Tägliche News für die Hotellerie

17. April 2013 | 21:55 Uhr
Teilen
Mailen

EU ermittelt gegen Mastercard wegen unterschiedlicher Gebüh

EU ermittelt gegen Mastercard wegen unterschiedlicher Gebühren für EU- und Nicht-EU-Bürger: Die Kommission untersucht nun auch die Konditionen für Kartenzahlungen von Kunden aus Nicht-EU-Staaten, bei denen höhere Kosten für Vertragsunternehmen anfallen als bei Zahlungen von EU-Kunden. Auch die „Honor All Cards Rule“, die zur Annahme aller Mastercard-Arten verpflichtet, und das Verbot der Abwicklung über einen möglicherweise billigeren ausländischen Acquirer werden überprüft. pregas.de

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9