Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Marriott will in Deutschland vor allem mit Moxy wachsen

Moxy Frankfurt East-foto moxy

©Moxy Frankfurt East

Die Select-Service-Marken von Marriott, wie beispielsweise AC, Moxy, Courtyard und Residence Inn, stehen beim Wachstum des Konzerns in Europa im Vordergrund, berichtet Gitta Brückmann, Area Vice President Central Europe. In Deutschland entfallen mehr als die Hälfte der unterzeichneten Pipeline-Verträge auf Moxy-Hotels. Tophotel

Website von Holidaycheck war einige Tage nicht erreichbar

Das Buchungs- und Bewertungsportal Holidaycheck war letzte Woche für einige Tage nicht erreichbar und folglich konnten weder Buchungen noch Bewertungen vorgenommen werden. Laut dem Unternehmen laufen alle Systeme wieder normal. Zur Ursache für die gravierende Störung und zum wirtschaftlichen Schaden wurden keine Angaben gemacht. AHGZ

MHP plant weiter im Luxussegment zu expandieren

Man habe sich über die letzten Jahre bei großen Hotelketten und -investoren ein hohes Maß an Vertrauen erarbeitet, erklärt Vorstand Jörg Frehse den Erfolg des Hotelbetreibers Munich Hotel Partners (MHP). "Dies mündet in unserem USP, auch Hotelmarken aus dem gehobenen Premium- und Luxussegment unter Franchisevertragen betreiben und Investoren anbieten zu können." Im Fokus seien vor allem Premiumlagen in Metropolen. Als Meilenstein für MHP sieht man das im Bau befindliche JW Marriott am Münchener Stachus. Plusvisionen

Adagio erweitert Geschäftsleitung

Adagio Jean-Marc Schnell Director Operations Foto Adagio

©Adagio

Der Apartment-Anbieter Adagio ernennt Jean-Marc Schnell (Foto) zum Director of Operations (COO) und Mitglied der Geschäftsleitung. Er war zuletzt Senior Vice President Operations Franchise bei Accor. Zu seinen wichtigsten Aufgaben bei Adagio sollen die Expansion des Netzwerks und die Leitung des Operations-Teams sein. Presseportal

Als Außenseiter zum großen Erfolg in Österreichs Hotellerie

1991 hat der Soziologe Gerhard Wendl drei abgewirtschaftete Jugendherbergen in der Steiermark flott und zum Grundstein der Jufa Hotels gemacht. Inzwischen zählt das größte Hotelunternehmen Österreichs 60 Hotels und nimmt als Zielgruppe vor allem Familien, Gruppen und Vereine ins Visier. Mit seiner kritischen Stimme eckt er in der Branche bisweilen an, etwa zu Investoren, die nur am schnellen Weiterverkauf und nicht an der langfristigen Überlebensfähigkeit von Betrieben interessiert seien. Handelsblatt (Abo)

» Local

Hotel Achter Dünem in Westerland schließt dauerhaft

Die Betreiber des kleinen Drei-Sterne-Hotels Achter Dünem in Westerland auf Sylt schließen ihr Haus Anfang kommenden Jahres. Zu den Gründen für die offenbar kurzfristige Entscheidung äußern sie sich nicht. Die Schließung sei endgültig, heißt es lediglich. Hamburger Abendblatt

Bau des Me-and-all-Hotels Leipzig startet im Januar

Me and all Leipzig Foto Quarterback Immobilien

©Quarterback Immobilien

Der Grundstein für das neue Stadtquartier auf dem historischen Krystallpalast-Areal in Leipzig ist gelegt. Die Bauarbeiten für das Me-and-all-Hotel Leipzig, das Teil des Projekts ist, beginnen allerdings erst im Januar. Das Haus wird dann der siebte Standort der Boutique-Hotelmarke der Lindner Hotels sein. Deal-Magazin 

Caro & Selig in Tegernsee wechselt Eigentümer

Das Boutiquehotel in Tegernsee ist noch nicht einmal eröffnet, da wechselt bereits der Eigentümer. Soravia und das Partnerunternehmen Planquadrat haben das Caro & Selig mit 125 Zimmern und Suiten an Union Investment verkauft. Der Betrieb des neuen Hotels der Marriott Autograph Collection soll im März beginnen. Tophotel

Hotel Freystatt bei Tübingen schließt für immer

Das familiengeführte Hotel Freystatt am historischen Wasserschloss in der Gemeinde Glatt, südwestlich von Tübingen, stellt seinen Betrieb ein. Die bisherigen Hotelzimmer werden in neun Wohneinheiten umgebaut. Schwarzwälder Bote

» Management

Suitepad bietet kostenlose Kurse in eigener Akademie

In kostenlosen Online-Kursen können Führungskräfte, Mitarbeiter von Hotels, Studierende oder angehende Hotelmanager in der neuen Suitepad Academy fachliches Wissen und praktische Fähigkeiten erlernen, um beides im Hotelalltag karriere- und umsatzfördernd einzusetzen. Der erste Kurs behandelt in sieben leicht verständlichen Kapiteln das Thema Gästekommunikation & Storytelling. Suitepad Academy

Whistleblowing-Meldestelle wird für viele Firmen zur Pflicht

Voraussichtlich im Januar tritt das Hinweisgeberschutzgesetz in Kraft. Es verpflichtet Unternehmen ab 250 Mitarbeitern eine interne Meldestelle einzurichten, an die sich Arbeitnehmer wenden können, wenn sie Hinweise auf rechtliche Verstöße im Unternehmen haben. Ab Dezember 2023 gilt die Anforderung bereits für Unternehmen ab 50 Mitarbeitern. Wenn die Meldestelle nicht installiert wird, droht ein Bußgeld bis 20.000 Euro. Fundscene

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Serviced-Apartments-Betreiber blicken optimistisch nach vorn. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

Hoteleinkäufer (m/w/d) Deutschland. Travel Partner

» Check-out

Viel Rauch um nichts

Das Aufgebot war beeindruckend: Sieben Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr, die Polizei und der Rettungsdienst standen morgens um zehn Uhr am Holiday Inn Express in Wuppertal parat, um zu löschen und Leben zu retten. Viel zu tun gab es nicht, genau genommen gar nichts. Ein Hotelgast wollte nicht auf seinen Zigarettengenuss verzichten und hat dabei den Rauchmelder ausgelöst, der wiederum die Rettungskette aktivierte. Diese Zigarette kostet den Raucher geschätzte 1.000 Euro. Westdeutsche Zeitung