Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Limehome wächst im ersten Halbjahr um fast 40 Prozent

Limehome Dresden Foto Limehome

©Limehome

Der Apartmentanbieter Limehome hat im ersten Halbjahr sein Angebot um mehr als 1.000 Apartments auf 4.500 erweitert, größtenteils in Deutschland. Das Wachstumsziel von 5.000 Einheiten bis zum Ende des Jahres wurde auf 5.500 erhöht, teilt das Unternehmen mit. Hotel vor9

Laut Dehoga fehlen im Gastgewerbe 65.000 Mitarbeiter

33.160 offene Stellen im Gastgewerbe hat die Bundesagentur für Arbeit für den Juni gemeldet. "Wir gehen allerdings davon aus, dass der tatsächliche Bedarf mindestens doppelt so hoch ist, da viele Betriebe ihre freien Arbeitsplätze nicht mehr bei den Arbeitsagenturen beziehungsweise Jobcentern melden", sagte Dehoga-Arbeitsmarktexpertin Sandra Warden. Der Verband erhofft sich Besserung durch die erleichterten Einreiseregeln. Zeit

Klimaneutrale Mice-Events spielen bisher kaum eine Rolle

Nachhaltigkeit Umwelttechnik

©iStock/metamorworks

Bei weltweit weniger als 15 Prozent aller Mice-Veranstaltungen konzentriere man sich auf die Reduzierung der CO2-Emissionen, lautet das Fazit einer Studie des Schweizer Destination-Management-Unternehmens Ovation Global. Nur bei einem Drittel der Veranstaltungen werde überhaupt der CO2-Fußabdruck gemessen. Skift

Aramark stellt Marketing neu auf

Aramark Karsten Slawik Director Business Development & Marketing Foto Aramark

©Aramark

Karsten Slawik (Foto) ist seit März 2022 Director Business Development beim Catering- und Gastronomiekonzern Aramark. Ab August ist er zusätzlich für das Marketing verantwortlich. Neuer Leiter des Konzeptions- und Kreativteams wird der seit 2012 im Unternehmen beschäftigte Jens Helmig. Armarak hat in Deutschland rund 6.000 Mitarbeiter und betreut 4.000 Unternehmen. Markenartikel

» Local

Erneuter Direktionswechsel im Grand Elysée Hamburg

Grand Elysée Hamburg Tashi Takang GM Foto Grand Elysée

©Grand Elysée

Tashi Takang (Foto) ist neuer General Manager des Luxushotels Grand Elysée Hamburg. Er übernimmt die Aufgabe von Axel Bethke, der nach rund einem Jahr im Grand Elysée "neue berufliche Perspektiven verfolgen" möchte, teilt das Hotel mit. Takang hat 40 Jahre Erfahrung in der Hotellerie und arbeitete 26 Jahre für Hyatt. AHGZ

Hotel in Bad Wiessee: Fragezeichen um Til Schweiger

Nach Kritik von Anwohnern und der Gemeinde hat der Projektentwickler, die Tegernseer Grund GmbH, das Hotelprojekt an der Hirschbergstraße in Bad Wiessee umgeplant. Der neue Entwurf wurde vom Gemeidnerat positiv aufgenommen. Als Betreiber war bisher Arcona mit einem Barefoot-Hotel im Gespräch. Die Marke ist eng mit dem in der Kritik stehenden Schauspieler Til Schweiger verknüpft. Rainer Leidecker von Tegernseer Grund sagte, dass es vier mögliche Betreiber gäbe. "Es könnte sein, dass wir einen Wechsel vornehmen." Merkur

Sigmaringen bekommt ein Hotel im Bahnhof

2019 kaufte Andreas Marquardt den Sigmaringer Bahnhof und seitdem baut er ihn zum Drei-Sterne-Superior-Hotel am Prinzengarten um. Das Boutique-Hotel mit Platz für 24 Gäste soll in den nächsten Monaten eröffnet werden. Es bekommt mehrere Themenzimmer und der frühere Wartesaal wird zum Frühstücksraum. Weiterhin gibt es eine Sauna sowie einen Yoga– und Meditationsraum. Schwäbische

Das Central in Sölden wird umgebaut

Das Fünf-Sterne-Hotel Das Central in Sölden in Tirol wird aufgefrischt. Die Hotellobby ist bereits zur Living Lounge umgestaltet. Aktuell werden 31 Zimmer und Suiten sowie der Meeting- und Eventbereich erneuert. Dann ist der Spa-Bereich auf dem Dach an der Reihe. Tageskarte

Aus für geplantes Hotel am Salzburger Wallersee

Das geplante Hotel am Wallersee in Neumarkt wird nicht verwirklicht. Der Bürgermeister des Ortes im österreichischen Bundesland Salzburg hat keinen Kontakt mehr zu den Investoren. Gegen das mögliche Hotelprojekt hatte es breiten Widerstand in der Gemeinde gegeben. Salzburg

» Management

Technologie für ein besseres Gasterlebnis

Hoteliers können langfristig mit neuen Technologien das Gasterlebnis verbessern. Doch sie sind keine Fachleute in der sich schnell verändernden Gastgewerbetechnologie. Deshalb fordert Andrew Metcalfe, CTO von dem Software-Entwickler Guestline, dass Technologie-Unternehmen echte Partner von Hoteliers werden. Denn dann stehe der Optimierung von Abläufen sowie dem allgemeinen Unternehmenswachstum nichts mehr im Wege. Gastgewerbe-Magazin

Gast stürzt auf Terrasse – kein Schmerzensgeld

Auf dem Rückweg von der Toilette ist der Gast eines Restaurants auf der mit Natursteinen belegten Terrasse gestürzt und hat sich dabei sechs Zähne ausgeschlagen. In seiner Klage hatte der Mann die "Fehleranfälligkeit des menschlichen Ganges" hervorgehoben. Laut dem Oberlandesgericht Frankfurt hat er keinen Anspruch auf Schadenersatz und Schmerzensgeld. Es sei erkennbar gewesen, dass die Terrasse mit den Natursteinen möglicherweise nicht an jeder Stelle vollkommen eben sei. Daran habe sich der Kläger anpassen müssen. FAZ

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Luxus ohne Sterne. Tageskarte

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.000 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

» Check-out

Viel Rauch um wenig Rauch

Mehrere Einsatzwagen der Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und die Gäste des Panorama-Hotels in Neustadt versammelten sich vor dessen Tür. Grund für den Auflauf war ein Feueralarm. Von Feuer war glücklicherweise nichts zu sehen, denn ausgelöst wurde der Alarm durch den Rauchmelder in einem Zimmer, in dem ein Gast eine E-Zigarette schmauchte. Im ganzen Hotel gilt übrigens Rauchverbot. Die Rheinpfalz