Guten Morgen,

der kommende Dienstag ist in Bayern und einigen anderen Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag. Deshalb erscheint die nächste Ausgabe von Hotel vor9 am Mittwoch zur gewohnten Stunde. Wir wünschen einen entspannten Feiertag oder einen erfolgreichen Arbeitstag.

Ihr Team von Hotel vor9

» Inside

Premier Inn mit 80 Prozent Auslastung in Deutschland

Premier Inn Nürnberg Foto GBI Holding

©GBI Holding

Premier-Inn hat Halbjahreszahlen von März bis August vorgelegt. Demnach ist der Umsatz in Deutschland auf umgerechnet 61 Millionen Euro gestiegen, fünfmal so viel wie vor einem Jahr. Von Juni bis August 2022 seien die 18 Hotels, die länger als ein Jahr in Betrieb sind, bei einer Auslastung von 79 Prozent profitabel geworden, so die britische Mutter Whitbread. Hotel vor9 (PDF)

Hotelier und Sternekoch Heinz Winkler ist tot

Der bekannte Hotelier und Gastronom Heinz Winkler ist am Samstag nach einem Herzinfarkt im Alter von 73 Jahren gestorben. Ihm gehörte das Nobelhotel "Residenz Heinz Winkler" im bayerischen Aschau. Als Sternekoch stand er bis zuletzt in der Küche des bekannten Restaurants in dem Haus. Bayerischer Rundfunk

Dehoga eröffnet Ausbildungs-Campus in Calw

Dehoga Campus Calw Foto Dehoga

©Dehoga

Mit dem Dehoga Campus Calw will der Landesverband Baden-Württemberg optimale Bedingungen zum Wohnen, Lernen und zur Freizeitgestaltung für Auszubildende schaffen, die dort während ihrer mehrwöchigen Berufsschul-Blockunterrichtsphasen untergebracht sind. Dies sei "ein Signal der Wertschätzung für unsere Nachwuchskräfte", so der Verband. Hotel vor9

Neue internationale Vertriebschefin bei A&O Hostels

A&O Annalia Bassi Foto A&O Hostels

©A&O Hostels

Die 33-jährige Annalia Bassi (Foto) ist jetzt für den internationalen Verkauf bei A&O verantwortlich. Sie war zuvor Sales Managerin Italien und folgt auf Anne Spanjersberg, die seit September die neugeschaffene Position der Director HR und ESG (Umwelt, Gesellschaft, Unternehmensführung) innehat. Hotel vor9 (PDF)

Legere Hotel Group will mit Akademie Mitarbeiter fördern

Mit Unterstützung des Personalexperten Bernhard Patter will die Legere Hotel Group eine eigene Akademie zur Fortbildung gründen. Ziel ist die Durchführung von regelmäßigen Trainings über einen Zeitraum von vier Jahren für alle Mitarbeiter. Jedes Teammitglied soll sich dabei individuell weiterentwickeln können. Hotel vor9

» Local

Bauarbeiten für Fünf-Sterne-Haus am Tegernsee gestartet

Der Grundstein wird wohl erst in einigen Monaten gelegt, dann erst ist die Baugrube für das Severins Resort & Spa am Tegernsee so weit, dass gebaut werden kann. Das Fünf-Sterne-Hotel mit 61 Zimmer und Suiten an der Seestraße in Rottach-Egern soll 2024 eröffnen. Merkur

Ameron Zürich Bellerive au Lac mit neuer General Managerin

Ameron Zürich Leonie Neberich Foto Ulrik Eichentopf

©Ulrik Eichentopf

Bei den Althoff Hotels hat Leonie Neberich (Foto) den Posten der General Managerin im Ameron Zürich Bellerive au Lac übernommen. In den vergangenen drei Jahren fungierte sie als stellvertretende Hoteldirektorin im Ameron Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa. Neberich ist seit 2011 bei der Gruppe. Hotel vor9 (PDF)

Drittes Premier Inn in Frankfurt empfängt Gäste

Das neue Premier Inn im Frankfurter Westend liegt in der Nähe der Messehallen und der Frankfurter Festhalle. Das 163-Zimmer-Hotel ist das dritte Haus der Economy-Marke in Frankfurt und war ursprünglich als Bürogebäude konzipiert. Die Zimmer werden sukzessive umgebaut, bis im November sämtliche Räume zur Verfügung stehen. Hotel vor9 (PDF)

Richtfest für B&B-Hotel in Bad Hersfeld

Der Rohbau für das B&B-Hotel im hessischen Bad Hersfeld steht, nun kann der Innenausbau erfolgen. Von den 95 Zimmern des Hauses werden 75 als Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer und 19 als Familienzimmer ausgeführt. Fertigstellung und Eröffnung des Hotels sind für Sommer 2023 geplant. Osthessen-News

Hotel Hubertus in Filzmoos hat neuen Besitzer

Der Salzburger Gastronom Johannes Moßhammer hat das Traditionshotel Hubertus samt Gourmetrestaurant von Johanna Maier in Filzmoos im Salzburger Land erworben. Das Hotel soll künftig als Ganzjahresbetrieb positionieren werden. Beim Restaurant setzt der neue Chef auf Tapas und Snacks. Die Neueröffnung ist für Pfingsten 2023 geplant. Tageskarte

» Management

Nachhaltigkeit in Bad und Spa

Bei Kosmetik hat das Wellness- und Genusshotel Reischlhof schon länger auf Miniaturflakons und größere Gebinde umgestellt. "Die Urlaubsgäste fordern dies mittlerweile auch ein", sagt Hermann Reischl. "Immer mehr Gäste wollen auch wissen, welche Produkte mit welchen Inhaltsstoffen wir verwenden", berichtet Sabine Meyer, Spa-Leiterin im Alpenhof Murnau. Die Kunden fragten gezielt nach pflanzlichen, biologischen und vor allem natürlichen Inhaltsstoffen. AHGZ

Was tun gegen den Trend zu "Dienst nach Vorschrift"?

Auch in seinem Unternehmen seien "20 Prozent Leute, die Gas geben, und 80 Prozent, die da sind", sagt Berater und Coach Martin Limbeck. Doch es gebe Gegenmittel: Etwa, wenn Mitarbeiter entsprechend ihrer Fähigkeiten eingesetzt und honoriert würden. Arbeit per se mache nicht krank. Doch wenn jemand in einem Job stecke, in dem er oder sie keinen Sinn sehe oder der nicht zu den Fähigkeiten passe, dann könne das krank machen. Impulse

Mit Brückentagen 2023 die Urlaubszeit verlängern

2023 bietet Angestellten die Möglichkeit, mit etwas Planung viel arbeitsfreie Zeit am Stück herauszuholen. So lassen sich zum Beispiel an Ostern mit vier Urlaubstagen vom 3. bis 13. April zehn zusammenhängende Tage freinehmen. An Pfingsten lassen sich mit drei Urlaubstagen vom 27. Mai bis 4. Juni neun Tage Urlaub machen. Wer sich den Freitag nach Christi Himmelfahrt (19. Mai) und die Woche vor Pfingsten freinimmt, hat mit sechs investierten Urlaubstagen zwölf Tage am Stück frei. Spiegel

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Schuhbeck nutzte Software zur Löschung von Rechnungen. Tagesschau

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

Reisen Aktuell

» Check-out

Portemonnaie mit oder ohne Geld?

Lars Schwarz, der Präsident des Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga Mecklenburg-Vorpommern steht vor Gericht. Er wird beschuldigt, aus einem Portemonnaie, das er gemeinsam mit einer zweiten Person im Grandhotel Heiligendamm gefunden hatte, vor Abgabe an der Rezeption 2.000 Euro entwendet zu haben. Das behauptet zumindest der Besitzer, ein Berliner Zahnarzt, der mit dem Geld die Hotelrechnung habe bezahlen wollen. Schwarz sagt er sei unschuldig und wundere sich darüber, dass vor dem Termin bei Gericht über den Fall spekuliert werde. NDR