Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Booking meldet Gatekeeper-Status laut Digital Markets Act

Booking Webseite Reiseportal

©Booking

Booking hat die EU-Kommission darüber informiert, dass man die Schwellenwerte erreicht hat, um als Gatekeeper-Plattform im Rahmen des Digital Markets Act (DMA) ausgewiesen zu werden. Der europäische Hotelverband Hotrec erwartet, dass infolgedessen alle Preisparitätsklauseln abgeschafft werden und Hoteliers Zugang zu den durch die Buchungen generierten Daten erhalten. Hotel vor9

An der Nordsee fällt die Bettensteuer mit am höchsten aus

Bettensteuer Foto iStock triocean

©iStock triocean

Auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog werden in der Hauptsaison fünf Euro Bettensteuer je Tag und Erwachsenen fällig, auf Norderney kostet es zehn Cent weniger. Ebenfalls fünf Euro kassiert die Stadt Wiesbaden. Einige Städte fordern einen prozentualen Anteil vom Übernachtungspreis, wie beispielsweise Dortmund und Flensburg mit 7,5 Prozent. Hotel vor9

"Die Preisverhandlungen werden immer drastischer"

Dorint Jörg Böckeler CEO Foto Dorint

©Dorint

Nach den ersten beiden Monaten des neuen Jahres stellt Dorint-CEO Jörg Böckeler (Foto) ein verändertes Konsumenten-Verhalten fest: Buchungen werden immer kurzfristiger, Aufenthalte kürzer und Preisverhandlungen immer drastischer. Die Ursachen dafür sieht er in der gesamtwirtschaftlichen Lage, weltpolitischer Unsicherheit und vielen Entscheidungen der Politik. AHGZ

Neuer Chef bei Apartment-Anbieter Maseven

Maseven Bernd Mensing CEO Foto Bierwirth und Kluth

©Bierwirth und Kluth

Bernd Mensing (Foto) leitet als CEO den Apartment-Anbieters Maseven in München. Er war zuvor Director Development bei Bierwirth & Kluth / Borealis und hat als GM etwa in Mercure-Hotels in Berlin und Hamburg Erfahrungen gesammelt. Auf der Website von Maseven sind aktuell als Geschäftsführer noch Nermin Grosch und Stephan Gerhard eingetragen. Tageskarte

» Local

Plaza Hotel Group übernimmt Hotel Rieker in Stuttgart

Plaza Hotelgroup Yonca Yalaz Foto Plaza Hotelgroup

©Plaza Hotelgroup

Unter dem Namen Plaza Inn Hotel Rieker betreibt die Plaza Hotel Group seit 1. März das ehemalige Hotel Rieker. Mit dem Eigentümer wurde ein langfristiger Pachtvertrag über das Haus mit 64 Zimmern abgeschlossen. Plaza hat alle Mitarbeiter des Hotels übernommen, berichtet Geschäftsführerin Yonca Yalaz (Foto). Hotel vor9

Willingen im Sauerland bekommt neues Hotel mit 200 Betten

Der Urlaubsort Willingen in Nordhessen bekommt ein neues Hotel mit 200 Betten. Als Investor fungiert die Willinger Brauhaus-Gesellschaft, die 15 Millionen Euro in das Projekt investieren will. Der Grundstein des Gebäudes, das auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände entstehen soll, wurde gelegt. Radio Sauerland

Sanierung des Hotels Berghof in der Rhön im Mai beendet

Die neuen Eigentümer des Hotel-Restaurants Berghof in Petersberg-Almendorf in der osthessischen Rhön unterziehen das Gebäude einer Sanierung. Ab Mai 2024 soll das Haus mit 45 Doppelzimmern, acht Einzelzimmern, speziellen Familienzimmern, Tagungsräumen, einem Restaurant und einer Kegelbahn wieder eröffnen. Zum Investitionsvolumen werden keine Angaben gemacht. Osthessen News

Ärger um 120-Betten-Chalet in St. Jakob in Österreich

Der ehemalige Biathlet Gottlieb Taschler will am Obersee im österreichischen St. Jakob in einem hüttenähnlichen Komplex ein Vier-Sterne-Chalet mit 120 Betten errichten und hat dafür die Hoteliersfamilie Bernardi aus dem Grödnertal als Investor gewonnen. Das Projekt soll etwa 30 Millionen Euro kosten. Lokale Raumplaner und Bürger protestieren gegen das Vorhaben, manche sehen darin "ein Verbrechen an der Natur" sowie ein Zeichen von Gier. Merkur

» Management

Betrugsfälle in der Touristik nehmen zu

Smartphone Kreditkarte

©iStock/Nattakorn Maneerat

Zahlungsdienstleister Paypal und Dr. Fried & Partner halten in der aktuellen Studie "Travel Compass 2024" fest, dass die Umsätze im Touristikjahr 2022/23 wieder das Vor-Corona-Niveau übertreffen. Dabei sei erkennbar, dass der Reise-Boom dafür sorge, dass Betrugsfälle in der Reisebranche zunehmen und sich Betrüger von online in Richtung stationäres Reisebüro orientieren. Hotel vor9

Die Lobby ist die Visitenkarte Ihres Hotels

Es gibt nur eine Chance für den ersten Eindruck und die Lobby ist üblicherweise der erste Raum im Hotel, den ein Gast betritt. Es ist kein rein funktionaler Raum, es geht auch um das Flair, das die Lobby versprüht und den imagebildenden Faktor dieses besonderen Ortes. Der Wert der Lobby lässt sich nicht auf Heller und Pfennig berechnen, genau so wenig, wie man Emotionen berechnen kann. Hospitality Net

Warum Scheitern der wahre Sieg sein kann

Scheitern gehört im Berufsleben dazu. Um gestärkt daraus hervorzugehen, rät Personalcoach Rebecca Hesselbach auf Xing zu fünf Vorgehensweisen. Mit der Selbstreflexion beginnt es, um Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren. Generell sollte man Verantwortung für Fehler übernehmen, diese offen kommunizieren und an Lösungen arbeiten. Statt Perfektionismus sollte man das Wesentliche verfolgen. Und auch Weiterbildungen helfen, Fehltritte in Können umzuwandeln. Xing

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Die Steigenberger Hotels GmbH bleibt in Frankfurt erhalten. AHGZ

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.000 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

P.I.T.-Touristik

» Check-out

Das kleinste Hotel der Welt

Jetzt ist es amtlich: Mit dem Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde ist das Trafohaus-Hotel in Bad Segeberg offiziell das kleinste Hotel der Welt. Der Gast findet auf zwei Ebenen alles, was er braucht. Und passend zu Bad Segeberg, als Ort der Karl-May-Spiele, gibt es zur Unterhaltung im Bad einen Kassettenrecorder mit Winnetou-Musik. Lübecker Nachrichten