Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Wieder mehr Beschäftigte im Gastgewerbe

Azubis Hotel Foto iStock AndreyPopov

©iStock AndreyPopov

"Das Beschäftigungswachstum gewinnt an Schwung", sagt der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele. Die Zahl der Arbeitslosen sank im August über alle Branchen hinweg gegenüber dem Vormonat auf 2,58 Millionen. Vor allem im Gastgewerbe entstanden in den vergangenen Monaten neue Jobs. Im Juni waren es 30.000 Beschäftigungen. Tagesschau, AHGZ

Dehoga Nordrhein-Westfalen lehnt 2G-Regel ab

Die Forderungen des NRW-Städtetages nach beschränktem Zugang zum Gastgewerbe nur für Geimpfte und Genesene werden heiß diskutiert. Die Position der Hoteliers und Wirte macht Haakon Herbst vom Dehoga NRW deutlich. "Der Staat will keine Impfpflicht beziehungsweise kann sie rechtlich nicht durchsetzen. Wer 2G aber verpflichtend einführen wollte, der macht aus unserer Restauranttür genau diese Hintertür", sagt Regionalpräsident Herbst. Man wolle sich nicht instrumentalisieren lassen. Lokalkompass

Nach Coronapause ist Europas Hotelmarkt auf Rekordkurs

In diesem Jahr wurden europaweit bisher Hotels mit über 50.000 Zimmern eröffnet, mehr als im gesamten Vorjahr. Die Zahl der neuen Zimmer wächst laut STR-Prognose bis Jahresende auf rund 100.000 an, was eine Rekordmarke darstellt. Für 2022 erwarten die Analysten ein ähnliches Volumen an Neueröffnungen. Europas bisheriger Höchststand an neuer Kapazität war 2019 mit rund 75.000 Zimmern. Hospitality Net

Mice-Branchentreff Meet Germany geht weiter auf Tour

Bei den hybriden B2B-Events der Veranstaltungsbranche kommen Eventplaner und Anbieter von Locations zusammen, der Auftakt der Reihe fand Ende August in Berlin statt. Die weiteren Meet Germany Summits finden am 27. und 28. Oktober in Düsseldorf, am 17. und 18. November in Frankfurt sowie am 8. und 9. Dezember in München statt. Pregas

» Local

Neue Coronaregeln in Bayern beschlossen

Ministerpräsident Markus Söder hat neue Coronamaßnahmen verkündet, die sich ab dem 2. September von der Inzidenz als alleinigen Richtwert verabschieden. Künftig steht die Hospitalisierungsrate sowie das 3G-System mit Freiheiten für Geimpfte, Genesene und Getestete im Vordergrund. Bayern führt ein Ampelsystem für Verschärfungen ein, das den Fokus auf die Klinikauslastung legt. Laut Söder gilt 3G grundsätzlich in Innenräumen, unabhängig von der Inzidenz. Die Sperrstunde für die Gastronomie fällt. Antenne Bayern

Libertas Hospitality eröffnet Themenhotel in Wien

Theaterhotel wien Libertas Foto Libertas Hospitality

©Libertas Hospitality

Das Theaterhotel in der Wiener Josefstadt wird nach mehrmonatiger Renovierung und einem Investment von rund drei Millionen Euro wiedereröffnet. Das Traditionshotel mit vier Sternen sowie 54 Zimmern und Suiten empfängt ab sofort wieder in vollem Umfang Gäste. Die Libertas Hospitality Group ist seit 2019 Pächter der Immobilie in Österreichs Hauptstadt. Hogapage

Hammelburger Hotel Schloss Saaleck schließt im Dezember

Der bereits 30 Jahre alte Pachtvertrag läuft im März 2022 aus, über einen neuen konnte sich die Betreiberfamilie Läbe mit der unterfränkischen Stadt Hammelburg nicht einigen. Ein wirtschaftlicher Betrieb von Hotel und Restaurant sei unter den gegebenen Umständen nicht möglich, daher schließt das Schloss Saaleck am 12. Dezember. In Franken

Grünes Licht mit Änderungen für Mega-Resort in Ueckermünde

Die Stadtvertreter haben den Plänen für den Bau eines Vier-Sterne-Hotels mit 70 Ferienhäusern in dem Seebad am Stettiner Haff zugestimmt, aber nur unter Erfüllung bestimmter Auflagen. So solle der Investor mit Zuschuss der Stadt zusätzlich ein Schwimmbad bauen, fordern die Stadtvertreter von Ueckermünde. Investor ist der Solaranlagen-Hersteller Sybac Solar, der nun wiederum die Auflagen prüft. Zeit

» Management

Das optimale Bad bietet wenig Kontaktpunkte und Oberflächen

Neben den Bädern im Zimmer seien die Sanitärräume der öffentlichen Bereiche die erste Visitenkarte des Hotels und müssten höchsten Ansprüchen genügen, sagt Matthias Eschhaus von Geberit, einem Schweizer Hersteller von Sanitärprodukten. Dabei komme es bei der Planung darauf an, die Oberflächen und Kontaktpunkte zu minimieren, um die Reinigung zu erleichtern und der Verbreitung von Keimen vorzubeugen. Zudem braucht es für das nahezu kontaktlose Bad genügend Stromanschlüsse in den Wänden. Tophotel

Bei Aufzählungen im Arbeitszeugnis auf Reihenfolge achten

Bei der Bewertung von Teamfähigkeit und Qualität der Zusammenarbeit gibt es Fallstricke, die Chefs und Mitarbeiter kennen sollten. Steht im Arbeitszeugnis, das sich jemand gut mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden verstanden hat, ist das positiv zu bewerten. Wird diese Reihenfolge verändert und stehen etwa Kollegen vor Führungskräften, heißt das, es gab Probleme mit den Chefs, weiß Rechtsberaterin Britta Clausen. Auch Lob für Banalitäten, wie Pünktlichkeit, sei eine versteckte negative Bewertung. Zeit

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Fachkräftemangel wird zur Bedrohung für die Hotellerie. AHGZ

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.500 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

Uschi Liebl PR

» Check-out

Auf Tennisbällen weich gebettet

IHG Tennis zimmer New York Foto IHG

©IHG

Für Fans des weißen Sports hat sich IHG anlässlich des New Yorker Grand-Slam-Turniers US Open mit dem Themenzimmer "Tennis in Wonderland" etwas einfallen lassen. Vom Bett über die Sessel und die Deko steht hier alles im Zeichen des Tennissports, das Kimpton Hotel freut sich natürlich über Fotos in Social Media. Hospitality Net