Tägliche News für die Hotellerie

25. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Frankfurter Restaurants wollen Storno-Gebühren einführen

Die sogenannten No-Show-Gäste, die unentschuldigt ihre reservierten Plätze nicht einnehmen, sollen bis zu 50 Euro Strafe zahlen. Das bestätigen der Hotel- und Gaststättenverband Hessen und die Frankfurter Initiative Gastronomie. Bereits in vielen Betrieben werde die Stornogebühr vorbereitet. Es gibt sie bereits in Berlin. Hoga-Page

Anzeige EA Counter vor9