Tägliche News für die Hotellerie

13. November 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Blow Job im Dormero

Das Dormero Rotes Ross in Halle an der Saale sieht sich Sexismus-Vorwürfen ausgesetzt, weil in der Getränkekarte der Hotelbar die gespreizten Beine einer Frau mit heruntergelassenem Höschen für Drinks wie "Blow Job“ oder "Red Headed Slut" werben. "Die schmutzigen Bilder im Kopf haben nicht wir, sondern die Betrachter", wiegelt Geschäftsführerin Manuela Halm ab. Dass bei Fragen wie "Brauchen Sie ihn schnell und hart?" oder  "Wollen Sie es aufregend oder lang?" so mancher an Sex denke, sei ja wohl kein Fehler des Hotels. Mitteldeutsche Zeitung