Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

So hilft die Hotelbranche den vom Hochwasser Betroffenen

Die Bilder der Verwüstung in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind omnipräsent, viele Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Schnelle Hilfe leisten auch die Hotels der Region und nehmen Flutopfer auf, darunter Premier Inn, Hilton und Dorint. Um dem großen Bedarf gerecht werden zu können, kümmert sich der Dehoga um die Verteilung der Menschen auf die einzelnen Hotels. "Nach einem Aufruf in den sozialen Medien waren bereits am Samstag alle Zimmer belegt", sagt Andrea Herrmann von Hilton. T-Online

Hotels der Oetker-Gruppe werden aufgeteilt

Nach jahrelangem Streit spaltet sich die Oetker-Gruppe in zwei Teile auf. An die Geschwister Alfred, Carl Ferdinand und Julia Johanna Oetker gehen die Oetker Hotel Management Company und das Hotel Le Bristol in Paris sowie das Château du Domaine St. Martin in Südfrankreich. Das Brenner‘s Park Hotel in Baden-Baden und das Hôtel du Cap-Eden-Roc in Antibes übernimmt die Gruppe um Richard und Philip Oetker. Was die Trennung für die anderen Hotels der Oetker-Collection bedeutet, ist noch unklar. Handelsblatt (Abo), N-TV

Acomodeo und Booking arbeiten zusammen

Hotelzimmer_Geschäftsfrau_Laptop_Foto iStock Lordn.jpg

©iStock Lordn

Das Buchungsportal Acomodeo ist Spezialist für Serviced Apartments und kooperiert mit Booking, um künftig eine größere Auswahl an Unterkünften für Short- und Longstay-Gäste anbieten zu können. Aufenthalte von einer Nacht bis zu zwei Jahren sind so in 206 Ländern buchbar, was vor allem von Geschäftsreisenden nachgefragt werde, teilt Acomodeo mit. AHGZ

Fachkräftemangel wird zur Gefahr für den Re-Start

Die Hotellerie habe in den letzten Monaten viele wertvolle Arbeitskräfte verloren, "die leider in andere Branchen abgewandert sind", sagt Steigenberger-Managerin Daniela Schade. "Das wird eine große Herausforderung für die Hotellerie." Geschäftsreisen kämen nur langsam zurück, sie würden bewusster geplant. Dafür erwartet Schade eine steigende Übernachtungsdauer. Sheconomy

» Local

VR Bankverein baut B&B-Hotel in Bad Hersfeld

Luscher Max C_B&B HOTELS GmbH_Geschäftsführer

©B&B HOTELS

Im September beginnen die Bauarbeiten für das Hotel an der Benno-Schild-Straße im hessischen Bad Hersfeld, Fertigstellung ist für Dezember 2022 vorgesehen. Der VR Bankverein ist Investor und Projektentwickler des Hotels mit 95 Zimmern. "Ich sehe großes Potenzial für B&B-Hotels in der Region", sagt CEO Max Luscher (Foto) zu dem Neubauprojekt. Osthessen News

Hamburger Novum Hotel wegen Explosionsgefahr evakuiert

Die Feuerwehr musste zum Novum Hotel am Steindamm ausrücken, Mitarbeiter hatten Alarm geschlagen wegen merkwürdiger Gerüche im Haus. Die Einsatzkräfte räumten das Hotel, 150 Gäste wurden evakuiert. Die Untersuchungen vor Ort ergaben, dass sich Akkus des Notstromaggregats erhitzt hatten und dadurch Explosionsgefahr bestanden habe, Verletzte gab es keine. Mopo

Aiden by Best Western in Steyr empfängt erste Gäste

Best Western Aiden Steyr Foto Best Western

©Best Western

Das Stadtgut Hotel Steyr ist Mitte Juli in seinen Betrieb gestartet. Das neue 90-Zimmer-Hotel gehört zur Marke Aiden by Best Western, die damit erstmals in Österreich vertreten ist. Das Haus befindet sich im Stadtgut Steyr, dem Technologiepark nahe der Altstadt. Betreiber ist die Accent Hotels GmbH. Cost & Logis

Romantik Hotel in Bietigheim wechselt den Besitzer

Das Hotel Friedrich von Schiller in Bietigheim-Bissingen nahe Stuttgart bekommt neue Gastgeber, Familie Schork hat den Betrieb mit Restaurant verkauft. Der Nachfolger wolle bereits im Herbst wiedereröffnen. Wie es mit den sieben Mitarbeitern weitergehe, entscheide der neue Betreiber, die Azubis hätten bereits gewechselt. AHGZ

» Management

"Hotels sind prädestiniert für den Holzbau"

Architekt Tom Kaden ist auf das Bauen mit Holz spezialisiert und setzt aktuell das Hotelprojekt "The Woods" im schweizerischen Laax um. Man könne bei Holzbauten mit vorgefertigten Modulen arbeiten, was sich für Hotels besonders eigne. Hier spiele der Faktor Wiederholung eine wesentliche Rolle. "Dank ihrer meist gleichförmigen Zimmer sind Hotels also geradezu prädestiniert für den Holzbau", sagt Kaden. Elevatr

Dehoga zu Kurzarbeit in vom Hochwasser betroffenen Betrieben

Das Hochwasser gilt im Rahmen des Kurzarbeitergeldes als "unabwendbares Ereignis". Daher können Hotels und Restaurants, bei denen wegen der Flutschäden Arbeit ausfällt, Kurzarbeit anzeigen. Dies ist laut Bundesagentur für Arbeit unter Geltung der aktuellen, erleichterten Corona-Sonderregelungen möglich. Der Dehoga informiert Gastgeber über Fallkonstellationen und Besonderheiten, die es zu beachten gilt. Tageskarte

Menge an Aufgaben reduzieren ist besser als Zeitmanagement

In Beruf und Privatem geht es permanent darum, Entscheidungen zu treffen und eine Struktur für zu erledigende Aufgaben zu finden. Doch statt Stress zu reduzieren, verstärkt Zeitmanagement diesen Zustand, erklärt Führungskräfteberater Dane Jensen. Denn bei der Tagesplanung entstehen nun Lücken, die wir meist mit weiteren Aufgaben füllen – ein Teufelskreis. Daher rät er, die Menge an To-Dos zu reduzieren und die Priorisierung auch mal aufzugeben. Der Mensch neige dazu, sich zu überfordern. Manager Magazin

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Auf das Hochwasser folgt die Stornowelle. Tageskarte

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Lounge verzweifelt gesucht

Dreiste Diebe haben einem Hotel im schweizerischen Aargau einen nächtlichen Besuch abgestattet. Hotelier Chris Schatzmann rieb sich verwundert die Augen, als er nach einem Anruf seines Personals am Morgen zu seinem Hotel Ochsen in Lenzburg kam. Die komplette Outdoor-Lounge-Landschaft der Terrasse war verschwunden. Unfassbar, dass niemand etwas bemerkt habe, nun sucht er Zeugen der Nacht- und Nebel-Aktion. Aargauer Zeitung