Tägliche News für die Hotellerie

22. Mai 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Innsbrucks Hotellerie wächst weiter

In den nächsten Jahren sind 1.000 neue Betten geplant, darunter Investitionen von Motel One. Auch am Flughafen und an der Messe sind Hotels in der Diskussion. Tirols Hotellerie-Obmann Mario Gerber plädiert für eine Kurtaxe, da Airbnb die Preise zusätzlich unter Druck setze. Auch fehle Innsbruck ein Fünf-Sterne-Haus. Tiroler Tageszeitung

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner