Tägliche News für die Hotellerie

23. April 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Berlin geht gegen illegale Airbnb-Ferienwohnungen vor

Einige Bezirke haben mit Unterstützung der zuständigen Senatsverwaltung eine Auskunftsanordnung gegenüber der Vermittlungsplattform erlassen und verlangen die Herausgabe von Daten anonymer Vermieter. Seit Sommer 2018 ist für die kommerzielle Wohnungsvermittlung in der Hauptstadt eine Registriernummer vorgeschrieben. Tagesspiegel