Tägliche News für die Hotellerie

30. März 2015 | 17:41 Uhr
Teilen
Mailen

Vermessen:

Vermessen: Künftig entscheidet wohl die Nase eines Gastes, ob er ein Zimmer bekommt und sich die Tür öffnet. Tatsächlich experimentieren bereits Hotels in Japan und Singapur mit Software zur Gesichtserkennung, angeblich um ihren Service zu optimieren. Noch hat der Gast die Wahl, ob er dafür ein Foto von sich preisgibt. In Asien gibt es da offensichtlich kaum Hemmungen. Deutsche dürften da skeptischer sein. Top Hotel