Tägliche News für die Hotellerie

21. August 2023 | 17:06 Uhr
Teilen
Mailen

Nur begrenzte Möglichkeiten beim Kampf gegen den Klimawandel

Maßnahmen einzelner Hotels hätten nur eine begrenzte Tragweite und entfalteten erst dann mehr Kraft, wenn sie in eine kommunale und regionale Klimaschutzstrategie eingebunden seien, schreibt AHGZ-Autor Jochen Zimmer. Hoteliers klagten zudem über das durch Bürokratie verursachte "Deutschlandtempo". 

Nachhaltigkeit Umweltschutz Foto iStock RomoloTavani

Wirksamer Klimaschutz braucht umfassende Konzepte

Anzeige
QR

Vorsprung durch Strategie

Weltweiter Verkauf ist nur erfolgreich durch die Kombination aus richtiger Strategie und Technologie. Deshalb sind verifizierte Markt- und Destinationsanalysen Teil der professionellen Strategieberatung durch QR. Zu mehr Sicherheit für Ihre Planung geht es HIER 

Allerdings gibt es auch beim Engagement dwer Hotellerie noch reichlich Luft nach oben, denn laut Dehoga sind von 200.000 nur gut 1.000 gastgewerbliche Betriebe mit einem Nachhaltigkeitssiegel zertifiziert.

Es habe sich zudem gezeigt, dass sich Investitionen in alternative Energien, Foodwaste-Vermeidung und LED-Lichttechnik rechnen, schreibt die AHGZ. Es setze sich immer stärker die Erkenntnis durch, dass ein Ausbau des Klimaschutzes für Tourismusbetriebe Zukunftssicherung bedeute.

Anzeige