Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Bundesregierung schnürt neues Unterstützungspaket

Sonderkredite der staatlichen Förderbank KfW, Bürgschaften und Zuschüsse sollen Unternehmen unter die Arme greifen, die wegen der stark gestiegenen Energiekosten und der Auswirkungen des Ukraine-Kriegs in Not geraten sind. Der Wert des Maßnahmenpakets soll bei rund 100 Milliarden Euro liegen. Details zu den Programmen sollen in den nächsten Wochen veröffentlicht werden. Süddeutsche

Viele Hotels bleiben bei Maskenpflicht für Mitarbeiter

Corona-Regeln Kellnerin mit Maske säubert Tisch Foto iStock Michele Ursi.jpg

©iStock/Michele Ursi

Laut einer Umfrage des Dehoga bleibt fast die Hälfte der Hotels und Restaurants bei der Maskenpflicht für das Personal. Jeder sechste Betrieb verlangt auch von seinen Gästen das Tragen einer Maske und jeder zehnte Betrieb behält die 3G-Regel bei. Spiegel

Gute Aussichten für Freizeithotellerie

Rainer Willa, CEO von dem Consulting-Unternehmen Hotelpartner, berichtete auf dem AHGZ-Forum Status Quo bei den Vier- und Fünf-Sterne-Hotels von Raten, die durch die Decke gingen. Derzeit seien vor allem Style, Design, Konzept und gute Bewertungen wichtig. Das erlaube Preise, die "teils sogar besser als 2019" seien. Für Business-Hotels hingegen ist er pessimistisch, denn die Menschen hätten sich an Videokonferenzen gewöhnt. "Business Travel wird langfristig nur zu 60 Prozent zurückkehren", so Willa. AHGZ

Frist für Erstanträge von Überbrückungshilfe IV endet später

Überbrückungshilfe

©iStock/Imagesines

Laut Dehoga hat das Wirtschaftsministerium mitgeteilt, dass die Antragsfrist für die Überbrückungshilfe IV für den kompletten Förderzeitraum Januar bis Juni erst am 15. Juni endet. Bisher galt eine Frist bis 30. April. Tageskarte

Felix Adlon kämpft um "sein Hotel"

Der Ururenkel des Hotelgründers Lorenz Adlon will von der Bundesrepublik das Hotel Adlon zurückhaben und hat deswegen den Rechtsweg beschritten. Felix Adlon kritisiert, dass die Behörden nicht mal mit ihm reden würden. Er vermutet, dass sich an diesem Fall keiner die Finger verbrennen wolle. Dabei beteuert er, dass er die Rückgabe nicht aus finanziellen Gründen wolle. Augsburger Allgemeine

Anzeige
Chefs Events

» Local

Zweites Me-And-All-Hotel in Düsseldorf öffnet Ende April

Me & all Düsseldorf Foto Me & all Jonathan Braasch

©Me & all Jonathan Braasch

Direktor des zweiten Me-And-All-Hotels in Düsseldorf ist Sven Pusch, der auch das Me-And-All-Hotel in der Innenstadt leitet. Das neue Haus der Boutique-Hotel-Marke im linksrheinischen Stadtteil Oberkassel öffnet am 23. April. Es bietet 249 Zimmer, darunter 16 Superior Studios mit Pantry-Küche. Hotel vor9 (PDF)

Softopening des Hotel Schillerhof in Weimar

Die Bauarbeiten am Hotel Schillerhof in Weimar nähern sich dem Ende. Die Eröffnung ist für die Osterferien geplant, ab Mai geht es dann richtig los. Der Hotel-Neubau mit denkmalgeschützter Fassade hat 102 Zimmer, im Erdgeschoss sind Läden geplant. MDR

Direktor fürs neue Rosewood Vienna

Rosewood Vienna Alexander Lahmer Managing Director Foto Rosewood Vienna

©Rosewood Vienna

Die Eröffnung des Luxushotels Rosewood Vienna steht im Juli an. Nun hat Alexander Lahmer (Foto) das Steuer in Wien übernommen. Als Managing Director ist er für sämtliche Hotel-Bereiche in Vorbereitung auf und während der Eröffnung verantwortlich. Zuletzt war Lahmer für das Rosewood Hongkong tätig. Hogapage

Brauneck-Hotel in Lenggries schließt für Sanierung

Zu den Olympischen Spielen 1972 wurde das Arabella-Brauneck-Hotel in Lenggries eröffnet. Nun verkaufte die Schörghuber-Gruppe das 110-Zimmer-Haus. Am 30. November schließt es. 2023 soll es grundlegend saniert werden. Anschließend ist dort wieder ein Hotelbetrieb geplant. Der künftige Betreiber ist noch unklar. Münchner Merkur

» Management

Nhow Berlin gibt Talent-Party zur Mitarbeiter-Akquise

Am 28. April lädt das Berliner Hotel Nhow Azubis, Um- und Quereinsteiger und alle anderen, die sich dazu berufen fühlen, zur Talent-Party ein. Dort soll ihnen die Welt der Hotellerie nahegebracht werden und sie können mit Hoteldirektoren und -mitarbeitern sprechen. Das Ganze läuft bewusst leger ab und als Goodie gibt es eine Foto-Session für professionelle Bewerbungsfotos. Hotel vor9 (PDF)

Dehoga-Tipps zum Energiesparen

Nicht erst seit Beginn des Ukrainekrieges steigen die Energiekosten in Deutschland. Hotels mit ihrem hohen Energiebedarf sind davon besonders stark betroffen. Der Dehoga hat Materialien zur Senkung des Energieverbrauchs zusammengestellt, darunter ein Merkblatt mit 20 Tipps. Sie umfassen unter anderem die Überprüfung der Verträge, Beleuchtung, Heizung und Mitarbeiterverhalten. Dehoga (PDF)

Mit Stress besser umgehen

In kleinen Dosen wirkt Stress anregend, nur zum Dauerzustand darf er nicht werden. Daher stellt das Magazin Forbes Strategien erfolgreicher Menschen zur Reduzierung des Stress-Levels vor. Dazu zählt eine positive Einstellung, egal wie es gerade läuft. Auch eine Reduktion des Koffeinkonsums hilft dabei, einen kühlen Kopf zu bewahren. Gleiches gilt für die Vorgabe genug zu schlafen, damit man im wahrsten Sinne des Wortes hellwach im Job agiert. Impulse

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Hirmer eröffnet Urban-Nature-Hotel in St. Peter-Ording. Tageskarte

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Übernachten mit Durchblick

Im Kakslauttanen Arctic Resort können die Gäste liegend im Glas-Iglu die Nordlichter an Finnlands Nachthimmel genießen. Beim Anblick des Mirrorcube, dem Spiegelwürfel, glaubt man, dass die Außerirdischen gelandet seien: Das Riesending hängt in den Baumwipfeln und zu allem Überfluss wächst mitten hindurch ein Baum. Nicht minder skurril ist das "Haus in der Wüste" oder in der Landessprache "La casa del desierto" in der Provinz Granada. Hier ist man sicher, dass die Außerirdischen angekommen sind. Reisereporter