Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Was die nächste Regierung Tourismus und Hotellerie bringt

Ampelkoalition

©iStock/Denise Hasse

In dem Papier, mit dem SPD, Grüne und FDP ihre Sondierungsgespräche abgeschlossen haben, taucht die Reisebranche nicht auf. Gleichwohl gibt es eine Reihe von Plänen, die die Aktivitäten touristischer Unternehmen und das Leben der Beschäftigten beeinflussen – etwa in den Bereichen Arbeit, Verkehr, Digitalisierung und Innovationsförderung. Hotel vor9

Premier Inn will die Nummer eins in Deutschland werden

Das Interesse des britischen Unternehmens am deutschen Markt ist ungebrochen und man setzt weiterhin auf schnelles Wachstum. Derzeit hat Premier Inn 31 Hotels hierzulande unter Vertrag. Managing Director Mark Anderson formuliert ehrgeizige Ziele: "Insgesamt sehen wir in Deutschland einen Markt von 300 bis 400 Hotels mit 50.000 bis 60.000 Hotelzimmern von Premier Inn. Wir wollen die Nummer eins im Economy-Segment in Deutschland werden." AHGZ

31 Prozent internationale Hotelgäste im Oktober

Fast ein Drittel der Buchungen in deutschen Hotels kam im Oktober von Gästen aus dem Ausland. Das ist höchste Anteil seit Beginn der Coronapandemie, wie Siteminder berichtet. Der Tiefpunkt wurde mit 12 Prozent im Mai letzten Jahres erreicht. Die Buchungen für Dezember kommen derzeit zu 38 Prozent von ausländischen Gästen. Insgesamt liegen die Hotelbuchungen in Deutschland derzeit bei 79 Prozent der Zahlen von 2019. Hotel vor9 (PDF)

Airbnb verliert in Amsterdam 80 Prozent seines Angebots

Grund für den Rückgang der angebotenen Wohnungen auf der Plattform ist die seit Oktober geltende Registrierungspflicht der Stadt Amsterdam. Von den ehemals 16.200 Anbietern sind noch 2.900 auf Airbnb vertreten. Mit der Maßnahme möchte die Stadt den Massentourismus und die Wohnungsnot eindämmen. Auch in Hamburg benötigen die Vermieter eine Registrierung, in Berlin ist seit 2014 eine Genehmigung für Vermieter von Wohnungen über Airbnb erforderlich. NTV

» Local

Hotel und Eventlocation Firmament startet im Vorarlberg

Firmament Rankweil Foto Firmament

©Firmament

Der Komplex Firmament im österreichischen Rankweil umfasst ein Businesshotel mit 143 Zimmern, zwölf Longstay Apartments, eine Tagungslocation mit fünf Seminarräumen zwischen 25 und 440 Quadratmetern, eine Eventhalle für 800 Personen sowie ein Restaurant. Die Eröffnung findet am 22. Oktober statt. Presseportal

Plaza Inn Hamburg soll Obdachlose aufnehmen

Damit Obdachlose vor dem Erfrieren geschützt werden, will die Stadt Hamburg rund 1.000 Schlafplätze anbieten. Nach Informationen des Magazins Hinz & Kunzt sollen im Rahmen des Winternotprogramms 300 Obdachlose im Hotel Plaza Inn Hamburg Moorfleet einen Platz finden. Hinz & Kunzt

Hotelpläne in der Gemeinde Mauer bei Heidelberg

Die Firma "Müller Lebensraum Garten" ist seit dem Frühjahr neuer Eigentümer eines Grundstücks in der Gemeinde Mauer südöstlich von Heidelberg. Der Gemeinderat hat einen Bebauungsplan verabschiedet, der den Bau eines Hotels dort vorsieht. Rhein-Neckar-Zeitung

Hotel Alt Gießen schließt für immer

Ende des Monats ist Schluss im Hotel Alt Gießen. Betreiber Ulrich Würtele erklärte: "Wir haben mit dem Vermieter bereits 2019 die Vereinbarung getroffen, dass wir in zwei Jahren raus müssen." Jetzt ist es soweit. Ursprüngliche Pläne für eine neues Hotel in der hessischen Stadt hat Würtele zurückgestellt. Gießener Allgemeine

» Management

So funktioniert der Verkauf von Veranstaltungen

Die Veranstaltungstechnik muss stimmen

©istock kasto80

Hotelberater Michael Bauer hat die wichtigsten Fragen an den potenziellen Kunden beim Verkauf von Veranstaltungen zusammengestellt. Er rät, die Fragestruktur mit Verkaufsteam intensiv zu pauken, sogar mit der Stoppuhr, um die Gesprächsanteile zu analysieren. Faustregel: Doppelt so lange zuhören wie reden. AHGZ

Zukunftsstudie zeichnet ein Bild von ängstlichen Deutschen

Zwei Drittel der Deutschen blicken pessimistisch in die gesellschaftliche Zukunft, ergab eine Umfrage des Rheingold Instituts. Coronavirus, Klimawandel und die Flutkatastrophe hätten ihre Spuren im Bewusstsein der Menschen hinterlassen, viele resignierten vor den anstehenden Aufgaben. Die Leistungsfähigkeit des Staates und die Zukunftsfähigkeit des Landes beurteile die Mehrheit sehr skeptisch, resümieren die Forscher. Horizont

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

General Manager mit 26 Jahren. AHGZ

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Erst Liebe, dann Hiebe

Ein 27-jähriger Mann hatte sich mit einer Frau zum Sex gegen Geld in einem Lindauer Hotel verabredet. Im Anschluss daran kam es zwischen den beiden zum Streit über die Dienstleistung, worauf die Frau per Telefon eine Kollegin und zwei Männer herbeirief. Der Freier wurde von den Vieren mit Schlägen und Pfefferspray malträtiert. Die alarmierte Polizei nahm die zwei Frauen gleich und die beiden Männer am nächsten Tag im betreffenden Hotelzimmer fest. Jetzt wird der genaue Hergang ermittelt. Der Westallgäuer