Tägliche News für die Hotellerie

29. September 2021 | 14:35 Uhr
Teilen
Mailen

Radisson will weitere Hoteliers für sich gewinnen

Allein in der DACH-Region seien 15 Projekte in der Pipeline, berichtet der bei Radisson für Business Development verantwortliche Max Gross. Man investiere rund 90 Millionen Euro in IT-Infrastruktur und habe mit die höchste Marge beim GOP (operativer Gewinn) in der Branche. Das mache Radisson für Eigentümer attraktiv und diesen biete man Franchise-, Management- und Pachtverträge sowie Hybridlösungen an. Bei der neuen Marke Individuals können die Hotels ihren Namen behalten. HTR

Anzeige EA Counter vor9