Tägliche News für die Hotellerie

16. Januar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weserberghof in Höxter verfällt immer mehr

Das einst erfolgreiche Restaurant des Hauses mit 30 Zimmern in der nordrhein-westfälischen Stadt wurde von Feierwütigen komplett verwüstet. Erst vor kurzem hat man das Gelände eingezäunt, um Unbefugten den Zutritt zu verwehren. Der Eigentümer aus Bukarest bot die Immobilie drei Jahre erfolglos im Internet zum Kauf an und will nun die Objektverwaltung der Stadt übertragen. Westfalen-Blatt  

Anzeige Dialogshift