Diegner am Hubenloch kommt den Plänen von IHK und Stadt Vilingen-Schwenningen entgegen. Auf dem Areal soll ein auf Tourismus ausgelegtes Konzept umgesetzt werden, mit einem Mix aus Hotel, Dienstleistung, Einzelhandel und Wohnen. Für das Projekt sind 1,75 Millionen Euro angesetzt. Schwarzwälder Bote

Marriott stellt GM für Hotel Berlin Central District vor

Ott Hartmut Hotel Berlin Central District Foto Marriott International

©Marriott International

Hartmut Ott (Foto) übernimmt die Leitung des Hotels im Stadtteil Mitte. Das Hotel Berlin Central District mit 505 Zimmern wurde im Dezember 2020 in das Portfolio von Marriott International integriert. Nach einer umfassenden Renovierung zum JW Marriott soll es ab 2022 das erste Hotel der Luxusmarke in Deutschland sein. Ott war zuletzt General Manager des Cleveland Marriott Downtown at Key Tower. Tophotel

Hotel Wolf in Oberammergau unter neuer Führung

Christian Magewski ist ab sofort Geschäftsführer des Traditionshauses und damit Chef von 35 Mitarbeitern. Das Hotel Wolf in Oberammergau ist als Hundesporthotel etabliert, rund 70 Trainer sind für die Vierbeiner der Kunden im Einsatz und bieten ein umfangreiches Kursprogramm. Daran will der neue Geschäftsführer nichts ändern, er war zuvor im Schloss Ellmau tätig. Merkur

» Management

Wellness-Urlaub im Wandel

Viele Aktivitäten, wie Yoga, Tennis oder Wassergymnastik, finden draußen statt, sagt Hoteldirektorin Isolde Heinz aus Dierhagen an der Ostsee. "Wir merken, dass der Gast einen größeren Platzbedarf hat als vor der Pandemie", sagt Heinz. Daher wurde im Haus umgebaut, etwa Trennwände im Saunabereich entfernt. Wellness müsse ganzheitlich gedacht werden und sei viel mehr als der entspannte Wochenend-Trip, so Lutz Hertel vom Deutschen Wellness-Verband. AHGZ

Nicht ohne mein Whatsapp

Trotz Hickhack um die Einführung neuer Datenschutzbestimmungen und der Herkunft aus dem Hause Facebook, will das Gros der rund 1.700 befragten Deutschen nicht auf Whatsapp verzichten. Laut einer Umfrage werden 76 Prozent den Messenger behalten, 13 Prozent wollen die Anwendung löschen. Nur fünf Prozent haben Bedenken wegen des Datenschutzes. Jeder Dritte gibt an, viele Kontakte bei Whatsapp zu haben. Statista

Leitlinien für Influencer-Werbung konkretisiert

Das im Juni beschlossene Gesetz zu Influencer-Werbung tritt erst in einem Jahr in Kraft. Die Landesmedienanstalten haben bereits jetzt ihre Richtlinien überarbeitet. Darin heißt es, dass "Beiträge über Produkte, Dienstleistungen, Marken, Unternehmen, Regionen, Events, Reisen, die gegen Bezahlung oder eine Gegenleistung veröffentlicht werden", zu Beginn des Beitrags "deutlich lesbar" mit "Anzeige" oder "Werbung" zu kennzeichnen sind. Das gilt für alle Social-Media-Plattformen, Blogs oder Podcasts. Horizont

Anzeige

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Accor, BWH und Interconti sind am umsatzstärksten. AHGZ

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Europameister Chiellini geht mit Pokal ins Bett

So wie Fabio Cannavaro bei der WM 2006 gibt Italiens Kapitän Giorgio Chiellini nach dem Gewinn der Europameisterschaft die Trophäe nicht mehr her. "In der Tradition eines großen Meisters", schrieb der 36-jährige Chiellini am Morgen danach und postete ein Foto vom Pokal im Hotelbett. Auf Instagram hat das Bild nach kurzer Zeit fast 600.000 Likes, der Pokal macht auf weißen Leinen definitiv "Bella Figura". Sport1, Instagram