Tägliche News für die Hotellerie

3. Juni 2013 | 12:29 Uhr
Teilen
Mailen

Hoteliers ignorieren auslaufende Pachtverträge:

Hoteliers ignorieren auslaufende Pachtverträge: Sowohl die Inhaber der Immobilien als auch die Betreiber seien nicht darauf vorbereitet, dass risikobereite Käufer zuschlagen, Geld in die Häuser stecken und sie neu am Markt positionieren könnten. Deut­sche In­ves­to­ren seien zu zö­ger­lich und dro­hten ge­gen­über aus­län­di­schen Käu­fern ins Hin­ter­tref­fen zu ge­ra­ten, meint Mar­ti­na Fidl­schus­ter, Ge­schäfts­füh­re­rin der Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Ho­tour. immobilien-zeitung.de

Anzeige EA Counter vor9