Tägliche News für die Hotellerie

9. Mai 2014 | 14:07 Uhr
Teilen
Mailen

Späte Osterferien sorgen im März für Übernachtungsrückg

Späte Osterferien sorgen im März für Übernachtungsrückgang in Deutschland: Das Minus zum Vorjahresmonat beträgt zwei Prozent und kann auf die rückläufigen Zahlen bei den Inlandstouristen zurückgeführt werden. Aus dem Ausland wurden 4,9 Millionen Übernachtungen gezählt, fünf Prozent mehr als im März 2013. destatis.de

Anzeige Reise vor9