Tägliche News für die Hotellerie

18. Mai 2015 | 11:53 Uhr
Teilen
Mailen

Top 200 der deutschen Einzelhotels mit mehr Umsatz und höhe

Anzeige

Für Hoteliers: Onlinekurs hilft beim Energiesparen

Energiekosten stellen Hotels vor große Herausforderungen. Vor allem ineffizientes Heizen und Kühlen treiben Rechnungen in die Höhe. Ein Digitalisierungsexperte zeigt im kostenlosen Onlinekurs, wie du Energiekosten im Hotel um bis zu 31 Prozent reduzierst, ganz ohne Baumaßnahmen. Zum Onlinekurs

Top 200 der deutschen Einzelhotels mit mehr Umsatz und höherer Auslastung: Die Erlöse stiegen 2014 um fast drei Prozent auf 3,2 Milliarden Euro. Die Zimmer waren zu über 70 Prozent belegt. Der Nettopreis sank um fast ein Prozent auf 137 Euro, so das Ranking der AHGZ. An der Spitze stehen der Bayerische Hof in München, das Estrel sowie das Adlon in Berlin. Finanznachrichten

Anzeige Hotel vor9