Tägliche News für die Hotellerie

8. Februar 2013 | 18:28 Uhr
Teilen
Mailen

Große Kunst:

Große Kunst: Eine 45 Jahre alte Schweizerin wollte mitsamt drei Bildern auschecken, die sie in ihrem Zimmer im Freiburger Hotel Rheingold einfach abgehängt hatte. Die Frau hatte die Gemälde im Wert von rund 1.500 Euro in eine Decke gewickelt, wurde aber von wachsamen Hotelmitarbeitern erwischt. Die Bilder waren schlichtweg zu groß, um sie unbemerkt nach draußen zu schmuggeln. badische-zeitung.de

 

Anzeige Hotel vor9