Tägliche News für die Hotellerie

29. Mai 2015 | 16:53 Uhr
Teilen
Mailen

Paris führt Razzia gegen illegale Privatzimmervermieter dur

Paris führt Razzia gegen illegale Privatzimmervermieter durch: Mehr als 1.800 Wohnungen im Bezirk Marais suchten die Beamten an drei Tagen auf und registrierten rund 100 Verstöße, die mit bis zu 25.000 Euro Bußgeld geahndet werden. Die französische Hauptstadt ist mit 40.000 Mietangeboten der größte Markt von Airbnb. Road Warrior Voices   

Anzeige Reise vor9