Tägliche News für die Hotellerie

12. Februar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Steve Wynn Too?

Wegen Missbrauchsvorwürfen ist Mogul Steve Wynn von der Spitze seines Hotel- und Casino-Konzerns Wynn Resorts zurückgetreten. Der 76-Jährige  soll mehr als 150 Frauen belästigt oder zu sexuellen Handlungen gezwungen haben. Das kostete den Buddy von Donald Trump zuvor schon seinen Job als Finanzchef der Republikaner. Top Hotel