Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Marriott untersucht Antisemitismus-Vorfall bei Westin

"Wir arbeiten eng mit dem Franchisenehmer des The Westin Leipzig zusammen, um die Darstellungen zu untersuchen. Wir nehmen diese Angelegenheit sehr ernst", heißt es in einer Stellungnahme von Marriott zum Antisemitismus-Vorfall im Westin Leipzig mit dem Sänger Gil Ofarim. Man nehme die Aussagen von allen Personen auf, die anwesend waren. Das Hotelteam stehe in Kontakt mit dem Management von Ofarim. AHGZ

Messe Stuttgart plant "normale" Intergastra im Februar

Intergastra Foto Messe Stuttgart Intergastra

©Messe Stuttgart Intergastra

Die Veranstaltung soll vom 5. bis 9. Februar stattfinden. Markus Tischberger, Projektleiter der Intergastra, sagt: "Mit wohldurchdachten Konzepten, die sich bei Bedarf auf die aktuellen Gegebenheiten anpassen lassen, sind Veranstaltungen im Großformat, wie die Intergastra, wieder möglich." Das gelte auch für Verkostungen an den Ständen. Hogapage

Fair Job Hotels stellt sich neu auf

Fair Job Hotels Alexander Aisenbrey 2 Foto Fair Job Hotels

©Fair Job Hotels

"Wir haben uns zu einem umfassenden Relaunch entschlossen, um unsere Werte und Überzeugungen zeitgemäßer und klarer zu kommunizieren und weite Teile der Branche mit ins Boot zu holen", sagt Alexander Aisenbrey (Foto), Gründungsmitglied und 1. Vorsitzender des Vereins Fair Job Hotels. Hotel vor9

In Österreich sind 66 Hotels in der Pipeline

Bis zum Jahresende sollen in Österreich 15 Hotels mit 1.542 Zimmern eröffnen. Für nächstes Jahr sind weitere 19 Häuser mit 2.206 Zimmern geplant. Laut der Datenbank von Tophotel Projects folgen bis Ende 2024 nochmals 32 Hotels und 4.816 Zimmer. Von den 66 Neueröffnungen entfallen knapp zwei Drittel auf die Vier-Sterne-Kategorie und ein Drittel auf das Fünf-Sterne-Segment. Tophotel News

Night Inn will zu Hotelkette werden

Im Juli hat René Gmeiner im österreichischen Feldkirch das erste Hotel der Lifestyle-Hotelmarke Night Inn eröffnet. Der Geschäftsführer der RHG Group hat Großes vor. Das Konzept sei skalierbar und man plane die Ausweitung auf weitere Standorte. Außerdem hat Gmeiner zusammen mit Partnern noch zwei Gastronomiekonzepte entwickelt, die nach seiner Aussage unabhängig voneinander und von Night Inn funktionieren. Tophotel

» Local

Gorgeous Smiling eröffnet Maison Viktoria in Augsburg

Maison Viktoria Augsburg Foto GSH Hotels

©GSH Hotels

Direkt gegenüber des Augsburger Hauptbahnhofs liegt das Maison Viktoria. Das französisch geprägte Haus mit 28 Zimmern verbindet Savoir-vivre und die Atmosphäre eines Boutique Hotels mit zeitgemäßen Annehmlichkeiten. Hotel vor9 (PDF)

Erweiterungspläne für Hotel im Kloster Eberbach

Kloster Eberbach Hotel Foto Kloster Eberbach

©Kloster Eberbach

Das Büro Backes Zarali Architekten aus Basel geht als Sieger eines Architektenwettbewerbs für die Erweiterung des Hotels im Kloster Eberbach in Eltville im Rheingau hervor. Das bestehende Hotel soll um ein Ensemble aus drei miteinander verbundenen, versetzt stehenden Satteldachhäusern ergänzt werden. Die Wettbewerbsarbeiten werden bis 17. Oktober im Kloster ausgestellt. FFH

Hotel Talmühle in Sasbachwalden ist geschlossen

Irene und Gutbert Fallert, die Inhaber des Hotels Talmühle in Sasbachwalden im Ortenaukreis, haben den Betrieb eingestellt. Wie es weitergeht ist unklar. Bei einem Treffen ehemaliger und aktueller Mitarbeiter sagte Gutbert Fallert, dass aus dem Anwesen kein Pflegeheim werde, wie es gerüchteweise heißt, sondern "etwas im Gastronomie-Bereich" geplant sei. Badische Neueste Nachrichten

Hotel zum Bären in Breisach wird zum Internat

Das seit Monaten geschlossene Hotel zum Bären in Breisach bei Freiburg soll als Internat für 16- bis 25-jährige Gewerbeschüler wieder öffnen. Die 24 Zimmer werden dafür teilweise mit zwei Betten ausgestattet. Ansonsten soll baulich nichts verändert werden. Das teilte der Technische Ausschuss der Stadt Breisach mit. Badische Zeitung

» Management

Krisenkommunikation bei Antisemitismus-Vorfällen

Aus Anlass des antisemitischen Vorfalls mit Gil Ofraim und dem Westin-Hotel in Leipzig gibt Moritz Dietl von Treugast die Empfehlung, dass sich bei vergleichbaren Fällen die Führungsebene einschalten und eine lückenlose Aufklärung vorantreiben soll. Nach außen müsse kommuniziert werden, dass man den Vorfall sehr ernst nehme und vor allem, was man unternehme, dass sich so etwas nicht wiederhole. Dietl hält eine interkulturelle Weiterbildung der Mitarbeiter für wichtig. AHGZ

TIC lädt zu E-Networking "Hotellerie in der neuen Realität"

Wie kaum eine andere Branche wurde die Hotellerie von der Pandemie getroffen. Das Gastgewerbe erholt sich erst langsam wieder, doch wohin geht die Reise? Darüber diskutieren Vertreter von Dorint, Best Western, Infracert und des Travel Industry Clubs am 13. Oktober von 16:30 bis 18 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. TIC (Anmeldung)

Daten von 1,5 Milliarden Facebook-Nutzern im Darknet

Die persönlichen Daten von mehr als der Hälfte der Facebook-User sollen im Darknet zum Verkauf stehen. Unbekannte nehmen seit Montag Angebote für den Verkauf entgegen. Die 1,5 Milliarden Datensätze sollen Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Wohnort, Geschlecht und die Benutzer-ID enthalten, jedoch nicht das Passwort. Die Herkunft der Daten seien nicht von einem Hack gekommen, sondern gesammelt und mit anderen Quellen kombiniert worden. T3N

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Westin Leipzig wegen Antisemitismus unter Beschuss. FAZ

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Hotel-Mitarbeiter stalkt bekannten Gast

Der deutsche Twitch-Streamer Kevin Teller, alias Papa Platte, berichtet in einem Stream von einem Hotelmitarbeiter, der wohl ein Fan von ihm war und ohne sein Wissen sein Zimmer betreten und eine Nachricht hinterlassen habe. Diese sei sehr privat und auch sehr peinlich gewesen. Teller hat beim Auschecken das Hotel informiert. Dieses will den Mitarbeiter ausfindig machen und zur Rede stellen. Mein MMO