Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Versicherung muss bei Corona-Betriebsschließung nicht zahlen

Urteil Klage Corona Gericht Foto iStock rclassenlayouts

©iStock rclassenlayouts

Wenn Covid-19 nicht explizit im Kleingedruckten aufgelistet ist, muss eine Versicherung nicht für den Schaden einer wegen Corona angeordneten Betriebsschließung aufkommen. Das entschied der Bundesgerichtshof in letzter Instanz gegen einen Gastwirt aus Lübeck, der trotz Betriebsschließungsversicherung leer ausging und dies nicht akzeptieren wollte. Leonberger Kreiszeitung

Branchentreff Gastro Vision Hamburg fällt 2022 aus

Gastro Vision Foto Gastro Vision

©Gastro Vision

Wegen steigender Corona-Inzidenzen und mangelnder Planbarkeit wurde die Gastro Vision 2022 ohne Ersatztermin abgesagt. Veranstalter Klaus Klische sagt hierzu: "Wir haben stattdessen entschieden, die Zeit jetzt zu nutzen, sehr schnell alternative Formate anzubieten, unsere Roadshow im Herbst vorzubereiten und die Gastro Vision Hamburg 2023 zu planen." Gastro Vision

Mehr Coronahilfen als nötig für Österreichs Gastgewerbe

Geld

©Pixabay

Im Jahr 2020 habe die Gastronomie und Hotellerie in Österreich eine massive Überförderung erhalten, berichtet das österreichische Think Tank Momentum Institut, der die Zahlen von 502 Unternehmen untersucht hat. Demnach konnte über die Hälfte der Betriebe ihren Gewinn im Vergleich zum Jahr 2019 steigern. Momentum Institut

H-Hotels-Gründer Helmut Fitz gestorben

H-Hotels Helmut Fitz Foto H-Hotels

©H-Hotels

Nach längerer Krankheit ist am 22. Januar der H-Hotels-Gründer Helmut Fitz (Foto) im Alter von 78 Jahren gestorben. 1969 startete er die Treff-Hotels und Feriendörfer und legte damit den Grundstein für das heutige Unternehmen. Unter seiner Führung wuchs das Portfolio bis zu seinem Ausscheiden auf über 100 Häuser. Hotel vor9 (PDF)

Bereits 100 Messen 2022 verschoben oder abgesagt

ITB Messe Eingang Nord Foto Messe Berlin.jpg

©Messe Berlin

Für die Messewirtschaft zeichnet sich ein weiteres schweres Jahr ab, da schon jetzt 100 der 390 geplanten Messen gestrichen oder verlegt wurden. Somit beginnt die Saison 2022 mit einem wirtschaftlichen Schaden von rund fünf Milliarden Euro, teilt der Branchenverband Auma mit. Business Travel

» Local

Zweistelliger Tarifabschluss im Hamburger Gastgewerbe

Dehoga Hamburg und die Gewerkschaft NGG haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Die Tariferhöhungen erfolgen in drei Stufen. In den ersten beiden Stufen werden die Löhne um jeweils bis zu elf Prozent und in der dritten Stufe bis zu acht Prozent erhöht. Die erste Erhöhung erfolgt zum 1. April, die zweite zum 1. Oktober und die letzte zum 1. Juni 2023. Hotel vor9 (PDF)

Tourismusagentur soll Nordseeregion gemeinsam vermarkten

Die neue Tourismusagentur Nordsee GmbH (Tano) wurde von neun Kommunen aus Niedersachsen und Bremen gegründet. Die länderübergreifende Agentur mit Sitz in Wilhelmshaven soll die Urlaubsregion ab sofort als Ganzes entwickeln und vermarkten. Bis auf Emden beteiligen sich alle niedersächsischen Landkreise an der Nordseeküste sowie Wilhelmshaven und Bremerhaven. Hogapage

Neuer General Manager im Sheraton Essen

Sheraton Essen Stephan Sieberg GM Foto Stephan Sieberg

©Stephan Sieberg

Stephan Sieberg (Foto) hat als neuer General Manager die Leitung im Sheraton-Essen-Hotel mit 206 Zimmern übernommen. Sieberg hat internationale Erfahrung bei diversen Luxushotels in Europa und Südostasien gesammelt. Hotel vor9 (PDF)

Hotel Hirschen am Bodensee eröffnet neues Haus Seeblick

Ab dem 18. März ergänzt das neue „Haus Seeblick“ das Hotel Gasthaus Hirschen in Gaienhofen-Horn am westlichen Bodensee. Das Hotel legt den Fokus verstärkt auf Wellness und Entspannung. Im Neubau gibt es 17 Doppelzimmer, zwei Wellnesssuiten und die Suite Arenenberg mit zwei Schlafzimmern. PR2

Neues Vaya-Hotel im Tiroler Kühtai eröffnet

Das Hotel "Vaya Kühtai" hat Mitte Dezember seinen Betrieb aufgenommen. Es liegt in Kühtai in den Stubaier Alpen direkt an der Piste der 3-Seen-Bahn und bietet Standard- und Deluxe-Zimmer für bis zu vier Personen. Das Resort ist das 25. im Portfolio der Vaya-Gruppe. Hotel vor9 (PDF)

» Management

Mitarbeiter-Benefits sind mehr als Geld

Für die Kooperation Selektion Deutscher Luxushotels ist übertarifliche Bezahlung selbstverständlich. Als Goodies für die Mitarbeiter haben sie noch kostenlose Mitarbeiterverpflegung, Uniformen inklusive Reinigung, Fahrtickets für ÖPNV, sowie Mitarbeiter-Discounts in Restaurants, Spas und bei Partnerunternehmen in petto. Wenn es die Position zulässt, sind auch flexible Arbeitszeiten denkbar. Die Angebote sind umso effektiver, je mehr sie auf die Bedürfnisse der Angestellten eingehen. Hotel vor9 (PDF)

Hotel-Kompetenz-Zentrum zeigt, was möglich ist

Im Hotel-Kompetenz-Zentrum in Oberschleißheim können sich Investoren, Betreiber, Pächter, Planer und Eigentümer zum Stand der Technik in der Hotellerie informieren und auch selbst präsentieren. Es ist de facto eine ständige Messe, die gut 3.500 Quadratmetern Fläche zeigt 13 ausgestattete Hotelzimmer zum Anschauen und Erleben. Tophotel

In eigener Sache: Mit Care vor9 Expansion in neue Branche

Kostenlos und auf den Punkt gebracht – jetzt auch für das Management im Bereich Pflege sowie Wohnen im Alter. Nach den erfolgreichen B2B-Newslettern für die Reiseindustrie und Hotellerie geht das Team von Gloobi.de nun mit dem täglichen Newsservice Care vor9 an den Start. Der neue Informationsdienst richtet sich an Entscheidungsträger von Pflegeheimen, Pflegediensten und Seniorenwohnen. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Saugroboter türmt aus Hotel

Ein scheibenförmiger Saugroboter verrichtete in einem Hotel im englischen Cambridge seine Arbeit in der Lobby. Doch statt an der Pforte mit seinem Tun innezuhalten, flüchtete er in die Freiheit und kam auch am nächsten Tag nicht zurück. Mitarbeiter des Hotels hatten im Internet zur Suche des Entflohenen aufgerufen und tatsächlich wurde er in einer Hecke gefunden. Ende gut, alles gut: Er war noch gut beieinander und geht jetzt wieder seiner Berufung nach. Mann TV