Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Gekko Group und Travelcoup wollen Reise-Community aufbauen

Gekko und Travelgroup Micky Rosen Niclas Seitz Ales Urseanu Foto Gekko

©Gekko

Die Frankfurter Gekko Group, bekannt vor allem durch die Roomers-Hotels, und Travelcoup wollen ein Angebot aus Flügen, "unvergesslichen VIP-Erlebnissen" und Events schnüren und somit das Fundament für eine Lifestyle- und Reise-Community legen. Gekko-Chef Micky Rosen (links) will das Reisen zu einem spannenden und sozialen Erlebnis machen. Tophotel

Neue Marketing-Chefin für die BWH Hotels

BWH Hotels Joelle Park Vice President Chief Marketing Officer Foto BWH Hotel Group Central Europe

©BWH Hotel Group Central Europe

Joelle Park (Foto) ist Senior Vice President und Chief Marketing Officer bei BWH Hotels. Sie soll künftig das globale Marketing, die Markenstrategie und die Unternehmens-Kommunikation der Hotelgruppe führen. Park kommt von Hilton, wo sie zuletzt als Vice President Global Enterprise and Cross Brand Marketing gearbeitet hat. AHGZ

"Wir müssen wieder mehr arbeiten"

Huether Michael Direktor IW Köln Foto IW

©IW

In der Schweiz und in Schweden arbeite eine Vollzeitkraft fast 300 Stunden mehr im Jahr als in Deutschland, sagt Michael Hüther (Foto), Chef des arbeitgeberfinanzierten Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Man brauche eine Ausweitung der individuellen Arbeitszeit im Jahr und nicht den unrealistischen Traum der Vier-Tage-Woche. Hotel vor9

Die Meili-Hotelgruppe verliert ihren CEO Michael Böhler

Aufgrund von Differenzen zur zukünftigen Ausrichtung der schweizerischen Meili-Group verlässt CEO Michael Böhler Ende Oktober das Unternehmen, das sieben Boutiquehotels betreibt. Böhler stand dem Unternehmen drei Jahre lang als Geschäftsführer vor und möchte künftig einerseits seine eigene Firma ausbauen, andererseits aber künftig wieder in der Zürcher Hotellerie arbeiten. Seine Aufgaben übernimmt seit Ende Juni der Meili-Verwaltungsrat Christian Frei. Gastro Journal

» Local

Atlantic Grand Hotel Travemünde erweitert Kapazität

Zehn Apartments und Studios hat die neue Dependance des Atlantic Grand Hotel in Lübeck-Travemünde, die im August eröffnet wird. Nach fast zweijähriger Bauzeit erweitert der Neubau die Kapazität des Luxushotels von 73 auf 83 Hotelzimmer, Suiten, Appartements und Studios. Hogapage

Räumungsklage gegen Hotelbetreiberin in Oranienburg

Die Solwo Holding möchte ihre Pächterin Apex Solutions im Hotel an der Havel in Oranienburg, nördlich von Berlin, loswerden und hat Räumungsklage gegen die Betreiberin eingereicht. Deren Vertrag läuft noch zwei Jahre. Der Eigentümer beklagt, dass seit 2020 keine volle Miete mehr gezahlt werde und das Objekt verkomme. Die Betreiberin beklagt defekte Gebäudetechnik. Eine Einigung ist nicht in Sicht. MAZ-Online (Abo)

Facelift für Hotel München City Center

Meliá Hotels International

©Meliá Hotels International

Nach eineinhalb Jahren Renovierungsarbeiten hat das Hotel München City Center, Affiliated by Meliá wieder geöffnet. Das ganze Haus mit seinen 206 Zimmern und Suiten hat einen Facelift erhalten. Die Renovierung kostete das Vier-Sterne-Hotel 2,5 Millionen Euro. Inar

Hotel Pfalzblick in Dahn schließt Erweiterung ab

Die Hoteliersfamilie Maus hat in den vergangenen fünf Jahren 25 Millionen Euro in die Modernisierung und Erweiterung des Hotels Pfalzblick gesteckt. Im Vier-Sterne-Superior-Haus in Dahn im Wasgau kamen unter anderem zehn Doppelzimmer und sechs Suiten, ein Restaurant und ein Outdoor-Infinitypool hinzu. Rheinpfalz

Strandhotel Ostende auf Usedom wurde kernsaniert

Nach fast zweijähriger Kernsanierung und Investitionen von über fünf Millionen Euro ist das Strandhotel Ostende in Ahlbeck auf der Ostsee-Insel Usedom wieder Gästen zugänglich. Das Vier-Sterne-Superior-Haus aus dem Jahr 1902 hat 30 Zimmer und wird von Hotel-Direktorin Veronika Glöckner geführt. Presseportal

» Management

Feedback auf Gästebewertungen ist wichtig

80 Prozent der Gäste finden es wertschätzend und beruhigend, wenn Hoteliers auf ihre Bewertungen antworten, besonders wenn sie negativ sind, berichtet Holger Sigmund, Spezialist für Online-Reputationsmanagement. Die KI-gestützte Software Mara könne innerhalb von Sekunden auf Gästebewertungen antworten und zwar passend, individuell, und ohne standardisierte Textbausteine. Das funktioniere, weil das Programm auf "hinterlegte Wahrheiten" zurückgreife, argumentiert Maximilian Lüders, Geschäftsführer von Mara Solutions. Tophotel

Umfrage: Was tut Ihr Unternehmen gegen Fachkräftemangel?

Icon Trend

©Reise vor9

Dass der Reisebranche und Hotellerie gute und qualifizierte Leute fehlen, ist kein Geheimnis. Nicht selten heißt es, das sei die größte Herausforderung von allen für die Branche. Was tut das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, um gute Leute zu gewinnen und zu halten? Machen Sie mit bei unserer kurzen Umfrage!

So vermeidet man Abfälle von Lebensmitteln beim Frühstück

Im Chaletdorf Büchelbergerei in Mittelfranken wird das Frühstück individuell zusammengestellt. Die Gäste können aus einer Liste von 50 Posten das wählen, was ihnen am besten schmeckt. Morgens werden die Bestellungen in kleinen Weckgläschen oder auf Tellern in den Chalets serviert. Ein völlig anderer Ansatz greift auf der Plattform Foodforecast, wo man mit KI beispielsweise Bestelldaten mit externen Faktoren wie Wetterdaten und Feiertagen verknüpft, um Lebensmittelabfälle zu vermeiden. AHGZ

Nutzen Sie das Metaverse für Ihr Hotel

Durch einen 3D-Zwilling Ihres Hotels im Metaverse haben Gäste die Möglichkeit, "vor dem Kauf zu testen". Für Upgrades und Cross-Selling ergeben sich mit den Präsentationsmöglichkeiten neue Chancen. Beim Vertrieb von Mice-Veranstaltungen lassen sich beispielsweise verschiedene Raumkonzepte und Bestuhlungen ausprobieren. Neue Mitarbeiter können durch die Metaverse-Darstellung ihren neuen Arbeitsplatz viel schneller kennenlernen. Hospitality Net

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Warum der Deutschland-Tourismus vor Problemen steht. Tagesschau

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.000 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

» Check-out

Zwei Stunden bis zum Tiefschlaf

Im Norden von Wales ist in einer alten Schiefermine ein Hotel untergebracht. Die Anreise von der Oberfläche zur Hoteltür dauert zwei Stunden und führt über Tunnel und Schächte 419 Meter in die Tiefe. Wer nicht an Klaustrophobie leidet und mindestens 409 Euro für ein Doppelbett übrig hat, kann das Abenteuer wagen. Reisereporter