Tägliche News für die Hotellerie

26. Januar 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Rüsselsheimer Hotelpläne in der Kritik

Die hessische Stadt will das zentrale Gelände auf dem Mainblock schnellstmöglich veräußern, damit darauf ein 120-Zimmer-Haus entstehen kann. Während das Projekt größtenteils positives Feedback erhält, löst das Tempo der Planung Unmut in Teilen des Bau- und Planungsausschusses aus. Ein Beschluss steht noch aus. Rüsselsheimer Echo