Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Accor teilt sich in zwei Geschäftsbereiche

Bazin Sebastien CEO Accor Foto Accor.jpg

©Accor

Ab dem 1. Oktober will Accor mit zwei getrennten Geschäftsbereichen am Markt agieren: "Economy, Midscale & Premium Division" und der "Luxury & Lifestyle Division". Laut Verwaltungsrat soll Sébastien Bazin (Foto) der Hauptversammlung als CEO und Chairman vorgeschlagen werden. Accor will sich mit der neuen Struktur für Investoren transparenter aufstellen. Hotel vor9

Erneut Datenleck bei Marriott

Das Tech-Portal Heise meldet, dass Marriott ein Datenleck bestätigt habe. Hacker behaupten demnach, dass sie Zugriff auf 20 GB Daten erlangt hätten, die vertrauliche Geschäftsunterlagen und Zahlungsinformationen von Kunden beträfen. Die Daten sollen vom BWI Airport Hotel in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland stammen. Marriott hat zwar gegenüber dem IT-Spezialisten Tech Crunch einen Erpressungsversuch bestätigt, aber der Hotelkonzern soll kein Lösegeld gezahlt haben. Heise

Hotello stellt sich neu auf und setzt auf Vier-Tage-Woche

Die Hotelgruppe hat ihr Corporate Design überarbeitet, die Unternehmenskultur neu ausgerichtet und ein Konzept für Human Resources ausgearbeitet. Man will die Work-Life-Balance in den Vordergrund rücken und Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen. Ein Baustein ist die Einführung der Vier-Tage-Woche für die ganze Belegschaft ab September. AHGZ

Pipeline für Luxushotels in Deutschland ist prall gefüllt

Baustelle in Dämmerung Hotel Foto iStock Markus Thoenen.jpg

©iStock/Markus Thoenen

Bis 2025 sollen in Deutschland Vier- und Fünf-Sterne-Hotels mit einer Kapazität von knapp 52.000 Zimmern an den Start gehen. Analysten rechnen in den nächsten Jahren mit einer Beschleunigung der Investments. In diesem Jahr sollen 54 Häuser mit 8.200 Zimmern fertig werden, 2025 und später rechnet man mit 143 Hotels und 21.500 Zimmern. Tophotel News

» Local

Neues Familienhotel Tante Frida in Maria Alm

Tante Frida

©Eder Hotels GmbH

Hotelier Josef Schwaiger hat im Juni am Hochkönig im Salzburger Land sein neues Familienhotel Tante Frida eröffnet. Das Haus, das zur The Eder Collection gehört, verfügt über 80 Zimmer, die den Weltraum, Zirkus oder Dschungel zum Thema haben. Neben der All-inklusive-Verpflegung gibt es jede Menge Aktivitäten, von der Kletterwand bis zum Erlebnisbad für die Kleinen. Girasole PR

Welcome Hotel in Essen hat neuen Pächter

©Christie & Co

Die lettische Hotelgruppe Mogotel betreibt seit dem 1. Juli unter der Marke Ramada by Wyndham das Businesshotels mit 176 Zimmern an der Schützenbahn in Essen. Für Mogotel ist es das zweite Haus in Deutschland, weitere sollen folgen. Eigentümer ist die französische LFPI-Gruppe. Hogapage

Moxy Hotel in Simmern hat eröffnet

Im Hunsrück hat ein Moxy, eine Marke von Marriott, seine Toren geöffnet. Nemis Hotel Simmern betreibt das Hotel mit 96 Zimmern im Rahmen eines Franchisevertrages. Die 28-jährige Hotelfachfrau Elena Heinecke leitet das Haus mit einem zwölfköpfigen Team. Gastgewerbe Magazin

Hotel Hohenrodt im Nordschwarzwald ist renoviert

Das Haus mit 80 Betten in der Gemeinde Loßburg wurde komplett erneuert. Der Platz für Restaurant inklusive Terrasse und Biergarten ist nun größer. Renoviert wurden ebenfalls alle Hotelzimmer, Küche und Wellnessbereich. Geplant sind noch eine Außensauna und ein Erweiterungsbau mit rund 20 Zimmern und Tiefgarage. Schwarzwälder Bote

» Management

Zutrittsmanagement mit Chipkarte und Smartphone

Das Unternehmen Miditec biete eine Lösung für Zutrittsberechtigungen an, bei der nur Inhaber von Chipkarten oder mobiler Software mit entsprechendem Berechtigungsprofil Zugang erhalten. Die Türterminals lassen sich in das Online-System integrieren und mittels Software können sämtliche Zutrittsrechte räumlich und zeitlich genau festgelegt und verwaltet werden, für jeden einzelnen Gast, Mitarbeiter, nach Zutrittsgruppen oder kombiniert. Hotel vor9 (PDF)

Die Hälfte der Deutschen ist von Werbung gelangweilt

Werbeüberdrüssigkeit zeigt sich laut Yougov-Umfrage in vielen Ländern, darunter auch Deutschland. Über 50 Prozent der befragten Bundesbürger bejahte, dass Werbung nicht mehr so interessant sei wie früher. Gut ein Drittel hatte keine Meinung zum Thema und nur 13 Prozent sagten, dass Werbung heute so spannend wie in der Vergangenheit sei. Wobei die Langeweile durch Werbung mit dem Alter zunahm – je älter, desto uninteressierter. T3N

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Vielen Betrieben droht Rückzahlung der Corona-Soforthilfen. SWR

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Umsatz nur mit Garantie

Der Landtag in Düsseldorf gibt per anno rund 150.000 Euro für Übernachtungen von Landtagsabgeordneten aus. Die müssen für einmal Schlafen 35 Euro beisteuern, den Rest übernimmt Vater Staat. Damit die Gewählten immer ein Bett bekommen, wurden mit Vier-Sterne-Hotels in Parlamentsnähe Rahmenverträge abgeschlossen. Die gibt's aber nur, wenn auch zu Messezeiten die Schlafmöglichkeiten garantiert werden. Zeit