Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

101 Future Hospitality Days laden nach Hamburg ein

GRAND ELYSÉE HOTEL HAMBURG Foto GRAND ELYSÉE HOTEL HAMBURG

©GRAND ELYSÉE HOTEL HAMBURG

Vom 27. bis 29. März geht im Grand Elysée Hamburg die Netzwerk-Veranstaltung 101 Future Hospitality Days über die Bühne. Sie wird veranstaltet von Infracert und Carsten Rath und dabei sollen junge High-Potential Führungskräfte mit erfahrenen Leadern zusammengebracht werden. Ziel ist es, Wissen zu den Megatrends Nachhaltigkeit, Gesundheit und Digitalisierung zu vermitteln und Innovationen zu fördern. Pregas

Tarifabschluss in Bremen bringt kaum mehr als Mindestlohn

Die rund 15.000 Beschäftigten im Hotel- und Gastgewerbe in Bremen erhalten ab April zwischen 5 und 8,5 Prozent mehr Geld, im Oktober ist eine weitere Anhebung geplant. Ungelernte Kräfte erhalten dann 12,30 Euro pro Stunde, 30 Cent mehr als der dann gültige Mindestlohn. Fachkräfte bekommen einen Stundenlohn von 13,93 Euro. Ähnliche Abschlüsse gab es auch in anderen Bundesländern. Zeit

Bustouristik veranstaltet Messe Travel Expo in Köln

RDA Travel Expo Köln Foto RDA Expo

©RDA Expo

Am 26. und 27. April veranstaltet RDA, die Organisation der Bustouristik die Messe Travel Expo in Köln. 230 internationale Aussteller, darunter Incoming-Agenturen, Hotels, Reedereien, Flug- und Bahngesellschaften, und Paketreiseveranstalter präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. RDA

Verwirrung um Ukraine-Flüchtlinge in Garmisch-Partenkirchen

Das Atlas-Sporthotel in Garmisch-Partenkirchen hat sich bereit erklärt, kostenlos Flüchtlinge aus der Ukraine aufzunehmen, vorrangig Familien mit Kindern. Gemeinsam mit Landratsamt und Caritas wurden Vorkehrungen für die Ankunft getroffen. Für Irritationen sorgte allerdings, dass viele der Aufgenommenen keine Ukrainer waren. Merkur

» Local

Solinger Flüchtlings-Hotel wegen Brandschutz geräumt

Im ehemaligen Hotel „In der Straßen“ in Solingen waren vom Eigentümer 80 Flüchtlinge aus der Ukraine untergebracht worden. Doch seit 2008 ist der Hoteltrakt des historischen Gebäudes wegen Brandschutzmängeln für die Hotelnutzung gesperrt. Deshalb mussten nun 58 Flüchtlinge in andere Unterkünfte verteilt werden. Rheinische Post

Neues Grace-La-Margna in St. Moritz bekommt neuen Chef

Grace La Margna St Moritz David Frei GM 2 Foto JUERGKAUFMANN

©JUERGKAUFMANN

Der Umbau des ehemaligen Jugendstil-Hotels Margna in St. Moritz in der Schweiz ist im vollen Gang. Nun wurde David Frei (Foto) als General Manager die Leitung des neuen Grace-La-Margna-St-Moritz-Hotels übertragen. Die Eröffnung des Luxury-Lifestyle-&-Boutique-Hotels mit 74 Zimmern ist für den Winter 2022/23 geplant. Hotel vor9 (PDF)

Hotel in Vaterstetten wird abgerissen

Ein ehemaliges Hotel an der Bahnhofstraße in Vaterstetten an der Peripherie von München wird durch ein Wohnhaus ersetzt. Der Bauausschuss der Gemeinde stimmte einem Vorbescheid zum Abriss zu. Das Wohngebäude soll 20 Wohneinheiten erhalten. Im Erdgeschoss ist ein Restaurant geplant. Vaterstettenfm

Hotel in Bad Häring in Tirol brannte

Die Feuerwehr in Bad Häring in Tirol musste 150 Gäste eines Hotels retten, das in Brand geraten war. Die Hotelgäste wurden im Kurzentrum vom Roten Kreuz betreut, alle blieben unverletzt. Das Feuer war gegen 1 Uhr nachts in der Sauna des Hotels ausgebrochen. Die Brandursache ist bislang unklar. ORF

» Management

Outdoor-Bereiche gewinnen wegen Corona an Bedeutung

Auch an kälteren Tagen ziehen es Gäste vor, im Freien zu sitzen und was Corona künftig bringt, bleibt ungewiss. Gute Outdoor-Bereiche zahlen sich aus. Andreas Poth, Chef des Best Western in Bad Staffelstein, hat 150.000 Euro in zwei automatische Pergola-Überdachungen für 100 Plätze investiert. Sie ist mit Beleuchtung und Heizung ausgestattet und bietet eine längere Nutzung im Frühjahr und Herbst. Lounge-Sessel und –Sofas sind beliebt, aber es ist gerade jetzt zu prüfen, ob sie genug F&B-Umsatz bringen können. AHGZ

Lernen Sie aus den Suchanfragen nach Ihrem Hotel

Der überwiegende Anteil von Suchanfragen nach Übernachtungen in Ihrem Hotel führt nicht zu Buchungen. Mit Google Analytics können Sie diesen Datenbestand auswerten und Schlüsse daraus ziehen, die Ihnen mehr Buchungen bringen. Analysieren Sie beispielsweise, nach welchen Aufenthaltsdauern gesucht wird und wie die jeweilige Conversion Rate ist. Woher rühren die Unterschiede? Gibt es Hinweise, dass bestimmte Angebote fehlen? Oder haben Ihre Wettbewerber Vorteile? Revenue Hub

Worauf bei Werbegeschenken zu achten ist

Über Geschenke freut sich jeder, daher sind sie wichtiger Baustein im Marketing-Mix. Give-Aways sollten zum Unternehmen passen und hochwertig sein. Kunden schließen von der Qualität der Werbegeschenke auf den Anbieter. Logo und Botschaft lassen sich gut transportieren, wenn die Präsente einen Mehrwert im Alltag haben. Darum besser nicht beim Druck sparen und das Limit von 35 Euro pro Kunde im Jahr beachten. Unternehmer

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Hotelkonzerne stoppen Hotelentwicklung in Russland. Skift

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

Assistenz Hoteleinkauf (m/w/d), Kriftel. Trendtours Touristik  & Bewerbung

» Check-out

Das Hotel für Hundertjährige

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Menschen in den sogenannten Blue Zones besonders alt werden. Dabei haben sie neun Lebensarten identifiziert, die für das ewige Leben verantwortlich sein sollen. Im Hotel Borgo Egnazia, in der italienischen Region Apulien, kann man jetzt lernen, wie man gesund alt wird. Dazu gehören Ernährung, Bewegung und auch den Sinn und Zweck im Leben zu finden. Es muss funktionieren, denn Madonna feiert immer mal wieder ihre Geburtstage dort. Und die Dame wird ja bekanntlich nicht älter. Welt