Tägliche News für die Hotellerie

23. Januar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tropical Islands verdoppelt die Bettenzahl

Anzeige

Die richtige Preisgestaltung ist das A und O!

"Der Sommer hat gezeigt, dass sich Hoteliers unbedingt mit ihrer Preisstrategie auseinandersetzen müssen, denn richtiges Revenue Management ist essenziell”, erklärt Simon Falkensteiner CEO von RateBoard. Jetzt zum individuellen Beratungsgespräch.

Bis 2019 sollen mit Investitionen von 300 Millionen Euro unter anderem neue Baumhäuser, 130 weitere Ferienhäuser und eine Zeltstadt entstehen. Mit einer Belegung von vier bis sechs Personen steigt die Kapazität dann von aktuell 2.000 Betten etwa auf das Doppelte. Das Ambiente der neuen Unterkünfte zielt auf Familien. Und das ist erst der Anfang, wenn es nach dem neuen Geschäftsführer Michiel Illy geht – er peilt die Marke von 9.000 Betten an. Märkische Allgemeine Zeitung