Schon gesehen? Auf unserer Website hotelvor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Kempinski steuert von Kurswechsel zu Kurswechsel

Wilhelm Weber war bis vor kurzem bei Kempinski für Global Revenue und die Digitalstrategie verantwortlich. Als Ex-CEO Martin Smura als Vorstand abberufen und gekündigt wurde, musste auch er gehen. Kempinski hatte laut Weber eine Kehrtwende hingelegt und die Digitalisierung sowie Profitabilität in den Vordergrund gerückt. Jetzt heißt es, dass der neue CEO Bernold Schröder das unter Smura entstandene Chaos aufräumen müsse. AHGZ

Meliá will mit Franchise light wachsen

Escarrer Gabriel

©Melia

CEO Gabriel Escarrer (Foto) kündigte an, den Anteil über Managementverträge oder ein lockeres Franchisemodell betriebener Häuser unter dem Dach der Meliá-Marken zu verdoppeln. Zudem will er die Abhängigkeit von Reiseveranstaltern verringern. Hotel vor9

Dezemberhilfe wird jetzt ausgezahlt

Die technischen Voraussetzungen stehen und so können nach wochenlanger Verzögerung endlich die Dezemberhilfen an die Unternehmen ausgezahlt werden. Das teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit. Seit dem 5. Januar wurden 1,56 Milliarden Euro an Abschlagszahlungen für die Dezemberhilfe, maximal 50.000 Euro pro Unternehmen, gezahlt. Tagesschau

Direktbuchungen legten in der Pandemie anteilig zu

Online Buchung Foto iStock ipopba

©iStock ipopba

Die Hotel-Webseiten waren in der Zeit von April bis Dezember nach Booking der zweitwichtigste Buchungskanal in Deutschland. Danach folgten Expedia und HRS, wie Siteminder in seiner Analyse der Vertriebskanäle für das abgelaufene Jahr berichtet. Allerdings fielen die Buchungen in dieser Zeit auf unter zehn Prozent des Niveaus von 2019. Hotel vor9

Amano Group engagiert Hoteldirektor als Projektentwickler

Zeèv Rosenberg ist bei Amano für die Neueröffnung von Hotels und die Optimierung von Abläufen verantwortlich. Er war zuletzt Hoteldirektor im Berliner Boutiquehotels i31. Das Unternehmen betreibt acht Hotels und zwei Konferenzzentren. Sieben Hotels sind in der Pipeline. Cost & Logis

» Local

Im Mai eröffnet das Holiday Inn Express in Fulda

Betreiber des Hotels ist die Scoop-Hotels Gruppe gemeinsam mit der Dr. Helmut Greve-GmbH. Das Holiday Inn Express Fulda wird 149 Zimmer und eine große Lobby samt Frühstücksbereich bekommen und möchte in erster Linie Geschäftsreisende sowie Tagesgäste ansprechen. Fuldaer Zeitung

Travel Charme mit zwei neuen Hoteldirektoren an der Ostsee

Travel Charme Hotels Oliver Gut GM Kurhaus Binz Foto Travel Charme Hotels

©Travel Charme Hotels

Oliver Gut (Foto) leitet künftig das Kurhaus Binz auf Rügen und Joost Smeulders das Ostseehotel Kühlungsborn. Gut ist seit 2017 in verschiedenen Positionen für Travel Charme und war zuvor bei Maritim tätig. Smeulders leitete zuletzt das Steigenberger Parkhotel Braunschweig. Hotel vor9

Neuer Betreiber des Best Western Bremen City

Zum Jahreswechsel hat die LFPI Gruppe mit Sitz in Paris das Best Western Hotel Bremen City übernommen. Die Kooperation mit Best Western und damit auch der BWH Hotel Group Central Europe in Eschborn wird fortgeführt. Best Western

Hotel Hubertus in Balderschwang eröffnet neues Spa

Vor zwei Jahren zerstörte eine Lawine die Wellness-Anlage des Hotels Hubertus in Balderschwang im Allgäu. Im neuen markanten Holzbau können sich ab Mai die ersten Gäste verwöhnen lassen. Das Ensemble verfügt zudem über einen Naturbadeteich, alpinen Zen-Garten mit japanischem Onsen-Becken sowie einen Infinity-Pool. AHGZ

» Management

Drei Züricher Hotels entwickeln gemeinsame Angebote

Die Züricher Hotels Storchen, Widder und Alex der Luxusgruppe The Living Circle haben sich zum City & Lake Resort zusammengeschlossen. Mit einer gemeinsamen Gästekarte können die Kunden in jedem der Häuser Vorteile bei Dining, Ausflügen oder exklusiven Mobilitätsdiensten in Anspruch nehmen. Jedes Hotel vermarktete sich zwar einzeln, bietet aber das ganze Paket des Resorts an. Tophotel

Kempinski Frankfurt setzt auf neue Technologien gegen Corona

Zum Einsatz kommt in fast allen Räumen ein Gerät namens Bio Scan 3D, das mit UV-C-Strahlen laut Hersteller 99,99 Prozent aller Bakterien und Viren, einschließlich Corona-Viren auf Oberflächen eliminiert. Zudem setzt das Kempinski Frankfurt auf eine antimikrobielle Nano-Beschichtung zur Oberflächenversiegelung, die vor jeglichen Infektionen schützen soll. Hotel vor9

Die meisten Vorstellungsgespräche finden per Videocall statt

Während der Corona-Pandemie haben nahezu alle Arbeitgeber auf digitale Bewerbungsverfahren umgestellt, meldet der Digitalverband Bitkom und beruft sich dabei auf eine repräsentative Umfrage bei 850 Personalverantwortlichen. Knapp drei Viertel führen Bewerbungsgespräche per Videokonferenz. 55 Prozent setzten digitale Assessment-Center oder Online-Testverfahren ein. Bitkom

Anzeige
Podcast Reise vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Hilton wird zehn weitere Hotels in Deutschland eröffnen. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

» Check-out

Eingebildeter Einbruch

Der 39-jähriger Gast eines Hotels in Wesseling bei Köln rief nachts die Polizei, weil er einen Einbruch in sein Zimmer vermutete. Als die Gesetzeshüter eintrafen, griff er allerdings die Beamten mit Fäusten an. Das Gerangel endete für den Angreifer in Handfesseln und mit einem positiven Drogentest. Wahrscheinlich hatten ihn Amphetamine auf absonderliche Ideen gebracht. Kölner Stadtanzeiger