Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Vier Länder wollen Isolationspflicht bei Corona abschaffen

Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Schleswig-Holstein planen ein "zeitnahes" Ende der generellen Isolationspflicht für Corona-Infizierte. Positiv Getestete müssten dann außerhalb ihrer eigenen Wohnung eine Maske tragen – außer im Freien, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach kritisiert, der Vorstoß komme "zur Unzeit". Spiegel, Gesundheitsministerium Baden-Württemberg 

NH Hotels erzielen bestes Quartalsergebnis

Aufschwung Erholung Hausse Foto iStock Viktor Morozuk

©iStock Viktor Morozuk

Die NH Hotel Group erzielte im dritten Quartal einen Umsatz von 516 Millionen Euro, was 18 Prozent über dem Q3-Wert von 2019 liegt. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres erlöste das Unternehmen 1,26 Milliarden Euro und lag damit leicht über dem Umsatz des Vergleichszeitraumes von 2019. Hotel vor9

Amadeus-Prognose: Reisen zwischen Hightech und Begegnung

Reiseutensilien

©iStock/Bet_Noire

Das Metaverse, Biometrie bei der Zahlungsabwicklung und die Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks werden die Reisetrends des kommenden Jahres prägen, glaubt der IT-Dienstleister Amadeus. In der Geschäftsreisesparte werde es vor allem um den Aufbau von Beziehungen gehen. Hotel vor9

Scandic Hotels ernennt neuen CCO

Scandic Hotel Therese-Cedercreutz-Large CCO Foto Scandic Hotels

©Scandic Hotels

Scandic Hotels hat Thérèse Cedercreutz (Foto) zum neuen Chief Commercial Officer und Mitglied des Executive Committee der Gruppe ernannt. Sie ist seit 2021 Mitglied des Board of Directors von Scandic und gibt im Zusammenhang mit der Ernennung zum CCO diese Position auf und tritt ihre neue Stelle im Januar an. HNR

» Local

Richtfest für H2 Hotel in Saarbrücken

H2 Hotelgroup Saarbrücken Foto Jennifer Weyland

©Jennifer Weyland

Das neue Hotel- und Geschäftshaus gegenüber des Saarbrücker Bahnhofs steht im Rohbau und soll im Herbst nächsten Jahres fertig werden. Dann zieht in die Stockwerke zwei bis acht der gemischt genutzten Immobilie das H2 Hotel mit 202 Gästezimmern. Im Erdgeschoss wird die Drogeriemarktkette Müller residieren. Pregas

Wiener Hotellerie schreibt wieder Gewinne

Erstmals seit 2019 schreibt die Wiener Hotellerie wieder schwarze Zahlen. Dabei mussten die Häuser in den ersten Jahresmonaten noch wegen der Pandemie größtenteils geschlossen bleiben. Für den Jahresausklang ist zwar bei den Buchungen noch Luft nach oben, doch die Fachgruppe Hotellerie ist zuversichtlich. Tip-Online 

Hamburger Double-Brand-Hotel wechselt Eigentümer

Die 2021 fertiggestellte Immobilie im Hamburger Norden verfügt über 220 Hotelzimmer sowie 44 Apartments. Sie werden von den beiden Hotelmarken Moxy Hotel und Residence Inn by Marriott betrieben. Käufer ist die BNP Paribas Real Estate Investment Management, Verkäufer Benchmark Real Estate. Deal-Magazin  

Bald eröffnet das B&B in Villingen-Schwenningen

Das B&B-Hotel ist fast fertig, nur noch der Feinschliff fehlt. Bald werden jedoch in dem Hotel in Villingen-Schwenningen im Schwarzwald die ersten Geschäfts- und Freizeitreisenden übernachten. Geplant sind in dem Haus 103 Zimmer. Schwarzwälder Bote

Schloss in Bad Grönenbach wird zum Hotel

Das Konzept der neuen Eigentümer des Hohen Schlosses im bayerischen Markt Bad Grönenbach sieht unter anderem 18 Hotelzimmer, drei Ferienwohnungen sowie ein Restaurant mit 84 Sitzplätzen vor. Im dazugehörigen Ringeisenhaus entstehen 60 Hotelzimmer und eine Außenterrasse. Memminger Zeitung

» Management

Estrel in Berlin macht ernst beim Energiesparen

Deutschlands größtes Hotel hat im Vergleich zu 2019 den Stromverbrauch um 15 bis 20 und den Energieeinsatz beim Heizen um 10 bis 15 Prozent gesenkt. Das sei das Ergebnis vieler kleineren Maßnahmen, wie der Tausch von 1.500 Lampen mit 15 Watt gegen LEDs mit 7 Watt, das eine Ersparnis von 40.000 Euro brachte. Die Maximaltemperatur in den Zimmern wurde von 26 auf 23 Grad gesenkt und durch den Wechsel der Duschköpfe können jährlich 20.000 Kubikmeter Wasser eingespart werden. Eine Option ist der Anschluss an das Fernwärmenetz, allerdings erst dann, wenn dort kein Gas mehr eingesetzt wird. Deutschlandfunk

"Amano cares" kümmert sich um Mitarbeiter

Die Hotelgruppe hat mit "Amano cares (for you)" ein Programm zur Verbesserung des Wohlbefindens der rund 400 Mitarbeiter geschaffen. Als Goodies gibt es Gesundheitschecks beim Betriebsarzt, Unterstützung bei Kranken-Zusatzversicherungen, Fitnessclub-Ermäßigungen und Massagen. Das Paket umfasst auch kostenfreie Besuche in den Restaurants und Bars der Hotelgruppe, 50 Euro monatlich auf eine Amano-Kreditkarte und vieles mehr. Tageskarte

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Ein Schwimmbad am Haken. Schwarzwälder Bote

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei rund 16.000 Fachkräften in der Hotellerie in der Mail und der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten)

Junior Hoteleinkäufer (m/w/d) Eigenanreise, Koblenz. ReisenAKTUELL.COM

» Check-out

Asyl statt Hochzeit

Der Hochzeitsberater eines Luxushotels meldete sich per Videobotschaft und teilte der Braut mit, dass das Fest im nächsten Monat nicht stattfinden könne. Die Braut fiel aus allen Wolken, denn die Vorbereitungen liefen seit einem Jahr. Doch aller Protest half nicht, denn das britische Innenministerium hat das Hotel kurzfristig zur Asylunterkunft umfunktioniert. Der Westen