Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Gaspreisbremse soll schon ab Januar greifen

Energie Energiekosten Gas Gasumlage 16-9 Foto iStock filmfoto

©iStock filmfoto

Ursprünglich war geplant, dass die Gaspreisbremse ab März greifen soll. Um kleinere und mittlere Unternehmen sowie Privathaushalte zu entlasten, soll sie nun für Januar und Februar rückwirkend gelten. Für die Strompreisbremse ist das gleiche geplant. Das will das ZDF aus Regierungskreisen erfahren haben. ZDF

Weitere Hilfen für Gastgewerbe in Baden-Württemberg

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl hat der Gastronomie und Hotellerie in seinem Bundesland Hilfe zugesagt. Die Landesregierung habe eine Milliarde Euro für Betriebe mit Liquiditätsengpässen bereitgestellt. Man wolle das Geld jedoch "nicht mit der Gießkanne" ausgeben, denn einige Betriebe bräuchten keine Hilfe. Tageskarte

300 Jahre Tradition in die Gegenwart überführt

Maximilians Theodor Gandenheimer GM 2 Foto Maximilians

©Maximilians

Das Traditionshotel Maximilian’s in Augsburg feierte die Tage sein 300-jähriges Bestehen. Entscheidend für den Erfolg des Hauses sei seine außergewöhnlich gute Lage und das stetige Investieren in die Weiterentwicklung des Hotels, sagt Hoteldirektor Theodor Gandenheimer (Foto). Die Umbenennung von "Hotel drei Mohren" zum jetzigen Namen bezeichnet er als alternativlos. Hogapage

DZT startet neue Webinar-Reihe für Incoming-Tourismus

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) veranstaltet vier Webinare über die wichtigen Quellmärkte Südosteuropa (24. November), Indien (29. November), Tschechien (1. Dezember) sowie Skandinavien und Finnland (14. Dezember). Schwerpunkte sind die Themen nachhaltige Reiseangebote und klimafreundliche Mobilität. DZT Germany Travel (Anmeldung)

» Local

München plant neuen Anlauf für Bettensteuer

Nachdem das Vorhaben, eine Bettensteuer in München einzuführen, 2010 gescheitert war, nimmt die Stadt das Thema wieder auf die Agenda, wie aus einer Beschlussvorlage für den Finanzausschuss hervorgeht. Die Abgabe soll fünf Prozent des Preises für die reine Beherbergung, also ohne Frühstück, Halbpension oder andere Leistungen, betragen. Der Dehoga Bayern bezeichnete das Vorhaben als "kontraproduktiv und schädlich" und als "Unfug". Hogapage

Goldenes Lamm in Idstein unter neuer Leitung

Hotel Goldenes Lamm Knut Anton Werner Inhaber Foto Hotel Goldenes Lamm

©Hotel Goldenes Lamm

Knut Anton Werner (Foto) ist neuer Inhaber des Hotels Goldenes Lamm in Idstein im Main-Taunus-Kreis. Das 18-Zimmer-Haus führt Werner, der über 30 Jahre Erfahrung hat, mit seinem Team als Garni-Hotel. Seinen Gästen bietet der Hotelier allerdings ein regionales Frühstücksbuffet an. Hotel vor9 (PDF)

Erstes Motel One in Tirol eröffnet

Motel One Innsbruck Foto Motel One

©Motel One

Direkt am Hauptbahnhof in Innsbruck hat das neue Haus seine Tore geöffnet. Das erste Motel One in Tirol bietet 234 Zimmer. Ein besonderes Highlight: Im 13. Stock finden Gäste die Panoramabar mit Blick auf die Berge. Tip-Online

Neues B&B Hotel am Bahnhof Offenburg geplant

Die Budget-Hotelgruppe B&B Hotels möchte am Hauptbahnhof in Offenburg ein zweites Haus mit 93 Zimmern bauen. Die Bauarbeiten sollen 2023 beginnen, der Bauantrag läuft bereits. Mit der Eröffnung des Hotels wird für Ende 2024 gerechnet. Der Guller

» Management

Tipps fürs Auslands-Recruiting von Hotelfachkräften

Alexander Aisenbrey, Geschäftsführer des Öschberghofs, rät bei der Einstellung von Arbeitskräften aus dem Ausland, mit der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und der Bundesagentur für Arbeit zu kooperieren. Er reise selbst ins Ausland, um in Kontakt mit Bewerbern zu kommen. Als besonders günstige Anwerbeländer sieht Aisenbrey Thailand, Ägypten, Kirgistan und Vietnam. Hogapage

Hotel Hoeri setzt auf Flüssiggas für Strom und Wärme

Das Hotel Hoeri am Bodensee betreibt mit Flüssiggas zwei Blockheizkraftwerke mit einer Leistung von je 20 Kilowatt elektrisch und 40 Kilowatt thermisch. Diese liefern Strom und Wärme für das Hotel mit 70 Zimmern, Panoramahallenbad, Saunen und einem Dampfbad. Die Investition vor sechs Jahren bereut Inhaber Siegfried Schaffer nicht: "Die BHKW arbeiten bei uns besonders wirtschaftlich, weil wir konstant große Mengen Wärme benötigen." Tophotel

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Endlich kein Eintippen der Meldescheindaten mehr! Jetzt mehr erfahren

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Einfach mal fünf Mal mehr

Im neuen Jahr muss Maria Kofner vom Hotel Mariahilf in der Münchner Innenstadt für einen Parkausweis tief in die Tasche greifen. Heuer kostete die Erlaubnis 120 Euro jährlich, ab Januar werden 720 Euro fällig. Damit die Gäste in Hotelnähe parken konnten, hielt Kofner sieben Ausweise parat. "Ich werde meinen Gästen nun keine Parkmöglichkeit mehr anbieten. Kleine Betriebe zerbrechen an all diesen Regelungen." Ja, die Gebühren für Handwerk und Gewerbe wurden letztmals vor 14 Jahren erhöht. Doch es geht bestimmt besser. Bild