Tägliche News für die Hotellerie

30. Juni 2014 | 15:47 Uhr
Teilen
Mailen

Wasserschaden:

Wasserschaden: Plötzlich tröpfelte es in der Lobby eines Bremer Hotels von der Decke. Das Wasser hatte bereits einen weiten Weg hinter sich, denn es stammte aus einem Zimmer im 5. Stock. Dort war ein alkoholisierter Amerikaner in der Dusche eingeschlafen, und das Wasser hatte sich seinen Weg nach unten gesucht. Unterwegs lösten sich Tapeten von den Wänden, Rigips-Platten fielen von den Decken. Der Schaden ist immens. dk-online.de