Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Nur begrenzte Möglichkeiten beim Kampf gegen den Klimawandel

Nachhaltigkeit Umweltschutz Foto iStock RomoloTavani

©iStock RomoloTavani

Maßnahmen einzelner Hotels hätten nur eine begrenzte Tragweite und entfalteten erst dann mehr Kraft, wenn sie in eine kommunale und regionale Klimaschutzstrategie eingebunden seien, schreibt AHGZ-Autor Jochen Zimmer. Hoteliers klagten zudem über das durch Bürokratie verursachte "Deutschlandtempo".  Hotel vor9

Geschäftsreisen weltweit vor rascherer Erholung als gedacht

Die Geschäftsreise-Aktivitäten erholen sich offenbar schneller als noch vor einem Jahr angenommen. Statt erst Ende 2025/Anfang 2026 sollen nach Einschätzung des Geschäftsreiseverbandes GBTA die Ausgaben schon im kommenden Jahr wieder die Höhe von 2019 erreichen. Ende 2024 soll der Geschäftsreise-Umsatz rund 1,3 Billionen Euro betragen, für 2027 geht die GBTA von 1,65 Billionen Euro aus. GBTA

Sonnenhotels mit weiterer Übernahme in Österreich

Post Seefeld Hotel & Spa Foto RudiWyhlidal

©RudiWyhlidal

Die Hotelgruppe um Karina-Anna Dörschel gibt eine weitere Übernahme im Nachbarland bekannt. Das zuletzt als Krumer Post geführte Hotel im Ortskern von Seefeld wurde kurzfristig zum 16. Juni übernommen. Interessant ist dabei, dass Dörschel trotz der Übernahme auf die Verwendung des Markennamens "Sonnenhotels" verzichten will.  Hotel vor9

Rosewood Hotels ernennen Marketing-Chefin

Rosewood Hotel Ingrid Chen Foto Rosewood Hotel

©Rosewood Hotel

Die Rosewood Hotel Group in Hongkong besetzt die neu geschaffene Position als Vice President of Brand Strategy and Marketing mit Ingrid Chen (Foto). Sie soll sich international um das Marketing der Hotelmarken, Social Media und die Partnerschaften in den einzelnen Ländern kümmern. Chen hat zuvor für Ralph Lauren und zuletzt für Dyson gearbeitet. The Caterer

Ausländische Gäste lieben die deutschen Freizeitparks

Rund 25.000 ausländische Urlauber haben im Rahmen einer Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus bestätigt, dass die großen Freizeitparks und das Erlebnis in den Top-Städtezielen sowie Klassiker wie der Schwarzwald oder Neuschwanstein der Hauptgrund für ihre Reise nach Deutschland seien. Als aktuell beliebtestes Reiseziel landete der Europa-Park in diesem Jahr auf dem ersten Platz des Rankings. DZT

» Local

Hamburgs Elphi-Plaza bleibt wegen Bettensteuer kostenfrei

Deutschland Hamburg Elbphilharmonie Foto iStock Siepker.jpg

©iStock/Siepker

Auch künftig bleibt für Städtetouristen der beliebte Ausflug auf die Plaza der Elbphilharmonie kostenfrei. Zumindest auf den ersten Blick. Denn die Betreibergesellschaft erhält im Gegenzug vom Senat einen finanziellen Ausgleich. Dieser wird aus der Hamburger Bettensteuer gespeist. Und die steigt ab dem Jahr 2025 um gut 20 Prozent. Morgenpost

Lindner setzt in Boltenhagen auf zusätzliche Business-Gäste

Die Lindener Hotel Group hat nach Bekanntgabe der Übernahme des Iberotel Boltenhagen nun weitere Details veröffentlicht. So soll die Hotelanlage an der Ostseeküste während der Wintermonate umfangreich renoviert werden. Besonders in den Tagungsbereich will Lindner nun investieren. Hotel vor9

Radebeuler Hotel Zum Pfeiffer hat neue Betreiber

Der Biergarten ist schon geöffnet, Hotel und Restaurant Zum Pfeiffer im sächsischen Radebeul werden im Oktober fertig sein und wieder Gäste empfangen können. Das historische Gebäude mit elf Zimmern, einer Ferienwohnung und einem Restaurant wurde für rund eine Million Euro von Michael Guselt saniert. Seine Tochter Eleonora betreibt jetzt das Hotel. Hotel vor9 (PDF) 

Villa Desirée am Faaker See in Kärnten steht zum Verkauf

Anton Schnöll möchte sein Hotel Garni im österreichischen Bundesland Kärnten in den nächsten fünf Jahren aus gesundheitlichen Gründen verkaufen. Seine Tochter habe an der Villa Desirée am Faaker See südöstlich von Villach kein Interesse. 5-Min

Anzeige

» Management

Richtiger Umgang mit Fundsachen im Hotel

"Zeigen Sie zunächst jede Fundsache bei Ihrem Gast an und lassen Sie ihn entscheiden, wie er damit umgehen möchte", rät der Versicherungsexperte Alexander Fritz. Bei einer Rücksendung sollten Hotzels nur versichert und mit Tracknummer versenden, weil dann beim Verlust der Dienstleister haftet. Die Versicherungssumme sollte bei Wertgegenständen erhöht werden. Eine Kostenübernahme bei Kleinigkeiten verstärke die Kundenbindung. Tophotel

Hotellerie investiert in Radsport-Sponsoring

Hotelketten wie B&B und Logis Hotels engagieren sich als Sponsor im Radsport. So fördern die B&B Hotels ein World-Tour-Team, während die Logis Hotels Group seit 2019 als offizieller "Gastgeber" der Tour de France fungiert. Die Motivation ist jeweils ähnlich. Neben einer allgemeinen Steigerung der Bekanntheit wollen sich beide Ketten auch als fahrradfreundliche Anbieter in den Köpfen von Rad- und Radsportfans verankern. AHGZ

Jeder Zweite wirft neuen Job im ersten Jahr hin

Rund drei Viertel der Befragten waren schon einmal unzufrieden am neuen Arbeitsplatz, 50 Prozent haben vor Ablauf von zwölf Monaten gekündigt. Die am häufigsten genannten Gründe für einen schnellen Abgang sind zu niedriges Gehalt (43%), Stress mit der Führungskraft (43%) sowie eine schlechte Teamkultur und Unzufriedenheit mit den Arbeitsaufgaben (je 34%), ergab eine repräsentative Umfrage von Xing

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Ein Pizza-Automat für den Hunger zwischendurch. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.000 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

» Check-out

Statt im Erwachsenenhotel im Familien-Resort gelandet

Der nachträgliche Streit um eine angebliche Buchungspanne hat es bis in die Presse geschafft. Ein Paar aus Österreich reklamiert dort lautstark, ihre Türkei-Reise habe sich zum Horrotrip entwickelt, da man nicht, wie ursprünglich im Reisebüro gewünscht, in einem Adults-Only-Hotel gelandet sei. Stattdessen handelte es sich um ein Familien-Resort mit reichlich Babygeschrei und Kinderrutschen am Pool. Das Reisebüro bestreitet den Fehler und bietet einen 100-Euro-Gutschein an. Doch die "Geschädigten" wollen sich nicht damit zufrieden geben.  Heute