Tägliche News für die Hotellerie

15. September 2015 | 09:45 Uhr
Teilen
Mailen

Petz-Hotline:

Petz-Hotline: Im Kampf gegen illegale Zimmervermietung über Airbnb & Co. setzt Amsterdam auf die Hilfe von missgünstigen Nachbarn. Diese können die 14020 wählen und melden, wenn ihnen in ihrer Umgebung etwas verdächtig erscheint. Die Bilanz des Sommers lautet: 85 Anrufe gingen bei der Stadtverwaltung ein, 71-mal rückte ein eigens eingerichtetes Team aus und hob 27 illegale Hotels aus, "von kleinen Apartments bis zu ganzen Gebäuden". Zeit