Tägliche News für die Hotellerie

18. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Investor stellt Stadt Ückermünde Hotelpläne vor

Der Neubau sei eines der wichtigsten Projekte zur weiteren Entwicklung des Seebads in Mecklenburg-Vorpommern, so der Investor Sybac. Die Pläne sehen ein vierstöckiges Haupthaus mit 280 Betten und zweigeschossige Ferienhäuser mit 50 Ferienwohnungen vor. Solaranlagenhersteller Sybac wolle 35 bis 40 Millionen Euro für das 4-Sterne-Plus-Hotel am Strand von Ückermünde investieren. Tageskarte

Anzeige Reise vor9