Tägliche News für die Hotellerie

5. Januar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Unterhosen-Eklat

An sich ist die Versicherungsbranche berühmt-berüchtigt für ihre Incentives und Betriebsausflüge. Doch auch die 65 Führungskräfte eines Frankfurter Müllentsorgers haben es bei einer zweitägigen Tagung im Parkhotel Rödermark ordentlich krachen lassen. Ein Manager sei in Unterhosen auf den Hotelfluren gesichtet worden, ein anderer kam mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus und ein Dritter setzte sich volltrunken hinters Lenkrad, berichtet "Bild". Aber eigentlich ging es bei dem Event nicht um Party, sondern um die Zukunftspläne der Firma. Offenbacher Post