Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Fördert das Überbrückungsgeld Betriebsschließungen?

AWA Hotel Anita Wandinger Inhaberin Foto AWA Hotel

©AWA Hotel

Anita Wandinger (Foto), Inhaberin des AWA Hotels in München, zeigt sich verwundert, dass trotz IAA in München einige Hotels geschlossen hatten. Sie hegt einen Verdacht: "Gerade in der Ferienzeit hatte es den Anschein, dass einige das System ausnutzen, um quasi Betriebsferien auf Kosten des Überbrückungsgeldes zu machen." Hotel vor9

Dehoga fühlt beim Wahlcheck den Parteien auf den Zahn

Der Verband formulierte acht Fragen, unter anderem zu Wettbewerbsfähigkeit, Steuern, Minijobs, Lohnpolitik und Hygieneampeln. Die sechs im Bundestag vertretenen Parteien erklärten dem Dehoga ihren jeweiligen Standpunkt. Die grundsätzlichen Erwartungen des Verbandes an die Politik und die Ergebnisse der Befragung hat der Verband in zwei Dokumenten zusammengefasst. Dehoga Erwartungen (PDF), Dehoga Befragung (PDF)

Reisende bleiben vorsichtig und haben hohe Erwartungen

Im kommenden Jahr planen 21 Prozent der Deutschen und 37 Prozent etwa gleich viel zu reisen wie in der Zeit vor Covid-19. Das schreibt Siteminder im Changing Traveller Report 2021, für den im Juni 800 Deutsche befragt wurden. Die Flexibilität von Buchungen steht bei den Verbrauchern hoch im Kurs und am liebsten buchen sie direkt beim Hotel. Die Erwartungen an Sauberkeit und Sicherheit sind gestiegen. Siteminder

Dormero Hotels berufen Finanzvorstand

Dormero Stephan Arnhold Finanzvorstand Foto Dormero Hotels

©Dormero Hotels

Der 39-jährige Stephan Arnhold (Foto) wird zum 1. Januar für die Dauer von zwei Jahren zum Vorstandsmitglied bei Dormero bestellt. Er übernimmt den Bereich Finanzen, Recht und Verwaltung und komplettiert mit Michael-Hartmut Berger und Marcus Wöhrl das Führungstrio des Unternehmens. Arnold war die letzten drei Jahre bereits Director of Finance bei Dormero. Hotel vor9 (PDF)

» Local

Citadines Eurométropole Strasbourg nimmt Betrieb auf

Citadines Eurométropole Strasbourg Foto Aegide

©Aegide

Das von der Aegide-Gruppe betriebene Vier-Sterne-Aparthotel Citadines Eurométropole Strasbourg liegt zehn Minuten vom Stadtzentrum entfernt, hat 166 Apartments und Studios, einen Tagungsbereich mit Platz für bis zu 300 Personen, ein Spa mit Schwimmbad, Sauna, Hammam und Fitnessraum. Presseportal

Aufregung durch SEK-Einsatz in Düsseldorfer Niu-Hotel

Nach einem Waffenfund haben Polizei und Spezialeinsatzkommandos (SEK) am Freitag in einem stundenlangen Großeinsatz das Hotel Niu in Düsseldorf-Oberbilk durchsucht. Ein Gast sei festgenommen und ein Koffer von Sprengstoffexperten untersucht worden. Zwar gingen die Ermittlungen weiter, aber "die Maßnahmen am Hotel sind weitgehend abgeschlossen", so ein Polizeisprecher. WDR

Anzeige

Coffee in the BOX - die mobile Kaffeestation

Coffee in the BOX

Holiday Park in Hassloch will Hotel bauen

Der Gemeinderat von Hassloch hat den Bebauungsplan geändert, um den Hotelneubau zwischen der L529 und dem Eingangsbereich des Holiday Parks zu ermöglichen. Das Themenhotel mit drei Geschossen soll eine Kapazität von 320 Betten bekommen. Rheinpfalz

Das neue Légère Hotel in Erfurt ernennt GM

Sascha Neumann wird erster General Manager des neuen Légère Hotels in Erfurt. Ab September leitet er das Pre-Opening des 150-Zimmer-Hauses, das im Oktober den Normalbetrieb aufnimmt. Neumann hat langjährige Erfahrung in der Hotellerie und war zuletzt Geschäftsführer bei Vitrex Multimedia in Erfurt. CIM

Bürger von Kühlungsborn entscheiden über Hotelbau

Die einst prunkvolle Villa Baltic in Kühlungsborn bei Rostock gehört der Stadt und hat ihre besten Tage lange hinter sich. Ein Investor will das Gebäude sanieren und der Öffentlichkeit wieder zugänglich machen. Damit sich das Ganze rechnet, plant er einen Anbau für ein Hotel. Das gefällt nicht jedem, es gibt sogar Proteste. Im Dezember stimmen die Bürger über das Bauvorhaben ab. NDR

» Management

Wie man Widersprüche in Stellenanzeigen erkennt

Die wichtigsten Anforderungen an künftige Mitarbeiter werden in Stellenanzeigen zuerst genannt, erklärt Wolfram Tröger vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater. Hier gilt es für den Bewerber abzuwägen, was ein Muss und was wünschenswert ist. Bisweilen widersprechen sich geforderte Eigenschaften, etwa "durchsetzungsstark" und "teamfähig". Bei Unklarheiten empfiehlt Tröger einfach anzurufen. Das gibt dem Interessenten einen zusätzlichen Eindruck vom Unternehmen. Tageskarte

So reagieren Verbraucher auf Influencer

62 Prozent der deutschsprachigen Onliner über 16 Jahre in Deutschland folgen Influencern, fast 42 Prozent sogar häufig oder sehr häufig. Sie gelten als Heavy Follower. Jeder zweite von ihnen stammt aus der Altersgruppe der 16- bis 39-Jährigen. Am wichtigsten für die Follower ist die Ehrlichkeit, Glaubwürdigkeit und Expertise der Influencer. Für die Heavy Follower spielt auch der Unterhaltungswert eine große Rolle. W&V

Verbraucherschützer mahnen Firmen wegen Cookie-Bannern ab

Die Verbraucherzentralen haben knapp 1.000 Webseiten untersucht und rund hundert Firmen – darunter auch aus der Reisebranche – abgemahnt, weil sie sich rechtswidrig die Zustimmung zum Datensammeln beim Surfen im Internet erschlichen haben sollen. "Die Banner wirkten auf den ersten Blick zulässig, versuchten aber durch Tricks, die Entscheidung der Seitennutzer und Nutzerinnen zu lenken", so die Verbraucherschützer. Internet World

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Diskussion um Testpflicht für Mitarbeiter mit Gästekontakt. Hogapage

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Leerstehendes Hotel jetzt noch leerer

Ein derzeit leerstehendes Hotel in der österreichischen Marktgemeinde Treffen am Ossiachersee wurde offenbar mehrmals von Langfingern heimgesucht. Die gaben sich redlich Mühe und haben unter anderem 17 Heizkörper, das gesamte Kühlhaus mit zugehörigem Aggregat und die Waschstraße der Gastroküche abtransportiert. Weitere Einrichtungsgegenstände wurden beim Diebstahl auch noch zerstört. 5 Min