Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Das Schlafwerk soll Preisführer im Longstay-Markt werden

Schlafwerk Stuttgart Foto DQuadrat Living

©DQuadrat Living

"Für Longstay gab es kein standardisiertes Markenprodukt unterhalb von drei Sternen", sagt DQuadrat-Living-Chef Jens Philipsenburg. Diese Lücke will er mit dem voll digitalisierten Schlafwerk besetzen. "Unser Werbeslogan lautet Übernachten ab 19 Euro", so der Manager im Interview. "Unser Ziel ist klar die Preisführerschaft auf dem jeweiligen lokalen Markt." Tophotel

Verordnung zum Corona-Arbeitsschutz läuft aus

Am 25. Mai läuft die Corona-Arbeitsschutzverordnung endgültig aus. Laut Bundesarbeitsministerium wird die Rechtsgrundlage für Basisschutzmaßnahmen wie Abstand halten und Masken am Arbeitsplatz nicht mehr verlängert. Tageskarte

Den Bayerischen Hof plagen die gleichen Probleme wie andere

In vierter Generation ist Innegrit Volkhardt die erste Frau, die den traditionsreichen Bayerischen Hof in München leitet. Ihr Urgroßvater hatte das Hotel 1897 gekauft. Bekannt ist das Haus wegen der Sicherheitskonferenz der Mächtigen dieser Welt, ein "Ausnahmezustand, der super viel Spaß macht", sagt sie. Im Alltag hat sie die gleichen Probleme wie andere: Personal zu finden. Ihr Plus: die betriebliche Fußballmannschaft ist derzeit deutscher Meister unter den Hotelteams. Deutschlandfunk

Flemings Hotels besetzt Position der Verkaufschefin

Svenja Büsching leitet ab sofort als Vice President Sales, Revenue & Distribution den Verkauf und das Revenue Management der aktuell zwölf Häuser in Frankfurt, München, Bremen, Wuppertal und Wien. Büsching bringt über 20 Jahre Erfahrung in der Hotellerie mit und leitete zuletzt als Regional Director Hilton Worldwide Sales das Europa-Büro. Seit einem Jahr arbeitet sie als Dozentin an der Dresden School of Management. Hogapage

Hotelkongress im Europa-Park mit Female Leadership

Beim Deutschen Hotelkongress, der am 14. und 15. Juni im Europa-Park Rust stattfindet, gibt es ein neues Format speziell für weibliche Führungskräfte. Zum Inner Circle Female Leadership wird unter anderem die grüne Bundestagsabgeordnete Claudia Müller erwartet, die Koordinatorin der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft und Tourismus ist. AHGZ

Anzeige

Das geht so einfach nicht mehr!

Hotelbird

» Local

Arcotel ernennt neuen Area-Manager für Berlin

Gisbert Kern ist neuer General Manager für die beiden Berliner Hotels Arcotel John F und Arcotel Velvet. Er arbeitete zuletzt als GM des Ameron Boutiquehotels in der Frankfurter City. Vor 15 Jahren hatte Kern schon einmal in Berlin gearbeitet und das Lindner am Kudamm geführt. Tageskarte

Frankfurt Hotel Alliance wählt neuen Vorstand

Frankfurt Hotel Alliance Vorstand Foto FHA

©FHA

Die Frankfurt Hotel Alliance, ein Verbund von 61 Hotels, die sich als Interessenvertretung der Hotellerie im Rhein-Main-Gebiet versteht, hat einen neuen Vorstand gewählt. Das neue Präsidium besteht aus Jutta Sackbrook (Lindner Congress Hotel), Christian Henzler (Coach), Stefan Frank (Deutsche Hospitality) und Peter Reischl (Westin Grand). Hogapage

Pause im Streit um Hillesheimer Klosterhotel

Im Streit um das Hotel Augustinerkloster in Hillesheim hat das Oberlandesgericht Koblenz den Streitparteien bis Ende Juni Zeit gegeben, um sich außergerichtlich zu einigen. Die Fronten sind jedoch verhärtet. In dem Streit geht es darum, ob die Stadt in der Eifel als Eigentümerin des Klosters den Pachtvertrag mit der Betreibergesellschaft kündigen durfte. Volksfreund

Hotel Vivo in Schierlings Ortsmitte eröffnet

Der Markt Schierling im Landkreis Regensburg hat ein neues Hotel: Das Vivo im Ortszentrum hat 34 Zimmer und Apartments auf vier barrierefreien Etagen. Zum Hotel gehört das Restaurant Fratelli mit Bar und Außengastronomie. Das Haus wird von Jana Lichtenegger geleitet, Eigentümer ist die Familie Ademaj. Mittelbayerische

Anzeige

Coffee in the BOX - die mobile Kaffeestation

Coffee in the Box

» Management

Im Alpenhof hilft ein Roboter beim Servieren und Abräumen

Best Western Alpenhof Roboter.jpeg

©Best Western Alpenhof

Im Best Western Hotel Alpenhof in Oberstdorf hilft seit kurzem ein Serviceroboter im Restaurant aus. Er soll die Mitarbeiter entlasten und gegen den Personalmangel helfen. Christine Riegert, Assistentin der Geschäftsleitung, berichtet über erste Erfahrungen, was der Serviceroboter Bellabot kann und was nicht. Hotel vor9

Nachwuchs gewinnen und halten

Ausbildungsplätze in der Hotellerie zu besetzen und den Nachwuchs zu halten, ist schwierig. Coach Frank Simmeth hat einige Tipps parat, wie das gelingen kann. So rät er, Azubis durch kurz- und mittelfristige Ziele zu motivieren. Feedback sollte immer zeitnah im Alltag erfolgen und ermutigend sein. Wichtig sei, die Talente, Stärken und Fähigkeiten der Azubis zu erkennen und zu nutzen – gerade im Bereich Social Media. Tophotel

Kostenloses Webinar zur Nachhaltigkeit im Hotel

Im Webinar "Digital Greens – So geht Nachhaltigkeit heute" wird die Digitalisierung im Hotel in Bezug auf Umweltschutz beleuchtet. Außerdem zeigen die Experten von Betterspace, wie man in fünf Schritten eine Nachhaltigkeits- und Digitalisierungsstrategie im Hotel etablieren kann. Das kostenlose Webinar findet am 24. Mai von 10 bis 10:45 Uhr statt. Betterspace-360 (Anmeldung)

Anzeige
Reise vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Unter Serviced Apartments tummeln sich viele Start-ups. Elevatr

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

Best Western
meetago

» Check-out

Dormero sorgt für Frust

Weil die Frau die Hotelkette in der Corona-Zeit unterstützen wollte, kaufte sie Hotelgutscheine, die Dormero unter dem Motto "The Day after Corona" anbot. Jetzt wollte die Dame buchen und bekam von Dormero zu hören, dass der Gutschein Ende 2021 abgelaufen sei. Rechtlich kaum zu beanstanden, meint die Verbraucherzentrale Niedersachsen. Klug ist das aber auch nicht. Kulanz ist allemal billiger als ein möglicher Shitstorm. Celler Presse